Darum geht’s: Owen hat fast 20 Jahre mit seinem viel älteren, dominanten Partner Cole zusammengelebt, den Haushalt geführt, gekocht, gebacken und geputzt und sich dabei rundum wohl gefühlt. Als Cole stirbt, setzt ihn die hartherzige Schwester mit einer kleinen Summe Abfindung auf die Strasse. Ohne jemanden, der sich um ihn kümmert, fühlt sich Owen völlig […]

Weiterlesen

Darum geht’s: Roe wurde von seiner Familie vor die Tür gesetzt, die Eltern und sein Bruder wollen nichts mehr mit ihm zu tun haben, so lange er den „schwulen Lifestyle“ lebt. Seitdem ist er als Aushilfe auf Ranchs und Farmen auf Wanderschaft, lässt sich nirgends länger nieder und schließt keine Freundschaften. Bis er auf der […]

Weiterlesen

Darum geht’s: Yanni hat sich vor seinem brutalen Ex Lance versteckt, doch Spencer Cohen spürt ihn in dessen Auftrag auf. Aber statt Yanni und Lance wieder zusammenzubringen, wie das üblicherweise Spencers Aufgabe ist, hat Spencer gleich erkannt, dass Yanni Hilfe braucht und dass Lance kein guter Mensch, sondern die Person ist, vor dem man Yanni […]

Weiterlesen

Darum geht’s: Ciaran war so betrunken wie noch nie, als er einen Dschinn namens Dash heraufbeschworen und ihm seine Seele verkauft hat. Und das noch für einen total blöden Wunsch. Doch nun sitzt der Dschinn auf Ciarans Sofa, nennt ihn grundsätzlich nur Pumpkin und hat vor, einen Racheplan von gigantischen Ausmaßen durchzuführen, jetzt, wo er […]

Weiterlesen

Darum geht’s: Der Student Cole hat einen Putzfimmel, ist pedantisch, schwul, hasst ganz besonders Sportler und bedenkt alles und jeden mit sarkastischen Sprüchen. Wundersamer Weise hat er doch in Jon den idealen Mitbewohner erwischt. Als Jon seinen Abschluss macht und aus der WG auszieht, findet Cole keinen Ersatz. Die Hausverwaltung teilt ihm Ellis zu, der […]

Weiterlesen

Darum geht’s: Die Prinzen Ivarr und Celyn werden als Teenager miteinander verlobt, um zwei der wenigen Königreiche, die dem mächtigen und feindlichen Imperium noch widerstehen, enger zu verbinden. Die beiden finden sich sympathisch und werden sogar Freunde, auch wenn Celyn immer den dummen Hrolf ertragen muss, der Ivarr ständig und überall begleitet. Außerdem gibt es […]

Weiterlesen

Darum geht’s: Matt und Cam sind beste Freunde seit der Kindheit und im Laufe der Jahre zusammen durch dick und dünn gegangen. Schon immer gab es die Tradition, die Freitagabende zusammen zu verbringen, bis einer dieser DVD-Abende sich völlig anders entwickelt als üblich. So fand ich’s: Nicht ganz einfach, es glaubwürdig zu verkaufen, dass zwei […]

Weiterlesen

Darum geht’s: Gavin und Andrew sind ein berufliches Team in einer Sicherheitsfirma und schon lange beste Freunde. In letzter Zeit klappt ihre Zusammenarbeit aber nicht mehr so gut und ihr Chef schickt sie eine Woche lang zu einer „Paartherapie“ auf eine einsame Hütte. So fand ich’s: Das Therapie-Zentrum für Paare in der Krise ist nicht […]

Weiterlesen

Darum geht’s: Rowan hilft seinem Kumpel Max in dessen Verkaufsstand auf einem örtlichen Musikfestival. Als er sich abends laut über die Morris Dancer lustig macht, bemerkt er zu spät, dass er genau neben einer Gruppe Morris Dancer sitzt – unter ihnen ein Mann genau nach Rowans Geschmack, der ihn auch noch anlächelt. Nach den freundlichen […]

Weiterlesen

Darum geht’s: Josh und Trey waren beste Freunde, bis Joshs Familie wegzog, als beide Teenager waren. Trotz E-Mails und gelegentlicher Anrufe ist ihr Kontakt oberflächlicher geworden, sie haben sich viele Jahre nicht gesehen. Trey war das ganz recht, denn sonst hätte er sicher irgendwann seine Gefühle für Josh nicht mehr verstecken können. Als aber Josh […]

Weiterlesen

Darum geht’s: Jesse ist mit dem schwulen Paar Matty und Noah befreundet und engagiert sich deshalb auch als Unterstützer im LGBT+Verein an der Uni. Eigentlich hält er sich für komplett heterosexuell, doch als er Leigh trifft, stellt er fest, dass es ihm nicht schwer fällt, seine diesbezüglichen Prinzipien über Bord zu werfen. Leigh ist intersexuell […]

Weiterlesen

Darum geht’s: Nach einem Autounfall, bei dem sein Geliebter Evan starb, bleibt Rohn Sheldon traumatisiert zurück. Er hat seinen rechten Arm verloren und kann nicht mehr zeichnen – das Einzige, worin er gut war. Als er auch in der Firma seines Vaters als Geschäftsmann versagt, zieht er sich spontan nach Alaska zurück. Der Yeti-Gestaltwandler Jrake […]

Weiterlesen

Darum geht’s: Aaron ist schon ewig in seinen Jugendfreund Gregory verknallt, doch als er sich endlich traut, ihn zu küssen, erlebt er eine herbe Enttäuschung. Ab diesem Zeitpunkt ist er nur noch Luft für Gregory und als Aaron das nicht mehr aushält, flüchtet er und verpflichtet sich bei der Army. Nur Gregorys kleiner Bruder Jesse […]

Weiterlesen