Menu

[Gänseblümchen der Woche] #188 und einiges mehr

Eine Lockdown-Woche liegt hinter uns. Einer der Wege, um Kontakt aufzunehmen, hat diese Woche super funktioniert und ich habe ein paar hübsche Weihnachtskarten mit lieben Grüßen bekommen. Dieses Jahr hatte ich weder die Energie noch den Kopf dazu, selbst Karten zu schreiben. Das ist mal die Ausnahme, denn in den letzten Jahren habe ich recht fleißig Karten geschrieben und ich hätte hier auch noch einige sehr schöne Exemplare zum Verschicken. Aber es passte diesmal einfach nicht. Natürlich habe ich mich sehr über die gefreut, die ich bekommen habe – mit einem Hauch schlechtem Gewissen, weil ich selbst keine geschickt habe.

 

Für nächstes Jahr werde ich Postcrossing wieder aufnehmen, damit mein Briefkasten das ganze Jahr über gefüllt bleibt, egal was Corona macht.

~*~

Levi  hat die Postbotin auf der Straße getroffen. Das ist eine super nette Frau, die Levi auch gerne hat. Und sie hat ihre große Tüte mit Hundeleckerli geöffnet, damit Levi einen, nein gleich drei dicke Weihnachtshappen bekommt. Ist doch klar, dass Levi schwanzwedelnd auf sie zurennt, wann immer er sie schon von weitem erblickt :-)

~*~

Diese Woche hatte ich seit einer halben Ewigkeit wieder mal lieben Besuch bei mir zuhause. Dieses Jahr kann ich solche Besuche echt an einer Hand abzählen :-( und ich vermisse das total. Aber klar, was sein muss, muss sein und umso mehr genieße ich die wenigen Gelegenheiten. Wir haben den Unverpackt-Laden durchstöbert und das feste Geschirrspülmittel hat den Test offensichtlich bestanden. Es findet sich bei jedem Besuch etwas Neues!

~*~

Für dieses Jahr würde ich mich am liebsten unter der Decke verstecken und erst wieder im Frühling heraus kommen. Weil es da noch Levi gibt, der mehrmals täglich raus muss, gehe ich aber trotzdem bei Wind und Wetter vor die Tür. Auch wenn es oft anfangs nicht so aussieht, zeigt sich im Laufe des Spaziergangs doch oft eine schöne Seite des Wetters – und wenn es mystischer Nebel ist. Und dann ist es doch wieder nett draussen.

~*~

Ich wünsche Euch allen einen schönen 4. Advent – und bleibt gesund!

Loading Likes...
Kommentare abonnieren
Benachrichtige mich zu:
2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
6 Monate her

Liebe Gabi,
ich denke nicht, dass du ein schlechtes Gewissen haben musst. Ich habe tatsächlich auch nur sehr wenige Karten geschrieben und bei Weitem nicht alle Menschen, die sonst eine Karte bekommen haben, waren dieses Jahr dabei. Irgendwie fehöte die Lust dazu und so habe ich wirklich nur eine Handvoll Karten geschrieben, wo es mir besonders wichtig war.
Ich wünsche dir und Levi einen guten Rutsch ins Jahr 2021
LG
Yvonne