Buchiges

Die reinen Herzens sind von Faye Kellerman

Klappentext:

Eine Krankenschwester ist spurlos verschwunden, ein Baby wird aus der Säuglingsstation entführt.Die Sicherheitsvorkehrungen des Krankenhauses, in dem Peter Decker und Rina Lazarus soeben ihr erstes gemeinsames Kind bekommen haben, lehren selbst abgebühte Polizisten das Fürchten. Zum Glück läßt sich Deckers Kollegin Marge nicht von der persönlichen Betroffenheit ihres Kollegen anstecken: zusammen mit Deckers Tochter Cindy findet sie erste Spuren zu dem Täter – und zu einem Drama aus Einsamkeit und Haß.

 Meine Meinung dazu:

Anfangs fand ich das Buch höchstens mittelmäßig und vor allen Dingen hatte ich das Gefühl, das wäre gar kein Krimi, sondern ein Familienroman, bei dem der Papa einer Patchwork-Familie zufällig Polizist ist. Dann irgendwann kam doch etwas Ermittlerarbeit ins Spiel, auch wenn der Anteil von Deckers Privatleben ziemlich hoch bleibt, und es wurde spannender, so dass ich aufgehört habe, nur quer zu lesen und richtig eingestiegen bin. Gegen Ende habe ich mich in verwirrenden Familienverhältnissen und merkwürdigen Motiven verheddert und bin etwas ratlos geblieben.

Insgesamt war das Buch okay, aber es reichte nicht, um mir auch die restlichen Bände dieser Reihe zuzulegen. Der Vollständigkeit halber sind sie aber hier trotzdem in der richtigen Reihenfolge aufgelistet:

  1. Denn rein soll deine Seele sein (The Ritual Bath)
  2. Das Hohelied des Todes (Sacred and Profane)
  3. Abschied von Eden (Milk and Honey)
  4. Tag der Buße (Day of Atonement)
  5. Du sollst nicht lügen (False Prophet)
  6. Die reinen Herzens sind (Grievous Sin)
  7. Weder Tag noch Stunde (Sanctuary)
  8. Doch jeder tötet, was er liebt (Justice)
  9. Totengebet (Prayers for the Dead)
  10. Der Schlange List (Serpent’s Tooth)
  11. Der wird Euch mit Feuer taufen (Jupiter’s Bones)
  12. Die Rache ist dein (Stalker)
  13. Der Väter Fluch (The Forgotten)
  14. Die Schwingen des Todes (Stone Kiss)
  15. Und der Herr sei Ihnen gnädig (Street Dreams)
  16. Habgier (The Burnt House)
  17. Arglist (The Mercedes Coffin)
  18. Missgunst (Blindman’s bluff)
  19. Wollust (Hangman)

Ich freue mich über Kommentare:

%d Bloggern gefällt das: