Buchiges

Du bist der Richtige von Marco Harnisch – Kommissar Bahr mit Eifer #4

Darum geht’s:

Bahr und Eifer sind gemeinsam im Urlaub und die verbliebenen Kollegen Stockmann und Kersting können sich nicht ausstehen. Trotzdem müssen sie zusammen einen Mord aufklären und arbeiten notgedrungen als Team zusammen. Dabei entdeckt Stockmann, welche miese Intrige Kersting gegen Bahr und Eifer plant. Und auch BND-Chef Brokvist und Bahrs Ex-Verlobte haben ihre Finger mit im Spiel, um ihre eigenen Interessen durchzusetzen.

So fand ich’s:

Nun ist aus Nick Eifer und dem anfangs so grummeligen Andreas Bahr endlich ein Paar geworden. Lange genug hat’s ja gedauert, bis sich Andreas seine Vorliebe für Männer und insbesondere für Nick eingestanden hat. Nur wenige Personen wissen bisher davon und eigentlich soll das auch erst einmal so bleiben.

Nicks spezielle Gabe, im Zusammenhang mit Morden in die Zukunft schauen zu können, ist so besonders und kostbar, dass man ihn nicht in Ruhe lässt. Sie hilft bei den Mordermittlungen, aber sie bringt auch immer wieder Gefahren für Nick und seinen Onkel, der ebenfalls über dieses einzigartige „Familienerbe“ verfügt.

Auch wenn hier eine in sich abgeschlossene Mordermittlung erzählt wird, ist dieses Abenteuer doch auch ein Puzzleteil in der Gesamtgeschichte und es empfiehlt sich nicht, „Du bist der Richtige“ zu lesen, ohne die Vorgängerbücher davon zu kennen.

Wie gewohnt ist der Erzählton flapsig und humorvoll, so dass sich auch diese Episode flott lesen lässt. Die kurzen Kapitel und die prägnante, thrillertypische Erzählweise, die nicht unnötig abschweift, tragen ebenfalls dazu bei, dass man diese Geschichte zügig wegliest. Die Charaktere haben vielleicht einen Hauch zu viel Klischee abbekommen, sind dafür aber klar umrissen und sorgen abwechselnd für Erheiterung und Augenrollen und für unkompliziertes Lesevergnügen.

Mehr dazu:

Eine weitere Meinung zum Buch gibt es bei „Drei Bücher über dem Regenbogen“

Die Serie in der richtigen Reihenfolge:

Tote Stricher lügen nicht
Der Ring des Mörders

Befreiung – Vier sind einer zu viel
Du bist der Richtige

 

2 Comments

  1. Katta 08/10/2016 14:53

    Klingt eigentlich ganz interessant!

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA || INSTAGRAM

    • Laberladen 10/10/2016 03:15

      Finde ich auch 🙂
      LG Gabi

Ich freue mich über Kommentare:

%d Bloggern gefällt das: