Silas hat in seinem jungen Leben schon so einiges erlebt. Seine Mutter ist viel zu früh gestorben und er hat sogar einen Blitzschlag überlebt. Er lebt recht einsam mit seinem Vater auf einer abgelegenen Farm. Mit seinem besten Freund Mittenwool geht er durch dick und dünn. Das besondere an seinem Freund ist jedoch, dass nur er ihn sehen kann. Als eines Nachts drei Fremde seinen Vater überrumpeln und ihn zwingen, mit ihnen mitzugehen, macht sich Silas zusammen mit Mittenwool auf, um seinen Vater zu retten. Mutig stellt er sich so mancher Gefahr, sei sie real oder erscheint sie auch geisterhaft.

Weiterlesen

Die Freundinnen Annabel, Esther, Tanya und Chloe kennen sich seit dem Gymnasium. Damals gingen sie zusammen durch dick und dünn. Mittlerweile sehen sie sich nicht mehr so oft, bis sie von der Einladung ihrer ehemaligen Mitschülerin Poppy überrascht werden. Obwohl die Mädels Poppy in der Schule gemoppt haben, lädt sie die vier zu ihrem Junggesellinnen-Abschied auf eine Privatinsel in der Karibik ein. Als sie Poppy wiedersehen, staunen sie, wie gut sie aussieht und dass sie sich so verhält, als ob nie etwas zwischen den fünf jungen Frauen vorgefallen sei. Doch mit der Zeit spitzt sich die Stimmung auf beklemmende Weise zu und auch Poppys Auftreten verändert sich nach und nach.

Weiterlesen

Das Waisenmädchen Sepia staunt nicht schlecht, als sie die Einladung erhält, beim Buchdrucker Silbersilbe, einem der drei großen Meister, in die Lehre zu gehen. Wie ist Silbersilbe überhaupt auf sie gekommen? Trotz ihrer Verwunderung freut sie sich auf ihr neues Leben in Flohall, wo Tinte und Bücher wertvoller sind als Gold. Doch das Mädchen tut sich schwer, sich in der Welt des Buchdrucks einzuleben. Zum Glück findet sie in Niki und Sanzio neue Freunde. Mit der Zeit gehen immer mehr seltsame Dinge vor sich und vor allem als die großen Meister spurlos verschwinden, müssen die drei umso fester zusammenhalten. Möglicherweise hängt alles mit dem Tintenkrieg zusammen und Sepia beginnt zu ahnen, dass der sinistre Alchemist, der angeblich besiegt worden war, immer noch seine dunklen Ziele verfolgt.

Weiterlesen

Zwei Mädchen, die sich nicht kennen, begegnen sich im Bus. Als das eine Mädchen fluchtartig den Bus verlässt, rempelt sie scheinbar unbeabsichtigt das andere Mädchen an. Dabei steckt sie ihr heimlich ein Buch zu. Daheim angekommen, entdeckt das zweite Mädchen das Buch, das sich als Tagebuch entpuppt, das sehr heikle Details enthält. Es erzählt die Erlebnisse von drei jugendlichen Klimaaktivist:innen. Das Mädchen muss sich entscheiden, was sie nun tut. Geht sie mit dem Tagebuch zur Polizei oder nimmt sie Kontakt zu den Jugendlichen auf? Du als Leser:in entscheidest mit…

Weiterlesen

Das Leben der Kunstmalerin Charlie ist nach einem schweren Schicksalsschlag arg in Schieflage geraten. Zum Glück hat sie ihren Zwillingsbruder, den bekannten Thrillerautor Atticus, an ihrer Seite. Er begleitet sie zu einem schwierigen Besuch bei ihren Schwiegereltern. Auf dem Weg erleiden die beiden eine Autopanne und müssen in einem abgelegenen Ort übernachten. Beim Besuch des örtlichen Friedhofs erfahren sie von den leeren Gräbern, die zum Gedenken an vier Kinder, die vor 20 Jahren verschwunden waren, errichtet wurden. Die Geschichte entfacht die Neugierde des Autors Atticus und er möchte unbedingt mehr darüber erfahren. Die Ereignisse beginnen sich zu überschlagen als erst noch ein weiteres Kind verschwindet und eine Leiche gefunden wird. Zu all dem scheint es, dass nicht alle Dorfbewohner ehrlich sind. Atticus‘ Ehrgeiz ist endgültig geweckt und er setzt alles daran, den Fall zu lösen.

Weiterlesen

Rebecca, Lehrerin und Mutter in Riga, kommt 1997 dem Vater einer Schülerin näher. Diese Verbindung löst eine Kette an Ereignissen aus, die bis hin zu Rebeccas Verschwinden führt. Ihre Tochter Penelope lebt fortan bei ihren Großeltern im Allgäu. Sie hofft jeden Tag darauf, dass ihre Mutter wieder auftaucht. Jahre später reißt ein anonymer Brief alte Wunden auf und bringt einige Steine ins Rollen, was das Leben von so manchen Personen aufwühlen wird. Auch Mathilda, eine ehemalige Gebirgsjägerin, scheint in die Geschichte involviert zu sein. Sie führt absichtlich einen Autounfall herbei, um mit einem Diplomaten-Sohn in Kontakt zu kommen. Wider Erwarten verliebt sie sich in ihn, was ihren geheimnisvollen Plan in Gefahr zu bringen droht. Aber was ist denn ihr Ziel? Und was hat sie mit Rebeccas Verschwinden zu tun?

Weiterlesen

Arts, Wus und Amins Rettungsaktion, um die in den Bildern gefangenen Meister zu befreien, geht in die zweite Runde. Diesmal führt die abenteuerliche Reise das ungewöhnliche Gespann von Madrid über Peking nach Moskau. Dem Trio werden viele Steine in den Weg gelegt und es wird keine leichte Reise. Arts magische Fähigkeiten werden zwar immer besser. Aber wird es ausreichen, um alle Meister zu befreien und sie auch darüber hinaus vor Nicéphore zu schützen?

Weiterlesen

Tessa staunt nicht schlecht, als sie in ihrer Küche einen fremden Jungen vorfindet. Es ist ihr ein Rätsel, wie er ins Haus gekommen war und vor allem auch, warum er denkt, sie sei seine Mutter. Nachdem sie selbst einen schweren Verlust erlitten hatte, reißt die Situation alte Wunden auf. Die Situation spitzt sich weiter zu, als die Polizei sie verdächtig, den kleinen Jungen entführt zu haben. Verzweifelt macht sie sich auf die Suche nach der Wahrheit. Ihr Mann scheint mehr zu wissen, als er erst zugibt – bis er sein Schweigen bricht und Tessas kleine Welt noch mehr erschüttert.

Weiterlesen

Man schreibt das Jahr 2049. Maddie arbeitet als Essenslieferantin in Neo-Hongkong, in einer Welt, in der die Unterschiede zwischen Arm und Reich noch viel krasser geworden sind. Das macht ihren Job alles andere als leicht. Zudem wird sie von einem Überfall von vier Jugendlichen überrumpelt. Als sie aus dem Fenster gestoßen wird, hört sie während dem Fall eine Stimme in ihrem Kopf, die sich als Zefira vorstellt und zu ihrer Verwirrung die Kontrolle über ihren Körper übernimmt. Maddies Leben wird noch weiter auf den Kopf gestellt, als sie bemerkt, dass Jagd auf sie gemacht wird. Aber warum? Um das herauszufinden, muss sie in die Unterwelt abtauchen, die alles andere als geeignet für so ein junges Mädchen ist. Maddie kommt der unfassbaren Wahrheit immer näher, bei der es auch um ihre Herkunft geht.

Weiterlesen

Hannah war erleichtert, ihr Elternhaus und damit die Vergangenheit hinter sich gelassen zu haben. Als ihr Vater an Demenz erkrankt, entscheidet sie sich dennoch seine Pflege zu übernehmen und nach London ins Elternhaus zurückzukehren. Als die Krankheit des Vaters weiter voranschreitet, beginnt er Hannah mit ihrer Mutter zu verwechseln und bittet sie immer wieder um Verzeihung. Aber warum möchte er sich bei seiner Frau, die vor einigen Jahren auf ungeklärte Weise ums Leben kam, entschuldigen? Die offenen Fragen lassen Hannah keine Ruhe und sie scheut auch nicht davor zurück, in die Rolle ihrer Mutter zu schlüpfen, um Antworten zu bekommen. Was sie herausfindet, verändert ihr Bild von ihrer Mutter für immer und bringt so manches Detail zu Tage, was sie lieber nie erfahren hätte.

Weiterlesen

Als der neue Roman „Sehnsuchtserfüllung“ die Bestsellerlisten erobert, kommt es in der realen Welt zu einem sonderbaren Phänomen: Wie auch in der Wünsche-Agentur der Roman-Protagonistin Izzi Amazing erfüllen sich immer mehr Träume der Leser. Allerdings bewirken die erfüllten Wünsche nicht nur Gutes und bringen auch jeweils unerwünschte Konsequenzen mit sich, welche das Gleichgewicht zwischen der Real- und der Bücherwelt gehörig ins Wanken bringen. Das ruft den Bund der Buchfiguren unter der Leitung von deren Chefin M. auf den Plan, die Izzi und ihrem schusseligen Assistenten Higgs einen Besuch abstatten, da alle Hinweise zu ihrem Roman führen. Die Buchfiguren müssen sich zusammenschließen, um das Schlimmste zu verhindern.

Weiterlesen

Liv und Lucia wurden 1901 in einer kalten Winternacht auf der norwegischen Insel Smøla ausgesetzt, wo sie jedoch liebevoll aufgenommen und gut behütet zu zwei starken jungen Frauen aufgewachsen sind. Liv findet ihr Glück beim Studium und entwickelt sich zu einer souveränen Wissenschaftlerin, die sich in der Männerdomäne durchzusetzen weiß. Lucia hat weniger Glück. Erst scheint sie ihre große Liebe gefunden zu haben. Doch ihr Mann lässt sie fallen und sie steht mit ihrer kleinen Tochter allein da. Schwer enttäuscht kehrt sie nach Smøla zurück und hofft auf ein neues Glück.

Weiterlesen

Cléos Vater ist Musiker und zusammen bereisen die beiden fast die ganze Welt. Nur ihren Geburtsort in den französischen Alpen, von dem ihre Mutter auf mysteriöse Weise verschwunden ist, meidet ihr Vater konsequent. Als der Vater einen Unfall erleidet und ins Koma fällt, taucht Cléos unbekannte Großmutter auf und nimmt sie mit nach Frankreich in das geheimnisvolle Internat am Mont Blanc. Rätselhafte Ereignisse stacheln Cléos Neugier weiter an und sie versucht rauszufinden, was tatsächlich mit ihrer Mutter geschehen ist. Sie ahnt jedoch nicht, dass sie selbst in dieser geheimnisvollen Geschichte eine entscheidende Rolle spielt.

Weiterlesen