Menu

Rain Christiansen ist kein FBI-Agent mehr, aber in seinem neuen Revier wissen die Kollegen um seine besondere Fähigkeit, mit Geistern in Kontakt zu treten. Das soll dabei helfen, ungelöste alte Fälle, die "cold cases", doch  noch aufzuklären. Sein Kollege und Lebensgefährte Danny lebt notgedrungen damit, dass immer mal wieder Geister in ihr Leben stolpern. Doch Rain, der der einzige ist, der die Geister sieht, ist zunehmend genervt davon. Einerseits will er ihnen helfen, ihren Frieden zu finden, andererseits sind ihm die Geister oft zu aufdringlich.

Weiterlesen

Leopold von Herzfeldt hat noch nicht mal seinen Dienst als Kriminalinspektor in Wien offiziell angetreten, da trifft er am Fundort einer weiblichen Leiche auf seine Kollegen. Und macht sich mit seinen modernen Ermittlungsmethoden gleich unbeliebt als besserwisserischer Piefke. Als er sich erst einmal um einen vermeintlichen Selbstmord kümmern soll, lernt er auf den schrulligen Totengräber des Zentralfriedhofes kennen, der alles über Tod und Sterben weiß - und Leopold zwar grummelnd, aber doch kompetent hilft.

Weiterlesen

Es kommt immer wieder zu Überfällen auf Farmbesitzer am Kap, die sich mit der "Farmwatch" gegenseitig zur Seite stehen müssen, denn die Polizei ist in der ländlichen Gegend meistens nicht rechtzeitig da. Captain Pieter Strauss und sein Team von der Sondereinheit "Valke" sind damit beschäftigt, doch als auf der Farm von Pieters Eltern die Leiche einer jungen Frau gefunden wird, eilt Pieter nach hause. Die Familie Strauss kannte die Tote, Tansey, seit ihrer Kindheit und Pieter kann es nicht fassen, dass sein eigener Vater unter Mordverdacht steht.

Weiterlesen

Nico Allegretti hat nicht die geringste Ahnung, wieso er niedergeschlagen und entführt wurde, und was die finsteren Gestalten von ihm wollen, die ihn befragen und auffordern, etwas herauszugeben. Doch wenn er ihre Forderung nicht innerhalb von 24 Stunden erfüllt, droht ihm Schlimmes. Nicos bester Freund Matt, der wie seine komplette Familie im örtlichen Polizeirevier arbeitet, muss helfen. Und während die Familie versucht, ein paar Fakten herauszufinden, müssen Matt und Nico zusammen abtauchen.

Weiterlesen

Polizeipfarrer Martin Bauer ist in Elternzeit und genießt es, sich ausschließlich um seine Tochter Marie zu kümmern. Als seine Frau ihn bittet, mit Leon, dem kriminellen Freund einer ihrer Schützlinge zu reden, tut Bauer das trotzdem gerne. Und schon ist es mit seiner ruhigen Familienzeit vorbei, denn Leon gehört einer gesetzlosen Rockergang an und ist unter Mordverdacht geraten. Bauers Instinkt sagt ihm aber, dass Leon kein Mörder ist.

Weiterlesen

Als die ehemalige Krankenschwester Joyce in eine Luxus-Seniorenresidenz in der Grafschaft Kent zieht, hatte sie sich auf einen ruhigen und unaufgeregten Lebensabend eingestellt. Eine willkommene Abwechslung bietet ihr da der Donnerstagsmordclub, dem sie sich anschließt. Jeden Donnerstag trifft sie sich mit Elizabeth, Ron und Ibrahim im Puzzlezimmer, um ungelöste Kriminalfälle zu lösen. Als ein Mord quasi vor ihrer Nase geschieht, können die vier nicht anders und sie beginnen in Eigenregie zu recherchieren. Die mit den Ermittlungen betrauten Polizisten staunen nicht schlecht darüber, dass die vier Hobbydetektive ihnen immer eine Nasenlänge voraus sind.

Weiterlesen

Nina ist von One-Night-Stand Ricky schwanger. Als sie ihm das bei einem Essen im Restaurant Oscars eröffnen will, fallen alle Gäste einem Giftanschlag zum Opfer. Nur Nina überlebt, weil ihre neuerdings übersensible Nase sie davon abgehalten hatte, ihre Suppe zu probieren. Die Polizei verdächtigt sie, sie fürchtet um ihr Leben und Hauptkommissar Koller würde sie am liebsten als Spürhund einsetzen.

