Menu

Als ein Buschfeuer sein Leben bedroht, nutzt Ethan die Chance, seinen Tod vorzutäuschen und seinem gewalttätigen Partner zu entkommen. Ohne Papiere und ohne Geld schlägt er sich mit Gelegenheitsjobs durch - immer geleitet vom Kreuz des Südens, das er mit seinem Opa immer am Himmel beobachtet hat. Schließlich landet er auf der kleine Insel Kangaroo Osland im Dorf Hadley Cove, wo Patrick sich um den Leuchtturm kümmert - und bald auch um Ethan, der sich nun Aubrey nach seinem Opa nennt.

Weiterlesen

Charlie und Travis sind ein glückliches Paar. Zusammen genießen sie das Leben auf der Ranch und meistern große und kleine Hürden. Doch in Charlie sitzt nach wie vor die Furcht, dass Travis eines Tages wieder geht, weil er seine Heimat und seine Familie zu sehr vermisst. Und eines Tages ist es soweit.

Weiterlesen

Ursprünglich wollte Travis nur für einen Monat zum Praktikum in Australien bleiben. Doch inzwischen lebt er schon seit fast 6 Monaten mit Charlie auf der Sutton Ranch zusammen. Obwohl im Grunde alle auf der Ranch wissen, dass die beiden ein Paar sind, benehmen sie sich in der Öffentlichkeit nur wie Freunde. Charlie ist nicht offiziell geoutet und er kämpft noch mit anderen Dingen - er ist es nicht gewohnt, mit jemandem zusammenzuleben und seine Gedanken zu teilen. Und dann plagt ihn die Angst, dass Travis wieder zurück in die USA gehen will.

Weiterlesen

Die Sutton Station liegt im unwirtlichen australischen Outback und der junge Charlie Sutton leitet diese Rinderfarm erfolgreich. Ein Privatleben gibt es für ihn nicht, denn er hat sich nicht geoutet und hält es für sehr unwahrscheinlich, dass sein Märchenprinz irgendwie zu ihm in die Einöde finden würde. Also hat er das Thema Liebe aus seinem Leben verbannt. Als der amerikanische Student Travis für einen Monat zum Praktikum auf der Sutton Station auftaucht, ist Charlie hin und her gerissen. Er ist hingerissen von Travis, aber es ist beiden auch klar, dass er nur für einen Monat bleibt. Soll Charlie sein Leben auf den Kopf stellen für einen Monat unverbindliche Leidenschaft?

Weiterlesen

Die Bewohner der Kleinstadt in Alabama reagieren nicht freundlich darauf, als Wilson Curtis als schwul geoutet wird. Sein Restaurant wird boykottiert und sein heimlicher Freund, der Polizist Rod, macht schnellstens mit ihm Schluss. Deshalb muss Wil den Urlaub in Key West, den er eigentlich gemeinsam mit Rod verbringen wollte, nun alleine antreten. Ganz so schlimm findet er das allerdings nicht mehr, als er schon an der Rezeption seines Hotels den gutaussehenden Simon erspäht. Und der Barmann Adam scheint ebenfalls Interesse an Wil zu haben. Als Wil mitbekommt, dass die beiden ein Paar sind, ist er fasziniert davon, wie offen die beiden ihre Gefühle für einander zeigen. Und als sie ihn in ihr Bett einladen, kann er nicht nein sagen.

Weiterlesen

Israel Ingham arbeitet in der Firma seines Vaters, wie dieser es von ihm erwartet hat und tut alles, um es seinen Eltern recht zu machen. Doch für seinen Vater bleibt er eine Enttäuschung, nicht nur, weil er homosexuell ist, und seine Mutter benimmt sich ihm gegenüber kühl und abweisend. Manchmal denkt er, er wäre bei der Geburt vertauscht worden, denn er hatte ein engeres Verhältnis zur Nanny als zu seinen Eltern. Trotzdem ist der Schock groß, als sich dieser Gedanke als die Wahrheit herausstellt. Einzig sein bester Freund Sam und dessen Familie steht ihm - wie schon immer - zu Seite.

