Menu

Darum geht’s: Im Berliner Dom wird eine auffällig drapierte Tote gefunden. Oberkommissar Tom Babylon vom LKA Berlin drängt sich in die Ermittlungen, denn er erkennt schnell, dass dieser Mord etwas mit seiner eigenen Vergangenheit zu tun hat. Die ermordete Dompfarrerin trägt einen Schlüssel um den Hals, der dem Schlüssel zum Verwechseln ähnlich sieht, mit dem […]

Weiterlesen

Darum geht’s: In naher Zukunft hat sich die Wissenschaft in Deutschland weiterentwickelt und das Leben der Durchschnittsbürger verändert. Krankheiten und Behinderungen werden bereits vor der Geburt durch einen Eingriff ins Erbgut behoben. Fitness, Gesundheit und Glück sind die Werte, die mit allen Mitteln angestrebt werden und die Krankenkasse fördert und kontrolliert seine Bevölkerung in ihren […]

Weiterlesen

Darum geht’s: Der Journalist Jan Römer und seine Kollegin Stefanie, von allen nur Mütze genannt, sind auf der Suche nach alten, ungelösten Kriminalfällen, die sie in der beliebten Rubrik ihrer Zeitung vorstellen können. Der ungeklärte Mord an der jungen Sonja Risse aus dem Jahr 1997 scheint Potenzial zu haben, denn ihre Leiche wurde, in ein […]

Weiterlesen

Darum geht’s: Gerade als der erfolglose Anwalt Nicholas Meller die Jurastudentin Nina als Referendarin eingestellt hat, bekommt er es zum ersten Mal in seinem Berufsleben mit einem Mordfall zu tun. Die Ermittlungen der Polizei scheinen auf den ersten Blick solide, und so fällt Nicholas nichts anderes ein, als einen hypothetischen Alternativtäter zu entwickeln, der seinem […]

Weiterlesen

Darum geht’s: In New York hängt ein Toter von der Brooklyn Bridge. Die Umstände lassen auf eine Verbindung zu den „Ragdoll-Morden“ in London schließen und deshalb soll die britische Chief Inspector Emily Baxter die amerikanischen Kollegen unterstützen. Es dauert nicht lange, bis die zweite Leiche auftaucht und die Morde auch nach London übergreifen. So fand […]

Weiterlesen

Darum geht’s: Detective Sergeant Solomon Gray wird beauftragt, den Tod des jungen Nick Buckingham aufzuklären. Nick stürzte vom Balkon eines Hochhauses und es ist nicht klar, ob er gesprungen ist oder gestoßen wurde. Verzwickt wird die Sache, als man auf Nicks Handy die Telefonnummer von Gray findet und der Polizist wenig Lust hat zu erklären, […]

Weiterlesen

Ungekürzte Lesung gesprochen von: Dietrich Faber Spieldauer: 07 Std. 04 Min. Darum geht’s: Henning Bröhmann macht gerade mit Freunden und Familie einen Wochenendausflug durch den Vogelsberg, als die Wanderer mitbekommen, dass ihr Bürgermeister ermordet wurde. Schnell ergibt sich ein Zusammenhang zu den Bewohnern des örtlichen Flüchtlingsheims und der Protestpartei „Hessen zuerst!“. Und obwohl Henning Bröhmann […]

Weiterlesen

Darum geht’s: Eingebettet in schöne Landschaften und dörfliche Idylle verläuft das Leben nicht friedlicher als in der anonymen Großstadt. Die 13 Kurzgeschichten spielen im Oberbergischen und drehen sich um Mord und Tod. Zusammengehalten wird diese Sammlung von der Putzfrau Paula, die eine kurze Einleitung liefern darf und dann jeder Geschichte ein kleines Gedicht im Stile […]

Weiterlesen

Von Elisabeth Herrmann habe ich die beiden Bücher mit der jungen Polizistin Sanela Beara gelesen und auch Rechtsanwalt Vernau ist mir nicht unbekannt, doch mit ihrer Tatortreinigerin Judith Kepler habe ich bisher keine literarische Bekanntschaft geschlossen. Deshalb habe ich mich sehr gefreut, dass Elisabeth Herrmann im Rahmen der Literaturtage Lauf las und ich mir dort […]

Weiterlesen

Darum geht’s: Die Literaturwissenschaftlerin Verena Hofer übernimmt als Sommerjob die Aufsicht und „literarische Förderung“ des Neffen von Frau von Wuthenow. Sie ist überrascht, als sie entdeckt, dass der Neffe Carl schon erwachsen ist, aber durch eine Kopfverletzung sein Kurzzeitgedächtnis beeinträchtigt wurde, er aber trotzdem als externer Berater der Polizei arbeitet. Einen mörderjagenden Erwachsenen mit Gedächtnisproblemen […]

Weiterlesen

Darum geht’s: Ein Tinder-Date endet in einem Blutbad und die Polizei hat nicht viele Anhaltspunkte, mit denen sie arbeiten kann. Polizeichef Bellmann weiß, wer seine Stadt wieder sicher machen und seinen guten Ruf als oberster Polizist am schnellsten wiederherstellen kann und deshalb bringt er Harry Hole, inzwischen Dozent an der Polizeihochschule, dazu, bei den Ermittlungen […]

Weiterlesen

Das Herbstprogramm des Krimifestivals München läuft gerade auf Hochtouren und auf die Lesung von Arne Dahl habe ich mich schon länger gefreut. Auch wenn ich mit dem aktuellen Buch „Sechs mal zwei“ so meine Problemchen hatte, ist es doch immer spannend, einen erfolgreichen internationalen Autor live zu erleben und zu hören, was er zu erzählen […]

Weiterlesen

Darum geht’s: Jessica Johnsson schickt einen Brief an die Polizistin Desire Rosenkvist und erwähnt alte Mordfälle, die Desire früher bearbeitet hat. Weiß sie etwas darüber oder ist sie nur eine notorische Querulantin, die Aufmerksamkeit sucht? Desire beauftragt heimlich und unter der Hand ihren ehemaligen Partner Sam Berger, sich nochmal mit diesen alten Mordfällen zu befassen. […]

Weiterlesen