Menu

Peter Hogarts Freundin Elisabeth ist im Auftrag der Versicherung, für die sie arbeitet, an der Versteigerung eines teuren Kunstwerkes in der Pariser Oper beteiligt. Hogart und seine Nichte Tatjana nutzen die Gelegenheit und begleiten Elisabeth für einen Kurzurlaub nach Paris. Nach der exklusiven Versteigerung sind Elisabeth und das Kunstwerk - die Knochennadel - spurlos verschwunden. Die Polizei verdächtigt Elisabeth des Diebstahls, doch Hogart macht sich Sorgen um sie und beginnt, auf eigene Faust zu ermitteln.

Weiterlesen

Meine letzten Gänseblümchen sind schon eine Weile her. Das lag daran, dass ich nicht viele positive Dinge gesehen habe, obwohl sie zweifelsfrei da waren. Und mir fehlte die Energie, mich hinzusetzen und einen vernünftig formulierten Beitrag daraus zu machen. Aber nun wird es Zeit, damit ich nicht alles vergesse, was mir dann doch in letzter Zeit Freude gemacht hat. Dieser Beitrag erschien zuerst auf https://laberladen.com/

Weiterlesen

Karim hat die Stelle als Landarzt angenommen, weil er aus seinem alten Umfeld weg wollte. Es belastet ihn immer noch, wie seine letzte Beziehung endete. Als er dem Automechaniker Hannes über den Weg läuft, kann er sich mehr vorstellen. Hannes hat aber seinen bösartigen Vater am Hals, um den er sich kümmert. Und ist das, was Karim und Hannes haben, nun ein Date oder nicht?

Weiterlesen

Ein Toter wird mit abgeschnittener Zunge aufgefunden und er bleibt nicht der Einzige. Es scheint, ein Serienmörder, der bald der "Dunkle Bote" genannt wird, nimmt bizarre Rache. Mit diesem Fall wären Emmerich und sein Assistent Winter voll beschäftigt. Doch Emmerich drücken private Sorgen, denn der totgeglaubte Ehemann seiner ehemaligen Lebensgefährtin ist wieder da und entpuppt sich nicht gerade als liebevoller Gefährte für Luise.

Weiterlesen

Der pensionierte Arzt Abel Ostrovsky will Kurt, dem Bruder von Peter Hogart, ein Video zukommen lassen. Bevor es aber dazu kommt, wird Ostrovsky brutal ermordet und Kurt gerät in  Verdacht. Nun bleibt Hogart nichts anderes übrig als sich auf die Suche nach dem Video und Ostrovskys Mörder zu machen, um seinen Bruder zu entlasten. Doch der Mörder scheint immer einen Schritt schneller zu sein als Hogart.

Weiterlesen

Wilhelm Freiherr von Gryszinski ist preußischer Reserveoffizier und Kriminalbeamter, der mit Frau und Sohn nach München gezogen ist, um dort nach den neuesten wissenschaftlichen Methoden zu ermitteln. Gerade beschäftigt ihn der Mord am Bierbeschauer Sperber, der mit zerschossenem Gesicht und in einen Mantel aus Vogelfedern gehüllt, aufgefunden wird. Diesen Federmantel hat der prominente Münchner Neubürger Lemke für seine Frau anfertigen lassen, doch mit dem Mord will der Millionär nichts zu tun haben.

Weiterlesen

Owen hat ein bisschen Geld auf der hohen Kante und gerade eine Krebserkrankung überwunden. Voller neu gewonnener Lebensfreude hat er eine Liste von Dingen erstellt, die er unbedingt tun möchte. Und in einer Rangerstation in Alaska zu überwintern, steht auch darauf. Deshalb hat er sich als freiwilliger Helfer gemeldet. Ranger Quill ist mit seinem Beruf verheiratet - so sagt er jedenfalls. Denn auf diese Weise muss er sich nicht mit seiner Sexualität auseinandersetzen, sich nicht outen und kann auch nicht enttäuscht werden, wenn der sexy Helfer im Frühling wieder seiner Wege zieht. Aber in einem langen, kalten Winter in Alaska kann viel passieren.

Weiterlesen

Einkaufen macht gute Stimmung und das gilt auch für mich. Im Gegensatz zu vielen Frauen ist es aber nicht unbedingt Kleidung, die ich "für die Seele" einkaufe. Und online zu shoppen ist im Augenblick auch sehr beliebt bei mir. Fast so toll wie Bücher zu kaufen ist es, meine Tassensammlung zu erweitern. Ich habe genug Tassen, um mehrere Cafes damit auszustatten, aber trotzdem begeistern mich immer wieder neue Motive, Sprüche, Formen und Farben. Die neuesten Errungenschaften:

Weiterlesen

Die Corona-Ausgangsbeschränkungen sorgen dafür, dass Quincy schon ewig nicht mehr ausgegangen ist. Und doch flirtet er seit einiger Zeit regelmäßig im Chat mit Will, den er noch nie getroffen hat. Ihm ist allerdings klar, dass Will sein Nachbar von gegenüber ist, denn der Name passt und das Verhalten, das Quincy über den Hof beobachten kann, passt zu den Nachrichten, die er von Will bekommt. Aber wie können die beiden sich trotz Corona endlich einmal treffen?

Weiterlesen

Als ein Buschfeuer sein Leben bedroht, nutzt Ethan die Chance, seinen Tod vorzutäuschen und seinem gewalttätigen Partner zu entkommen. Ohne Papiere und ohne Geld schlägt er sich mit Gelegenheitsjobs durch - immer geleitet vom Kreuz des Südens, das er mit seinem Opa immer am Himmel beobachtet hat. Schließlich landet er auf der kleine Insel Kangaroo Osland im Dorf Hadley Cove, wo Patrick sich um den Leuchtturm kümmert - und bald auch um Ethan, der sich nun Aubrey nach seinem Opa nennt.

Weiterlesen