Weiterlesen

Griffin ist neu in der Stadt und bevor er seinen neuen Job antreten muss, nutzt er die freie Zeit, um ein bisschen wandern zu gehen. Dabei findet er auf einem Parkplatz einen niedlichen, offenbar herrenlosen Hund, auf dessen Plakette am Halsband die Telefonnummer seines Herrchens Dane steht. Klar, dass Griffin sich bei Dane meldet. Und weil Dane ein paar Tage auf Geschäftsreise ist, kümmert sich Griffin bis zu seiner Rückkehr sehr gerne um den süßen Wicket.

Weiterlesen

Henry wird von seinem Langzeitfreund Graham damit überrascht, dass er sich Knall auf Fall von Henry trennt. Die Gründe sind ein Schlag ins Gesicht: Henry ist ihm mit Mitte 30 zu alt, zu fett und zu langweilig. Henry ist selbst nicht mehr glücklich mit seinem Aussehen, deshalb will er Graham zurückgewinnen, indem er sich vom Sofa erhebt und in ein Fitness-Studio geht, um sich fit zu machen. Dort wird ihm Trainer Reed zugeteilt, ein Traum von einem Mann. Für Henry ist klar, dass er bei Reed niemals eine Chance hätte, aber trotzdem kann man ja gerne gesunde Kochrezepte austauschen und ein wenig Zeit miteinander verbringen. Reed ist schließlich nicht nur ein wunderschöner Fitnessgott, sondern auch eine angenehme Gesellschaft und ein total sympathischer Mensch.

Weiterlesen

Henry und Reed feiern das erste gemeinsame Weihnachtsfest als Verlobte. Reed hat sich unter einem Weihnachtsessen mit ihren Freunden eher einen gemütlichen Grillabend vorgestellt, doch Henry, der Genießer und begeisterte Hobbykoch, eskaliert ein bisschen. Und ausgerechnet an diesem Tag ist seine beste Freundin Anika keine große Hilfe, sondern benimmt sich sehr merkwürdig.

Weiterlesen

Darum geht’s: Yanni hat sich vor seinem brutalen Ex Lance versteckt, doch Spencer Cohen spürt ihn in dessen Auftrag auf. Aber statt Yanni und Lance wieder zusammenzubringen, wie das üblicherweise Spencers Aufgabe ist, hat Spencer gleich erkannt, dass Yanni Hilfe braucht und dass Lance kein guter Mensch, sondern die Person ist, vor dem man Yanni […]

Weiterlesen

Darum geht’s: Die Bewohner der Kleinstadt in Alabama reagieren nicht freundlich darauf, als Wilson Curtis als schwul geoutet wird. Sein Restaurant wird boykottiert und sein heimlicher Freund, der Polizist Rod, macht schnellstens mit ihm Schluss. Deshalb muss Wil den Urlaub in Key West, den er eigentlich gemeinsam mit Rod verbringen wollte, nun alleine antreten. Ganz […]

Weiterlesen

Darum geht’s: Spencer und Andrew genießen ihre Zeit miteinander und sind immer wieder erstaunt, wie perfekt sie zueinander passen. Obwohl Spencer klar ist, dass er Andrew liebt, kann er die Worte aber nicht aussprechen. Als Spencer eine schlimme Nachricht aus Australien erhält und schnellstens dorthin aufbricht, sind nicht nur seine Freunde besorgt, dass er auf […]

Weiterlesen

Darum geht’s: Spencer und Andrew wollen es miteinander versuchen, sind aber beide entschlossen, es langsam angehen zu lassen. Spencer hat sich bisher auf eher unverbindliche Begegnungen beschränkt und hatte noch nie eine feste Beziehung. Andrew hat daraus gelernt, dass die Geschwindigkeit, mit er und Eli zusammengezogen sind, keine gute Idee war. Das ist allerdings leichter […]

Weiterlesen