Menu

Ich hatte mich auf den Temperatursturz und den Regen, die für heute angekündigt waren, sehr gefreut. Jetzt regnet es zwar, aber die drückende Wärme und hohe Luftfeuchtigkeit lassen einen fühlen wir im tropischen Regenwald. Absolut nicht mein Wetter heute. Ich muss sowieso sagen, dass ich kein Freund von Hitze, Sonne, Wespen, Sonnenbrand und Sommer bin. […]

Weiterlesen

Beim heutigen mittäglichen Gassigang mit Levi hatten wir so ziemlich alle Wetter dieser Welt. Nachdem es aufgehört  hatte zu regnen, sind wir nämlich schnell mal raus gestürzt, man weiß ja nie, wie sich das Wetter heute noch entwickelt. Da knallte die Sonne schon wieder vom blauen Himmel. An der Seite war es allerdings noch ziemlich […]

Weiterlesen

Hier gibt es inzwischen drei Rubriken, nämlich die eigentlichen Gänseblümchenmomente, die Hundebegegnungen und die eingefangenen Gedankenblitze. Heute vermischt sich das alles so, dass ich keine der Überschriften vergebe, sondern frei von der Leber weg durcheinander schreibe: Heute vormittag hatte Levi eine Verabredung zum Gassigehen und Spielen mit einem aufgedrehten Yorkie Terrier. Also gut, die beiden […]

Weiterlesen

Seit einer Ewigkeit hatte ich wieder mal Familienbesuch. Mein Vater ist nicht mehr der Jüngste und gehört voll in die Corona-Risikogruppe. Aber nun war es mal Zeit für ein Kaffeetreffen. Ich habe das Käsekuchencafe überfallen und bin dafür extra nach Nürnberg gefahren. Aber die leckere Zusammenstellung war es wirklich wert. Schließlich muss man den Auswärtigen […]

Weiterlesen

Auch diese Woche war wieder ereignisarm und ruhig. Weil ich ja – wie ich immer wieder erwähne – zur vorsichtigen Fraktion gehöre, was Corona angeht, habe ich mich mit Treffen und Verabredungen zurückgehalten und viel Zeit mit Levi auf meinem schattigen Balkon verbracht. Viel gelesen oder Hörbuch gehört. Oder hauptsächlich den Wolken zugeschaut, die sich […]

Weiterlesen

Solche Kleinigkeiten wie die Regenbogen-Schnürsenkel an meinen Chucks geben mir immer einen Gute-Laune-Kick. Und davon kann man nie genug haben, deshalb habe ich mir ein paar zusätzliche bunte Schnürsenkel angeschafft. Ein Nachbarskind hat das sofort gemerkt, was mich gewundert hat. Ich hatte den Eindruck, das hat meine Coolheitsfaktor (der sonst wohl zu 100 % aus […]

Weiterlesen

Und da heißt es immer, die Jugend heutzutage … Ich hatte diese Woche ein echt positives Ergebnis mit zwei Teenagern, die sich neben der Packstation in einem sehr merkwürdigen “Ich-bin-obercool-ey-Alta”-Slang unterhalten haben. Als sie mitbekommen haben, dass ich die zwei schweren Pakete, die zusammen ins oberste Fach reingequetscht waren, nicht rausbekam, haben sie mir von […]

Weiterlesen

Der Spaziergang mit einer Freundin hat meine Corona-Isolation schon letzte Woche wieder aufgeweicht. Heute folgte das erste Kaffee-Treffen mit einer anderen Freundin. Herrlich, unterm Sonnenschirm vor dem kleinen Straßencafe zu sitzen, einen großen Latte Macciato und ein Stück leckere Schoko-Banane-Torte vor mir und genug Zeit, um sich wieder mal auf den neuesten Stand der Dinge […]

Weiterlesen

Es ist schon eine Weile warm genug, um auf dem Balkon zu sitzen, aber erst diese Woche hab ich meinen Springbrunnen wieder aktiviert. Ich mag das leise Geplätscher und bilde mir auch ein, dass dadurch die Luft ein bisschen befeuchtet und erfrischt wird, wenn es richtig warm ist. Und natürlich sieht es schön aus. Levi […]

Weiterlesen

Manchmal darf ich Bücher oder Kurzgeschichten vorab lesen und meine Meinung dazu sagen. Kürzlich durfte ich es wieder und im Moment lese ich die fertige Version. Natürlich bin ich nicht die Einzige, die dafür betalesen durfte, aber ich erkenne Szenen wieder, zu denen ich Bemerkungen machte und sehe, was die Autorin deswegen geändert hat. Ich […]

Weiterlesen

Vor ein paar Tagen habe ich meinen ersten “Frankenstone” entdeckt. Was das ist? Musste ich auch erst mal recherchieren. Beispielsweise im Artikel von “InFranken.de” wird gut erklärt, was es mit den bunten Steinen auf sich hat. Kurz darauf sah ich einen zweiten im “Pipipark”. Ich habe beide liegenlassen, weil ich dachte, da kommen so viele […]

Weiterlesen

Seit einigen Wochen blühen meine Orchideen so schön üppig, dass ich mich jeden Tag daran freue. Weil die Gartencenter geschlossen waren, ist mein Balkon noch ohne Pflanzen (außerdem muss ich erst mal googeln, welche Blüten und Blätter für Hunde ungefährlich sind), aber das Küchenfensterbrett entschädigt mich dafür. ~*~ Beim Hundespaziergang am 1. Mai haben ich […]

Weiterlesen