Menu

Der Modellbauer Jon McNeill stöbert während einer langweiligen Besprechung in einer BDSM-App und staunt nicht schlecht, als ihm eine perfekte Übereinstimmung mit seinen Vorlieben in nur 2 Metern Entfernung angezeigt wird. Ausgerechnet Rick Pierce, der Geschäftsführer ihres allerwichtigsten Kunden, teilt Jons kinky Seite und ist die perfekte Ergänzung für ihn. Doch es gibt auch viele Dinge, die dafür sprechen würden, die Finger vom dem sexy Millionär zu lassen.

Weiterlesen

William Westmoreland soll eines Tages ganz die Motorenfirma übernehmen, die sein Vater aufgebaut hat, und in der er auch jetzt schon viel Verantwortung trägt. Der Wohlstand und der sichere Job können für William aber nicht ausgleichen, dass er ständig am Schreibtisch und in langweiligen Besprechungen sitzen muss. Nur zweimal im Jahr kann er ans Meer flüchten und in Florida ein paar Tage beim Angeln ausspannen. Und zunehmend ist ihm auch wichtig, beim Charterkapitän Mike Jansen seine Angeltour zu buchen. Denn mehr und mehr ist nicht nur das Angeln sondern auch Mike der Grund, wieso William nach Florida reist.

Weiterlesen

Loki hat die schwere OP gut hinter sich gebracht, doch Jack musste sein Haus verkaufen, um die Kosten zu tragen. Nun leben Loki und Jack vorübergehend im Clubhaus in getrennten Zimmern und müssen sehr darauf achten, dass niemand mitbekommt, dass sie eigentlich ein Paar sind. Eine frustrierende Situation, denn Zärtlichkeiten oder gar Sex bleiben auf der Strecke. Als er dann auch noch mitbekommt, wie Jack sich immer häufiger heimlich davonschleicht und sich weigert, Loki zu sagen, wo er sich herumtreibt, wird Loki eifersüchtig und dreht durch.

Weiterlesen

Loki hat gerade erfahren, dass er nur noch wenige Monate zu leben hat, als über eine Dating-App ein Mann mit ihm Kontakt aufnimmt. Loki stellt sich sowieso gerade eine Liste zusammen, was er vor seinem Tod noch erleben will - und da passt heißer Sex mit diesem rothaarigen, hartgesottenen Biker perfekt dazu. Am liebsten würde er es schaffen, dass sich der Biker Red Jack in ihn verliebt, doch Jack hat nur an einen schnellen, heimlichen One Night Stand gedacht. Schließlich könnte es für Jack tödlich enden, wenn jemand aus seinem Outlaw-Motorradclub wüsste, dass er auch auf Männer steht.

Weiterlesen

Zuerst ist Danny irritiert vom schweigsamen Lance, der ihn entweder stumm beobachtet oder mit indiskreten Fragen herausplatzt. Doch je länger sich Lance in Dannys Dunstkreis aufhält, desto interessanter wird er. Danny stellt sich gerne zur Verfügung, um Lances Horizont zu erweitern, denn bisher hatte Lance noch nie Interesse an Männern. Aber damit, dass unter Dannys Make-up und femininer Seite doch ein Mann steckt, scheint Lance doch Probleme zu haben.

Weiterlesen

Onkel Ty ist schwer krank und braucht Hilfe bei der Familienranch. Obwohl der erfolgreiche Anwalt Ford Nixel keine große Lust dazu hat, reist er doch nach hause und versucht, ein neues Konzept für die Ranch zu erarbeiten. Seit 10 Jahren war er nicht mehr auf der Ranch, seit sein damaliger Freund Stoney ihn verlassen hat, um mit Fords Cousine eine Familie zu gründen und dadurch knapp die Hälfte der Ranch zu übernehmen. Ford hatte sich gekränkt und enttäuscht von der Familie und der Ranch zurückgezogen. Jetzt muss er sich doch mit der Vergangenheit und mit Stoney auseinandersetzen.

