montagsfrage_banner

Aktuell stellt man die Montagsfrage auf dem Blog Buchfresserchen:


 

Findet ihr an den Weihnachtstagen Zeit zu lesen?

Auf welche Neuerscheinungen freut ihr euch 2015 besonders?

Gibt es Erzähltechniken, die dich beim Lesen stören?

Welche Nebenfigur mögt ihr aktuell am liebsten und warum?

Mit welchem Ende einer Geschichte warst du zuletzt gar nicht einverstanden und warum?

Von welchem Buch / welcher Reihe möchtest du dich nie trennen?

Bevorzugst du Reihen oder Einzelbände?

Hast du schon mal ein Buch gekauft/gelesen, weil es in einem Buch vorkam?

Was macht den Reiz eures / eurer Lieblingsgenres für euch aus?

In welcher Umgebung liest du am meisten?

Glaubst du, dass Bücher dein Denken / Handeln schon mal beeinflusst haben?

Welches Buch hat dich 2015 bisher am meisten begeistert?

Was war bei euch die längste Phase, in der ihr nicht gelesen habt?

Habt ihr schon mal Situationen beobachtet, die euch an Passagen aus gelesenen Büchern erinnern?

Glaubst du, du hast schon mal einer Buchfigur nachgeeifert?

Wie viele Seiten liegen in deinem aktuellen Buch noch vor dir und freust du dich darauf?

Welches Buch würdest du jemandem empfehlen, der zum ersten Mal ein von dir favorisiertes Genre liest?

Verleihst du deine Bücher?

Habt ihr schon mal Bücher aus dem Ausland bestellt?

Gibt es ein Genre, das du noch nicht gelesen hast?

Kaufst oder leihst du Bücher lieber?

Hand auf’s Herz, wie viele Bücher besitzt du?

Liest du Bücher einzeln oder auch mehrere parallel?

Würdest du dein aktuelles Buch nach jetzigem Stand weiterempfehlen?

Das letzte Buch, das du neu gekauft hast?

Sind deine Erfahrungen mit Indie-Autoren / Selfpublishern eher positiv oder eher negativ?

Welche(s) Buch / Bücher würdest du gerne mal in der Originalsprache lesen, wenn du könntest?

Schreibst du dir während des Lesens Zitate auf?

Welche Rolle spielt beim Buchkauf der Preis für dich?

Hast du, nachdem du eine Buchverfilmung gesehen hast, beim Lesen eines Buches die Schauspieler im Kopf oder die Figuren wie du sie dir vorstellst?

Welches Buch liegt aktuell am längsten auf deinem SUB?

Hast du bevorzugte Verlage, bei denen du dich gerne nach neuem Lesestoff umschaust?

Wie schafft es eine Hauptfigur, sich bei dir unbeliebt zu machen?

Welche Figuren sind eines deiner Lieblingspärchen?

Welche Buchreihe hast du zuletzt beendet?

Gab es in letzter Zeit ein Buch, dessan Handlung nicht hielt, was die Inhaltsangabe versprochen hat?

Wie sieht deine perfekte Strandlektüre aus?

Thema Book Haul, schlagt ihr manchmal richtig zu?

Gibt es ein aktuelles „Hype“-Buch, das du ignorierst?

Von welchem/r Autor/in hast du gefühlt die meistsen Bücher?

Erinnerst du dich an ein Buch mit ausgefallenem, realem Schauplatz?

Welches Buch hast du zuletzt gekauft, weil du es unbedingt lesen wolltest und immer noch nicht gelesen?

Welche/s Reihe/Buch hast du zuletzt abbrechen müssen und warum?

Falls du aktuell Bücher vorbestellt hast, welches erscheint als nächstes?

Halloween naht, stimmt ihr euch mit passender Lektüre ein oder macht ihr euch nichts daraus?

Falls ihr dieses Jahr an Challenges teilnehmt, wie gut seid ihr bisher vorangekommen?