Weiterlesen

Der Anwalt Björn Diemel ist voll und ganz damit beschäftigt, zwei Verbrecherringe zu leiten, für das Wohl seiner Tochter zu sorgen und ein gutes Verhältnis zu seiner Exfrau zu pflegen. Für sich selbst hat er keine Zeit und so fremdbestimmt, wie er ist, weiß er auch gar nicht, was er eigentlich für sich will. Das möchte er auf einer Pilgerreise auf dem Jakobsweg herausfinden. Bevor er sich damit beschäftigen kann, wie er künftig sein Leben gestalten will, muss er diese Pilgerreise aber erst einmal überleben.

Weiterlesen

Hitze liegt über Südafrika, das Wasser in Kapstadts Townships wird immer wieder abgestellt und wenn es läuft, macht es die Menschen krank. Eine junge Urlauberin wird im Nationalpark grausam ermordet, kurz darauf ein einheimischer Bewohner eines Township. Captain Pieter Strauss von der Spezialeinheit Valke hält es für möglich, dass die Morde mit einem alten Aberglauben zusammenhängen, der der Dürre ein Ende bereiten soll. Als sich eine Verbindung zum französischen Wasserkonzern Chopine auftut, wird Strauss zurückgepfiffen. Der Großkonzern ist unantastbar.

Weiterlesen

Seit FBI-Profiler Rain Christiansen die Nachricht einer Geistererscheinung an die Eltern weitergegeben hat, wird er von Boss und Kollegen misstrauisch beäugt und schwebt am Rande der Entlassung. Er hat nur noch die Möglichkeit, sich als Helfer in einem Cold Case weit weg von seiner Dienststelle zu rehabilitieren und eigentlich will er das auch nutzen. Doch dass es ausgerechnet in seine alte Heimatstadt nach Florida geht, er mit seinem Ex zusammenarbeiten und dazu noch die Geister, die ihn heimsuchen, ignorieren muss, macht sein Leben nicht gerade leichter.

Weiterlesen

Tom steht vor den Trümmern seines Lebens und auch um seine Gesundheit steht es nicht gut. Er fasst den Plan, sich in Barcelona, wo er die schönsten zwei Wochen seines Lebens verbracht hat, zu Tode zu trinken. Während er jeden Abend die Stammkneipe leer säuft, wird er auf Morde aufmerksam, die in seinem Viertel geschehen. Der Ex-Polizist hat offensichtlich doch noch nicht so gründlich mit dem Leben abgeschlossen und sein Ermittlerinstinkt erwacht.

Weiterlesen

Die 13-jährige Elissa ist leidenschaftliche Schachspielerin. Im Rahmen eines Jugendturniers wird sie entführt und in einen dunklen und kalten Keller gesperrt. Ihre Affinität zu Schach hilft ihr, ihre Gedanken zu ordnen und nicht den Verstand zu verlieren. Ihre Hoffnung auf Flucht liegt auf dem Jungen Elijah, der sie regelmäßig in ihrem Verlies besucht. Elijah ist ein schüchterner und seltsamer Einzelgänger, der mit seinen Eltern abgeschieden von der modernen Gesellschaft in einer Waldhütte lebt. Handys und Internet kennt er nicht. Er scheint in einer eigenen Welt zu leben. In Elissa erhofft er sich eine Freundin zu finden. Dennoch hat er zu viel Angst, dass seine kleine Welt auf den Kopf gestellt wird, wenn er dem Mädchen zur Flucht verhilft. Was hat er aber mit Guhl, Elissas Peiniger, zu tun?

Weiterlesen

Deutschland, einige Jahre in der Zukunft. Aufgrund knapper Resourcen muss dringend die Bevölkerungszahl verkleinert werden. Die Lösung: Ein neues Gesetz besagt, dass nicht mehr alle Krankheiten und nur noch Menschen mit Behandlungsgenehmigung medizinisch versorgt werden dürfen. Dafür gibt es jetzt Susannes Beruf einer Sterbehelferin, im Volksmund abfällig Sanitöter genannt. Susanne ist überzeugt, den Menschen zu helfen und ihnen in ihren letzten Tagen und Wochen Leid zu ersparen. Doch als die schwangere Maria Kaya zu Susannes Beratungstermin kommt, die sich mit dem für ihr Kind tödlichen Körner-Virus infiziert hat, setzen sich in Susanne leise Zweifel fest, ob das System so gerecht und neutral ist, wie sie glaubt.

Weiterlesen