Weiterlesen

Nachdem Emmet seinen neuen Nachbarn Jeremey schon einige Zeit über den Gartenzaun beobachtet hat, ergibt sich bei einem Nachbarschaftsfest die Gelegenheit, ihn anzusprechen. Für Emmet keine einfache Sache, denn er leidet an Autismus und ist ungeübt im Umgang mit Fremden. Trotz überragender Intelligenz wird er oft für geistig behindert gehalten, denn er wirkt oft unbeteiligt, kann die Gefühle und Stimmungen der Menschen nicht intuitiv erkennen und ist von vielen Situationen schnell überfordert. Jeremey stört sich nicht daran, er findet Emmet klasse und kann es im Grunde nicht glauben, dass Emmet sich mit ihm abgeben möchte. Denn Jeremey leidet unter Depressionen und Angstzuständen und die einzige “Behandlung”, die ihm seine Eltern zugestanden haben, war ihn anzuschreien und ihn aufzufordern, sich zusammenzureißen. Als Jeremeys Krankheit sich dramatisch verschlechtert, ist es ausgerechnet Emmet, der ihm am besten helfen kann.

Weiterlesen

Ryan liebt seine Arbeit beim Weingut Conrad im Nappa Valley. Die Besitzer sind inzwischen fast wie eine Familie für ihn geworden und er liebt den Umgang mit den Kunden. Nur auf den immer lächelnden und charmesprühenden Praktikanten Danny könnte er verzichten, denn der geht ihm unter die Haut. Wie gut, dass Danny nach Saisonende verschwunden ist und Ryan wieder seine Ruhe hat.

Weiterlesen

Sam hat es mit seinen erst 18 Jahren schon zu einem gewissen Ruf als geschickter Taschendieb gebracht. Deshalb bekommt er das Angebot des Geheimdienstes, für sie zu arbeiten. Als Waise und Mitglied einer Straßengang hat Sam nichts zu verlieren und sagt zu. Dass er speziell für einen bestimmten Auftrag ausgewählt wurde und mit dem distanzierten, aber gutaussehenden Spezialagenten Dominic auf einer Luxuskreuzfahrt zusammenarbeiten muss, erfährt er noch früh genug.

Weiterlesen

Weil er sich eine chronische Magenerkrankung zugezogen hat, ist Jeds Zeit beim Militär sowieso fast schon zu Ende. Kurz vorher gerät er mit seinem Team in einen Hinterhalt, wird schwer verletzt und sein bester Freund Paul stirbt. Nach dem Krankenhaus weiß er nicht, was er mit seinem Leben anfangen soll und kriecht erst einmal bei seinem Bruder unter. Doch Jed sehnt sich nach Ruhe - und da kommt ihm das Angebot des Bruders seiner Schwägerin ganz recht, ein Zimmer in seiner einsamen Hütte am See zu mieten und mit ihm zusammenzuziehen.

Weiterlesen

Physiotherapeut Carrick schwärmt heimlich für seinen Kollegen, den Rehabilitationspfleger Jordy. Doch er rechnet sich keine Chancen bei ihm aus, denn Jordy ist überall beliebt, immer bester Laune, sieht klasse aus - und hat sicher noch nicht mal mitbekommen, dass es Carrick überhaupt gibt.

Weiterlesen

Seit Darwin aus der Provinz in die Großstadt gezogen ist und seinem Traumjob in der Krebsforschung nachgeht, fehlt ihm nur noch ein fester Partner zu seinem Glück. Gerade als er die Suche frustriert aufgeben möchte, trifft er auf Cody. Der Kellner in der Schwulenbar kommt ebenfalls vom Land und seine Art und auch sein Aussehen gefallen Darwin sofort. Doch Cody hat so gut wie kein Selbstbewusstsein und kennt es nicht, dass jemand ernsthaftes Interesse an ihm hat. Er ist überzeugt, dass Darwin schnell jemand Besseren finden wird, sobald er erkennt, wie wenig Cody zu bieten hat.

Weiterlesen