Besitzt du Bücher, die vom Autor signiert wurden?

Liest du bei Büchern auch schon mal das Ende zuerst oder würde das dein Lesevergnügen zerstören?

Gab es dieses Jahr ein Buch / Bücher, das / die ihr als totalen Flop bezeichnen würdet?

Liest du auch Bücher, die nicht aktuell (also in den letzten Jahren erschienen) sind, aber nicht zu den Klassikern zählen?

Welche Frage im Bezug auf Bücher und Lesen würdest du gerne mal bei der Montagsfrage sehen und warum?

Bist du mit Büchern kritischer geworden, seit du bloggst?

Wirst du 2016 an Challenges teilnehmen?

Was sind 2015 deine Jahreshighlights?

Print oder eBook, was bevorzugst du?

Wie wichtig sind dir Klappentexte/Inhaltsangaben auf der Rückseite?

Es wird immer nach den schönsten Buchcovern gefragt, aber welches ist für dich das mit Abstand hässlichste?

Wie geht ihr mit den allseits präsenten Liebesgeschichten um?

Buchhandlungen vs. Online-Shop – wo kauft Ihr Eure Bücher ein?

Wie lange seid ihr pro Woche/Tag am Blog beschäftigt?

Falls ihr bei Aktionen teilnehmt, wie viel kommentiert ihr bei anderen? Oder seid ihr eher stille Mitleser?

Bist du jemand, der seinen Buchbestand regelmäßig ausmistet, oder behältst du lieber alle deine Bücher?

Was haltet ihr von Büchern, die auf Filmen basieren, also die erst nach dem Film geschrieben worden sind?

Besitzt du Bücher, die hinten im Regal stehen (oder gar nicht im Regal stehen), weil du dich insgeheim dafür schämst?

Wie lange brauchst du im Schnitt für ein Buch von ca. 300 Seiten? War das schon mal anders?

Was haltet ihr von Büchertausch, z.B. via Bookcrossing oder offenen Bücherschränken?

Wenn du liest, stellst du dir dann bewusst alles vor oder passiert das eher automatisch? Oder liest du einfach ohne Kopfkino?

Magst du Bildbände gerne und wenn ja, welche Art?

Welcher Buchtitel erschloss sich dir erst nach genauem Lesen des Buches?

Zu welchem Buch hast du deine erste Rezension verfasst?

Unverhofft reich – welches Buch ist euch nur durch Zufall in die Hand gefallen und entpuppte sich als großartig?

Hast du schon einmal von einem Buch oder dessen Inhalt geträumt?

Falls ihr Klassiker lest, habt ihr (einen) besondere(n) Favoriten und wenn ja warum?

Seid ihr im Urlaub auch immer auf der Suche nach besonders schönen oder interessanten Buchläden?

Machen Lesespuren im Buch (Annotationen, Unterstreichungen, Besitzvermerke) ein Buch für Dich wertvoller oder mindern sie den Wert?

Magst und liest du Gedichte/Gedichtbände?

Wie ist bei dir das Verhältnis zwischen Fiktion und Non-Fiktion, wenn du dein Leseverhalten betrachtest?

Liest du auch Leseproben, um zu entscheiden, ob du ein Buch liest oder entscheiden nur Titel und Klappentext?

Wenn du einen Krimi/Thriller o.ä. liest, machst du dir selbst Gedanken darüber, wer der Mörder/Täter ist, oder lässt du dich prinzipiell vom Autor überraschen?

Bist du in einem Buchclub?

Hat sich dein Leseverhalten durch die fortschreitende Digitalisierung verändert?

Welche Bücher dürften in eurem Koffer nicht fehlen, wenn ihr jetzt in Urlaub fahren würdet?

Ein Blick zurück – wie bist du zum Bücherwurm geworden?

Welches Buch hat dich zuletzt richtig enttäuscht und warum?

Habt Ihr ein schlechtes Gewissen gegenüber Protagonisten, wenn die bspw. hungern müssen und Ihr nebenher futtert?

