Menu

Eine der Hauptbeschäftigungen in letzter Zeit und auch in der vergangenen Woche sind die Hundespaziergänge. Meistens hab ich keine Lust, in die Kälte oder den Nieselregen rauszugehen, aber der Hund muss ja. Und wenn ich dann draußen bin, mag ich die Kälte oder die Tatsache, dass man unbehelligt und mit seinen Gedanken alleine durch die Gegend streifen kann, doch. Die Zeit vergeht wie im Flug, wenn ich ...

Weiterlesen

Der erste Gänseblümchenbeitrag im neuen Jahr. Im Rückblick ist es schon verwunderlich, dass ich 2020 überhaupt schöne Augenblicke hier berichten konnte. Wenn Levi nicht gewesen wäre ... aber zum Glück ist er da und bestückt nicht nur fleißig diese Rubrik hier, sondern sorgt auch in meinem Leben für Schmunzler, Lacher und Schmuser. Gerade liegt er neben mir auf dem Sofa und schaut auf den Bildschirm, als würde er mitlesen ;-)

Weiterlesen

Eine Lockdown-Woche liegt hinter uns. Einer der Wege, um Kontakt aufzunehmen, hat diese Woche super funktioniert und ich habe ein paar hübsche Weihnachtskarten mit lieben Grüßen bekommen. Dieses Jahr hatte ich weder die Energie noch den Kopf dazu, selbst Karten zu schreiben. Das ist mal die Ausnahme, denn in den letzten Jahren habe ich recht fleißig Karten geschrieben und ich hätte hier auch noch einige sehr schöne Exemplare zum Verschicken.

Weiterlesen

Gerade wurde der nächste Lockdown verkündet, nachdem der "Lockdown light" eher schlecht als recht funktioniert hat. Tatsächlich bin ich erleichtert. Klar, ich wollte zu IKEA fahren und neue Regalteile für meinen Raumteiler kaufen und jetzt müssen Bücher, Wolle und Unterlagen weiter in Kartons im Flur im Wege stehen. Ja, ich hätte gerne ...

Weiterlesen

Wir hatten hier ein paar schöne Herbsttag mit Sonnenschein und entsprechend ausführlich war ich mit Levi draussen. Wenn ich es aufsummiere, bin ich täglich zwischen zwei und vier Stunden an der frischen Luft. Wir gehen nicht die ganze Zeit, sondern Levi schnuppert ausführlich, wir treffen andere Menschen, mit denen ich schwatzen kann oder wir treffen Hunde, mit denen Levi spielt.

Weiterlesen

Eine der wenigen guten Seiten von Corona ist, dass sich die Nachbarn hier im Haus besser kennengelernt haben. Heute habe ich eine der Nachbarinnen in der Waschküche getroffen und einen längeren Plausch gehalten. Bei dieser Gelegenheit hat sie mir erzählt, dass einer ihrer Jungs heute Geburttag hat und was für ihn auf dem Programm steht. Später klingelte es an meiner Wohnungstür ...

Weiterlesen

Seit Jahren kommt mir eine Buchreihe aus meiner Jugend immer wieder in den Sinn, die ich damals vor viel zu vielen Jahren gerne gelesen habe. Obwohl ich die als Jugendliche immer wieder in den Fingern hatte, konnte ich mich aber weder an die Titel der Bücher noch an den Autor erinnern. Das hat mich so gewurmt, aber obwohl ich gegoogelt und Listen studiert habe, bin ich nicht drauf gekommen. Und nun - tadaaa! - durch einen Zufall beim sinnlosen Herumsurfen im Bücher-Net ;-) habe ich sie gefunden!

Weiterlesen

Heute sollen mal die Gänseblümchenbeiträge ein Gänseblümchen überreicht bekommen. Mit dem 180. Beitrag scheint definitiv und unverrückbar festzustehen, dass in meinem Leben durchgängig schöne Sachen passieren. Kleinigkeiten oft nur, aber wenn man sie bewusst wahrnimmt, reichen sie schon, um die Laune zu heben und den Tag zu verschönern. Also werde ich mit den Gänseblümchenbeiträgen auf jeden Fall dauerhaft weitermachen.

Weiterlesen

Meine letzten Gänseblümchen sind schon eine Weile her. Das lag daran, dass ich nicht viele positive Dinge gesehen habe, obwohl sie zweifelsfrei da waren. Und mir fehlte die Energie, mich hinzusetzen und einen vernünftig formulierten Beitrag daraus zu machen. Aber nun wird es Zeit, damit ich nicht alles vergesse, was mir dann doch in letzter Zeit Freude gemacht hat. Dieser Beitrag erschien zuerst auf https://laberladen.com/

Weiterlesen