Menu

Der Spaziergang mit einer Freundin hat meine Corona-Isolation schon letzte Woche wieder aufgeweicht. Heute folgte das erste Kaffee-Treffen mit einer anderen Freundin. Herrlich, unterm Sonnenschirm vor dem kleinen Straßencafe zu sitzen, einen großen Latte Macciato und ein Stück leckere Schoko-Banane-Torte vor mir und genug Zeit, um sich wieder mal auf den neuesten Stand der Dinge […]

Weiterlesen

Es ist schon eine Weile warm genug, um auf dem Balkon zu sitzen, aber erst diese Woche hab ich meinen Springbrunnen wieder aktiviert. Ich mag das leise Geplätscher und bilde mir auch ein, dass dadurch die Luft ein bisschen befeuchtet und erfrischt wird, wenn es richtig warm ist. Und natürlich sieht es schön aus. Levi […]

Weiterlesen

Manchmal darf ich Bücher oder Kurzgeschichten vorab lesen und meine Meinung dazu sagen. Kürzlich durfte ich es wieder und im Moment lese ich die fertige Version. Natürlich bin ich nicht die Einzige, die dafür betalesen durfte, aber ich erkenne Szenen wieder, zu denen ich Bemerkungen machte und sehe, was die Autorin deswegen geändert hat. Ich […]

Weiterlesen

Vor ein paar Tagen habe ich meinen ersten “Frankenstone” entdeckt. Was das ist? Musste ich auch erst mal recherchieren. Beispielsweise im Artikel von “InFranken.de” wird gut erklärt, was es mit den bunten Steinen auf sich hat. Kurz darauf sah ich einen zweiten im “Pipipark”. Ich habe beide liegenlassen, weil ich dachte, da kommen so viele […]

Weiterlesen

Seit einigen Wochen blühen meine Orchideen so schön üppig, dass ich mich jeden Tag daran freue. Weil die Gartencenter geschlossen waren, ist mein Balkon noch ohne Pflanzen (außerdem muss ich erst mal googeln, welche Blüten und Blätter für Hunde ungefährlich sind), aber das Küchenfensterbrett entschädigt mich dafür. ~*~ Beim Hundespaziergang am 1. Mai haben ich […]

Weiterlesen

Ich dachte ernsthaft, VW würde die Corona-Auswirkungen dazu nutzen, den Vergleich wegen der Beschiss-Dieselmotoren hinauszuzögern. Schließlich sind ihnen im Moment ordentlich Umsätze / Gewinne weggebrochen. Sie hatten zwar einen Zeitplan für das weitere Vorgehen mitgeteilt, aber das war noch, bevor Corona alles durcheinander gebracht hat. Und so wie sich dieser Konzern bisher aus allem herausgewunden […]

Weiterlesen

Levi und Corona, Corona und Levi … neue Ausgangsregeln, Levis Impfung, wo kriege ich nicht-langweilige Mund-Nase-Masken her, ein bisschen was lesen, Levi muss lernen, nicht auf allem, was auf der Straße herumliegt, herumzukauen, wieso haben die Baumärkte zu, mein Dusch-Schlauch ist kaputt, schnell noch ein Stündchen Lesezeit reinquetschen, jetzt mus Levi aber dringend Gassi … […]

Weiterlesen

Letzte Woche musste ich mal wieder zu meiner Hausärztin. Sie hätte mir das benötigte Rezept in diesen Corona-Zeiten auch zugeschickt, aber ich war sowieso in der Nähe und habe es abgeholt. Neuerdings gibt es eine Schleuse, man wird an der Tür befragt (und nach Erkältungssymptomen abgecheckt) und es dürfen nur maximal 4 Personen ins Wartezimmer. […]

Weiterlesen

Die Ausgangsbeschränkungen sorgen dafür, dass in meinem Leben im Moment nicht wirklich viel passiert. Täglich das volle Levi-Programm mit Füttern, Bespaßen, Gassi gehen und als Schlafunterlage dienen wird natürlich absolviert. Einmal die Woche kaufe ich ein. Und das war’s dann auch. Wenn ich lese, was für kreative Ideen manche Leute im Moment entwickeln, weil sie […]

Weiterlesen