Was muss ein Buch haben, um für dich als Lese-Highlight zu gelten?

Gibt es Antagonisten, die ihr mehr mögt als Protagonisten bestimmter Bücher/Reihen und falls ja, was ist der Grund dafür?

Welches Buch hast du zuletzt aufgrund der Rezension eines anderen Buchbloggers gelesen?

Bist du eher ein geduldiger Schnäppchen-/Mängelexemplarjäger oder Neu-Käufer?

Warum bloggt ihr (über Bücher) und wie seid ihr dazu gekommen?

Welcher Einzelband steht bei dir aktuell als nächstes auf dem Leseplan?

Welche 5 Eigenarten / Verhaltensweisen zeichnen dich – vom Lesen abgesehen – als Bücherwurm aus?

Magst du Bücher mit Gruselfaktor oder Horror und was gefällt dir daran?

Habt ihr Trigger, die euch am Weiterlesen hindern?

Wie viele Bücher hast du dieses Jahr bereits gelesen und welche sind deine 3 Favoriten?

Welcher/s Aspekt/Element deines zuletzt gelesenen Buches gefiel dir besonders gut?

Jetzt dauert’s nicht mehr lange, welche Bücher haben es auf eure Weihnachtswunschliste geschafft?

Beeinflusst die Jahreszeit aktuell dein Leseverhalten/die Bücher, zu denen du greifst?

Welchen Stellenwert nimmt das Lesen bei deiner Freizeitgestaltung ein?

Hast du dir schonmal vorgenommen (und es geschafft) länger kein Buch zu kaufen?

Fühlst du dich hin und wieder von deinem SUB gestresst oder gefällt es dir immer viel Auswahl da zu haben?

Bloggst du eher spontan oder planst du lieber was du wann veröffentlichst?

Hast du bestimmte Bücher aus deiner Kindheit, die schöne Erinnerungen hervorrufen?

 

 

montagsfrage_banner_neu


 

Die Montagsfrage wird auch 2014 wieder gestellt, inzwischen aber auf dem Blog Libromanie.

Wenn ihr immer wieder nur das gleiche Buch verschenken dürftet, welches wäre es?

Gibt es ein Buch, das dir beim Lesen supergut gefallen hat, von dem du dir aber sicher bist, dass du es inzwischen gar nicht mehr mögen würdest?

Welcher Romanfigur möchtest du dringend etwas sagen?

Haben dich deine Lieblingsautoren schon mal enttäuscht?

Hat dir ein Buch schon mal solche Angst gemacht, dass du es abgebrochen hast?

Was machst du mit deinen gelesenen Büchern?

Gibt es ein Buch, dass du aus Prinzip (noch) nicht gelesen hast?

Liest du Rezensionen zu einem Buch vor oder nach dessen Lektüre?

Warum schreibst du Rezensionen?

Wer ist eure Autorenneuentdeckung der letzten Monate?

Welches Buch / welche Bücher hast du über die Ostertage gelesen?

Gibt es Situationen, in denen du nicht lesen kannst?

Welche 5 Bücher stehen ganz oben auf deiner Wunschliste (keine Fortsetzungen)?

Autor oder Autorin? Von wem lest ihr mehr Bücher?

Plus oder Minus? (auf dem SUB)

Gibt es Autoren, die du lieber im Original liest?

Am Stück oder häppchenweise?

Euer liebstes Sommerbuch

Hattet ihr schon mal eine Leseflaute?

Habt ihr aktuell Bücher vorbestellt?

Gibt es ein Buch, das ihr untrennbar mit einer bestimmten Person verbindet?

Welche Bücher nehmt ihr mit in den Urlaub?

Mit welcher Romanfigur wärst du gerne befreundet?

Happy End erwünscht?

Was hältst du von literarischen Tattoos?

Was wäre dein Traumjob, wenn du irgendwas mit Büchern machen könntest?

