Menu

Das absolute Highlight dieser Woche war natürlich der Besuch bei der Hundezüchterin. Ich sah mich einem Rudel kuschelbedürftiger Cavalier King Charles Spaniel gegenüber, die ich natürlich ausgiebig streichelte und kraulte. Dabei konnte ich gleich einen Eindruck gewinnen, wie wohl mein Hund als Erwachsener sein wird. Mein Herz ging auf! Und dann kamen erst die Welpen, […]

Weiterlesen

Nina hat dem Dorf, in dem sie aufgewachsen ist, schon lange den Rücken gekehrt. Die Nachricht, dass ihr Kindheitsfreund Tim gestorben ist, weckt schlimme Erinnerungen. Tim war kurz vor seinem Tod in ihr Heimatdorf zurückgekehrt, um nach seiner verschwundenen Schwester zu suchen. Und er hat Nina eine Nachricht hinterlassen, die sie zwingt, in das Dorf zurückzukehren, das sie am liebsten für immer meiden würde.

Weiterlesen

Da Cam gerade wieder Single ist, macht es ihm auch nichts aus, für eine Weile seine alte Tante Martha zu unterstützen und dafür nach Rainbow Cove zu ziehen. Seinen Job als Vlogger und die Video-Turorials für Make Up kann er überall machen. Als er dem sexy Holzfäller Johnny über den Weg läuft, bekommt er die Chance, seinen Ex eifersüchtig zu machen und gleichzeitig Johnny näher kennenzulernen.

Weiterlesen

Dass man ohne unnötige Verpackungen auskommen sollte, ist inzwischen in aller Munde. Gedankenlosigkeit und Bequemlichkeit steht einem da immer mal im Wege. In Nürnberg gibt es einen Unverpackt-Laden, für den ich aber eine ordenltich weite Fahrt in Kauf nehmen müsste und den ich deshalb bisher ignoriert habe. Nun habe ich entdeckt, dass ein weiterer Unverpackt-Laden […]

Weiterlesen

Auf der Suche nach einem One Night Stand gerät Soldat Aiden an den Falschen und endet mit einigen Blessuren bei der Militärpolizei. Polizist Eric rät ihm, eine Wanderung zum Hiji-Wasserfall zu unternehmen und einen Sturz vorzutäuschen. So kann er Kameraden und Chefs eine glaubwürdige Begründung für seine Verletzungen liefern und muss sich nicht outen. Am Wasserfall ist er nicht alleine. Dort badet Connor, ein süßer junger Mann, mit dem Aiden schnell ins Gespräch kommt und den Tag verbringt. Mit wem er sich da gerade anfreundet, ahnt er nicht.

Weiterlesen

Die Umsiedlung der Nürnberger Juden in den Osten steht bevor und der Antiquar Isaak Rubinstein hat kein gutes Gefühl dabei. Am liebsten würde er mit seiner Familie fliehen, doch er weiß nicht, wie und wohin. Seine Exfreundin Clara soll Beziehungen zum Widerstand haben. Als er sie um Hilfe bittet, stellt sie eine Bedingung, die er erst entsetzt ablehnt. Denn Isaak taugt seiner eigenen Meinung nach nicht zum Spion.

Weiterlesen

Poe und sein Freund Blue sehen sich als Künstler, die mit ihrer illegalen Graffiti Straßenkunst schaffen. Geld verdienen sie damit nicht, sondern laufen Gefahr, verhaftet zu werden, oder sich bei ihren nächtlichen Aktionen zu verletzen. Poes Vater Landon lässt seinen Sohn im Keller wohnen, obwohl der mit seinen 23 Jahren schon auf eigenen Beinen stehen sollte, und verzweifelt an der Ziellosigkeit Poes. Als er sich bei seinem Kumpel Jericho darüber beklagt, bietet der Poe einen Job in seinem Tattoostudio an.

Weiterlesen

FBI-Agentin Sayer Altair hat sich gerade von einer Versetzung erholt und soll ihren Dienst wieder antreten, als sie auch schon für einen brisanten Fall eingeteilt wird. Per Zufall ist ein Leichenspürhund und sein Herrchen, der FBI-Agent Cho, auf eine Höhle mit vielen menschlichen Knochen gestoßen. Einer ersten Untersuchung nach sind sie viele Jahre alt, doch dann finden sich in der Knochenhöhle zwei Leichen, die noch nicht lange dort liegen, auf einer ist ein versteckter Hilferuf angebracht.

Weiterlesen

Verhan Tŭrryés hat es wie erwartet ins Hochland-Regiment geschafft, denn er ist ein hervorragender Bogenschütze. Dass er außerdem nicht wirklich pflichtbewusst ist, ständig in Schwierigkeiten gerät und mit jedem und jeder eine unverbindliche Affäre anfängt, macht ihn zu einer schwierigen Aufgabe für seine Vorgesetzten. Hernan Seinnés ist kein Elf aus dem Hochland und damit im Hochland-Regiment ein absoluter Exote. Auch äußerlich unterscheidet er sich von den dunklen, kräftigen Hochlandelfen. Für den Namenstag der Königin wurde ausgerechnet er als Mittelschütze für den 21 Pfeile Salut bestimmt, obwohl er noch nie mit einem Hochland-Bogen geschossen hat. Eine große Verantwortung, bei der er das ganze Regiment blamieren könnte.

Weiterlesen

Eric ist Militärpolizist und gerade frisch nach Okinawa versetzt worden. In einer Gaybar im Amüsierviertel trifft er auf Shane und es funkt sofort zwischen ihnen. Beide möchten es nicht bei einem One Night Stand belassen, doch als sie sich näher kennenlernen und ein paar Fakten übereinander austauschen, entdecken sie, dass Shane ein Offizier ist, Eric dagegen nur einen Mannschaftsgrad hat. Selbst wenn man Homosexualität in den US-Streitkräften nicht mehr verheimlichen muss - eine Beziehung zwischen einem Offizier und jemandem von der Mannschaft wäre immer noch ein Grund für einen saftigen Karriereknick der beiden.

Weiterlesen