Menu

Cameron hat für sich und seinen Sohn eine glückliche Familie gewünscht. Doch sein Ehemann entpuppt sich als Finanzbetrüger und Cameron wird fälschlicherweise unterstellt, ein Mitwisser zu sein. Für ihn bricht sein komplettes Leben zusammen und es bleibt ihm nichts anderes, als die Hilfe seines Jugendfreundes anzunehmen und sich in seiner Heimatstadt zu verstecken. Adam wurde durch einen Unfall im Einsatz so schwer verletzt, dass er seinen Traumberuf Feuerwehrmann nicht mehr ausüben kann und für den Rest seines Lebens Schmerzen und körperlichen Einschränkungen hinnehmen muss. Sein Haus ist groß genug, dass er an Cameron und seinen Sohn Zimmer vermieten kann.

Weiterlesen