Menu

Tom ist alt. Doch man sieht es ihm nicht an, dass er einige hundert Jahre auf dem Buckel hat, er wirkt wie ein 40-Jähriger. Eine Besonderheit führt dazu, dass er im Zeitlupentempo altert. Es gibt noch mehr Leute wie ihn, doch die Erfahrung hat gezeigt, dass sie besser darüber schweigen, wie alt sie eigentlich sind, um unbehelligt leben zu können. Nachdem Toms Jugendliebe Rose schon lange tot ist, hat er menschliche Bindungen vermieden. Doch als er die Lehrerin Camille kennenlernt, verliebt er sich ein zweites Mal.

Weiterlesen

Der Mathematikprofessor Andrew Martin erzielt einen wichtigen Durchbruch, indem er den Beweis für die Riemannsche Vermutung findet. Weil überlegene Wesen auf einem weit entfernten Planeten beschlossen haben, dass die Menschheit für die Konsequenzen, die diese Entdeckung haben wird, noch nicht reif genug sind, soll ein namenloser Vertreter ihrer Rasse jede Spur dieser Erkenntnis tilgen - inclusive der Menschen, die davon erfahren haben könnten. In Gestalt von Professor Martin kommt er mit genau dieser Mission auf die Erde.

Weiterlesen

Als Philipp Ribot, ein Seifensiedergeselle auf der Walz, im Jahr 1845 ins beschauliche Schwabach kommt, ahnt er noch nicht, dass er hier die Grundlage schaffen wird für eine der größten Seifenmanufakturen Deutschlands. Sein Sohn Fritz macht die Seifenherstellung zu seinem Lebensinhalt und bringt die Fabrik mit neuer Technik und guten Ideen immer weiter voran. Doch der finanzielle Wohlstand bringt nicht nur Gutes. Den Arbeitern in der Fabrik fehlt es am Nötigsten und auch die Familie Ribot muss ihr privates Glück manchmal dem Erfolg der Firma unterordnen. Der Bogen der Familien- und Firmengeschichte spannt sich von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis in die Zeit zwischen den beiden Weltkriegen.

Weiterlesen

Die ländliche Polizeistation im kalifornischen Sierra hat zu wenig Leute und zu viel Kleinkram, der sie auf Trab hält. Die Tote, die in einem Baum über der Schlucht hängend gefunden wird, bringt Sheriff Luther Opoku schnell an seine Kapazitätsgrenze. Und doch lässt er sich nicht abschrecken von der mächtigen Anwaltsfirma, die Nordvisk, der Arbeitgeber der Toten, schnell auffährt. Luther stochert weiter und entdeckt unglaubliche und unfassbare Dinge, die sich im privaten Forschungsgelände Nordvisks abspielen, das tief in einsamen Wäldern versteckt ist.

Weiterlesen

Die Autorin Sabine Weigand ist in Schwabach, ihrem Heimatort, eine feste Größe. Mit den Betreibern der "Galerie Gaswerk" und manchen Leuten aus dem Publikum per Du, da Freunde und Familie darunter waren, und bestens gelaunt und scherzend, lud sie zur Lesung aus ihrem neuesten historischen Roman "Die Manufaktur der Düfte".

Weiterlesen

Darum geht’s: Die Journalistin Vera Mändler will ihrem lästigen Cousin Chris nicht mit Geld aushelfen. Sie hat sowieso schon den Verdacht, dass er ihre gemeisame Tante Kathrin bedrängt und angebettelt hat und dadurch Mitschuld an ihrem schweren Schlaganfall trägt. Chris scheint in Tante Kathrins Wohnung etwas zu suchen und Veras journalistisches Gespür erwacht. Dabei bekommt […]

Weiterlesen

Darum geht’s: Mit 33 Jahren ist Nico nach einer katastrophalen Ehe dabei, sich zu vergraben und zum Einsiedler zu werden. Ihre Freundin Tina zwingt sie dazu, mit ihr auszugehen – und prompt trinkt Nico zu viel und wird von einem freundlichen Fremden nach hause gebracht. Kosta bleibt nach ihrem One Night Stand noch zum Frühstück […]

Weiterlesen

Darum geht’s: Freunde hat Kevin Dwyer nicht und auch bei seinem Hobby, den Quizwettbewerben, tritt er am liebsten als “One-Man-Show” auf – und das dank enormer Allgemeinbildung sehr erfolgreich. Selbst seine Schwester findet ihn manchmal merkwürdig, und um ihr zu zeigen, dass er auch anders kann, lässt er sich diesmal darauf ein, sich einem Quizteam […]

Weiterlesen

Darum geht’s: Cora lebt als Sklavin der dritten Generation auf der Plantage der Randalls. Seit ihre Mutter geflüchtet ist, muss sich das junge Mädchen alleine durchschlagen und obwohl Cora eine starke Persönlichkeit ist, bleibt auch sie von Gewalt und Willkür nicht verschont. Als der Sklave Caesar sie bittet, mit ihm zusammen zu fliehen, zögert sie […]

Weiterlesen

Darum geht’s: Die disziplinierte und ehrgeizige Hamburger Hotelmanagerin Maike Matthiesen stürzt mit dem Kopf gegen ein Denkmal. Als sie wieder zu sich kommt, kann sie nicht mehr diplomatisch lügen und platzt mit Wahrheiten heraus, die für ihr Gegenüber nicht immer schmeichelhaft sind. Nachdem sie damit dem Hotel geschadet hat, schickt ihr Chef sie in Zwangsurlaub. […]

Weiterlesen

Darum geht’s: Laura betreibt ein kleines Hotel und ihr Mann Ralf ist erfolgreicher Scheidungsanwalt, deshalb haben sie das Hotel unter das Motto “Happy Scheidung” gestellt. Doch am liebsten möchte Laura, dass alle glücklich sind und Harmonie herrscht. Deshalb schafft sie es mit ihrer sonnigen Art und ihrem Optimismus, so manches scheidungswillige Paar wieder zusammenzubringen. Bis […]

Weiterlesen

Darum geht’s: Claudia ist mit Anfang 50 zu alt für den Job in der exclusiven Parfümerie, ihr italienischer Liebhaber ist gut für Amore, aber für den problematischen Alltag nicht zu gebrauchen. Ihre Freundin Sara hat sich gerade scheiden lassen und weiß nichts mit sich anzufangen. Aber ganz schlimm ist es Claudias Tochter Jule ergangen, die […]

Weiterlesen