Darum geht’s: Der US-Autor Thomas und der britische Polizist Philippe sind schon ewig ein Paar. Sie haben es aber nie geschafft, ihre Beziehung so zu gestalten, dass sie zusammen leben oder sogar über ein Eheversprechen nachdenken würden. Nun ist Thomas der Kragen geplatzt. In Paris, der Stadt, in der sie viele schöne Urlaube zusammen verbrachten, […]

Weiterlesen

Nach Arne Dahl stand auch die schottische Krimiautorin Val McDermid auf meiner persönlichen Auswahl aus dem tollen Programm des Krimifestival München. Und wieder durften wir in den Sektionshörsaal der Anatomischen Anstalt, der eine fantastische Kulisse bietet und mit entsprechender „Dekoration“ (farbig beleuchtete Skelette und Absperrband) für eine Krimilesung noch passender gemacht worden war. Selbst der […]

Weiterlesen

Darum geht’s: Nicht umsonst trägt der Sexclub von Raymond Vargas den Namen The Haven, denn er soll ein Ort sein, an dem homosexuelle Männer sicher und gefahrlos ihre Sexualität ausleben können. Deshalb plagen Vargas auch große Schuldgefühle, seit ein Duo von verbrecherischen Psychopathen es geschafft hat, ausgerechnet aus seinem Club junge Männer zu entführen und […]

Weiterlesen

Darum geht’s: Stanley findet, es ist Zeit, endlich bei seiner dominanten Mutter auszuziehen und er hat auch schon eine neue Bleibe ausgesucht: das Hochhaus „Belladonna Arms“. Es ist zwar etwas heruntergekommen, aber die Miete ist erschwinglich und es liegt ganz in der Nähe seiner Uni. Dass er sich in einer ganz ungewöhnlichen und einzigartigen Nachbarschaft […]

Weiterlesen

Ich bin auf der Gewinnerstraße! „Der weiße Affe“ von Kerstin Ehmer, ein Krimi aus den 1920er Jahren, ist mir durch die Blogtour mit tollen Hintergrundinformationen dazu aufgefallen und hat mich sofort überzeugt. Deshalb habe ich auch gleich beim zugehörigen Gewinnspiel mitgemacht, denn der Pendragon-Verlag verloste drei der Bücher. Und ich hab eines davon gewonnen!! Gerade […]

Weiterlesen

Darum geht’s: Niall will Tanzlehrer werden, ist manchmal ein bisschen überdreht, hat einen Schuhtick und ist schwer verknallt in seinen großen, bösen Polizisten-Freund Dan. Dass er immer erst anrufen soll, bevor er ihn von der Arbeit abholt, oder sich nach verdächtigen Gestalten umsehen soll, wenn er zu Dan nach hause kommt, belächelt Niall ein bisschen. […]

Weiterlesen

Darum geht’s: Eric kann es immer noch nicht ganz glauben, dass der charmante und gutaussehende Zane nicht nur seit Jahren Erics bester Freund ist, sondern dass aus ihrer Freundschaft für beide inzwischen mehr geworden ist. Doch der Hochzeitstermin steht fest und Zane lässt keinen Zweifel daran, wie verliebt er in Eric ist. Bis Zanes erste […]

Weiterlesen

Darum geht’s: Cora lebt als Sklavin der dritten Generation auf der Plantage der Randalls. Seit ihre Mutter geflüchtet ist, muss sich das junge Mädchen alleine durchschlagen und obwohl Cora eine starke Persönlichkeit ist, bleibt auch sie von Gewalt und Willkür nicht verschont. Als der Sklave Caesar sie bittet, mit ihm zusammen zu fliehen, zögert sie […]

Weiterlesen

Darum geht’s: Frisch von seiner Frau getrennt und total pleite, nimmt William die Stelle als Hausmeister im leer stehenden und einsam gelegenen Gebäude einer früheren Psychiatrischen Anstalt an, um dort in Ruhe seine Doktorarbeit schreiben zu können. Im Örtchen daneben trifft er auf den schillernd-schrägen Colby, der ganz offensichtlich schwul ist und William mächtig irritiert. […]

Weiterlesen

Darum geht’s: Eine junge Frau wird als Erzieherin für zwei Waisenkinder eingestellt, die auf einem einsamen Landsitz leben. Einzige Bedingung des Vormunds: Er möchte nicht belästigt werden und überlässt alle Entscheidungen der Erzieherin, die die volle Verantwortung alleine trägt. Obwohl der Junge, Miles, von der Schule verwiesen wurde und nach den Ferien nicht mehr dort […]

Weiterlesen

In tiefer Dunkelheit setze ich mich frühmorgens an diesem sehr novemberigen Novembermontag an die Montagsfrage, die wie immer auf dem Blog Buchfresserchen gestellt wird. Für mich steht ganz klar fest: Ich bespreche jedes gelesene Buch hier auf dem Blog, sogar Kurzgeschichten, wobei ich die auch schon mal in einen Sammelbeitrag zusammenfasse. Ich habe diesen Blog […]

Weiterlesen