Das abgefahrenste Buch, das du je gelesen hast?

Wo befindest du dich geographisch gerade in deiner Lektüre?

Gab es schon mal eine Situation, in der dir das Lesen in der Öffentlichkeit peinlich war?

Besuchst du nächsten Monat die Frankfurter Buchmesse?

Sind Markennennungen in Büchern für euch okay?

Was haltet ihr von Merchandise-Artikeln zu Büchern?

Wer ist euer liebster Hörbuchsprecher / eure liebste Hörbuchsprecherin?

Habt ihr einen eReader und wenn ja, welchen?

Welche Romanverfilmungen haben dir in der letzten Zeit besonders gut gefallen?

Wer ist euer liebster Antiheld / Bösewicht?

Habt ihr in diesem Jahr neue Buchblogs für euch entdeckt?

Eure liebsten Bücher in der (Vor)Weihnachtszeit?

Habt ihr eure Leseziele für 2014 erreicht?
montagsfrage_banner


Auf Paperthins Blog gab es ab Anfang 2013 eine Aktion, die sich “Die Montagsfrage” nennt. Anfang der Woche wird eine Frage gestellt, die man im eigenen Blog beantworten kann. Das ist eine tolle Idee, um sich abseits der Rezensionen rund ums Thema Buch zu äußern und ich habe vor, mich da regelmäßig zu beteiligen. Auf Paperthins Blog kann man übrigens auch die Antworten nachlesen, die andere Teilnehmer gegeben haben.

Was sind deine Leseziele im neuen Jahr?

Welche Accessoires benutzt du, um dir das Lesen angenehmer zu gestalten?

Wie bist du zum Vielleser geworden?

Welche ist deine Lieblingsbuchhandlung?

Wie gehst du beim Schreiben einer Rezension vor?

Wie sortierst du deine Bücher?

Hast du einen Lieblingsverlag?

Besuchst du die Leipziger Buchmesse 2013?

Welche Bücher möchtest du im März lesen?

Welcher war der erste Literaturblog, den du gelesen hast?

Welches war das letzte Buch, das du verschenkt hast?

Ist dir die Gestaltung eines Buches wichtig?

Wie viele ungelesene Bücher hast du?

Welche Reihen möchtest du 2013 noch lesen?

Was hältst du von Leserunden?

Wie sieht dein Bücherregal aus?

Welches Buch hast du am Wochenende gelesen?

Welche Romanfigur (oder Dramenperson) würdest du gerne treffen?

Welches Buch hast du zuletzt abgebrochen?

In welcher Position liest du am liebsten?

Wie oft kaufst du dir neue Bücher?

Welches war dein liebstes Bilderbuch?

Blätterst du beim Lesen zum Ende vor?

Welches Buch nimmst du mit in den Sommerurlaub?

Welches Buch ist dein Halbjahresfavorit 2013?

Welche Dinge kannst du nicht mehr lesen / Liest du mehrere Bücher parallel?

Hörst du Musik beim lesen?

Brichst du deinen Büchern den Rücken?

Wo liest du im Sommer am Liebsten?

Was benutzt du als Lesezeichen?

Hast du schon mal versucht, ein Buch zu schreiben?

Welches Buch sollte unbedingt verfilmt werden?

Welches Buch hast du zuletzt deinem Wunschzettel hinzugefügt?

Liest du Leseproben?

Zu welchem Buch hast du deine erste Rezension verfasst?

Bist du in Literaturportalen oder Foren unterwegs?

Besuchst du die Frankfurter Buchmesse 2013?

Wann ist das älteste Buch erschienen, das du freiwillig gelesen hast?

Besitzt du noch Bücher aus deiner Kindheit?

Erinnerst du dich noch an dein erstes E-Book?

Zu welcher Tageszeit liest du am liebsten?

Besitzt du ein Buch, das dir peinlich ist?

Welche Reihe hätte niemals fortgesetzt werden sollen?

Comments are closed.