Menu

A Well-Functioning Cubicle (englisch) von Holly Day

Darum geht’s:

Jace und seine Kollegin Felicity haben sich den gemeinsamen Arbeitsplatz im Großraumbüro perfekt arrangiert. Die Schubladen und Pinwand sind gerecht aufgeteilt und die beiden Halbtagskräfte hinterlassen dem anderen einen geordneten Arbeitsplatz. Als Felicity kündigt, gerät Jaces Welt durcheinander, denn ihr Nachfolger mischt Jace und seinen gut geordneten Arbeitsplatz gehörig auf.

So fand ich’s:

Unter dem Pseudonym Holly Day schreibt eine meiner Lieblingsautorinnen Ofelia Gränd Kurzgeschichten zu verschiedenen kuriosen Feier- und Mottotagen. Anlässlich des “National Flash Drive Day”, der jährlich am 5. April in den USA begangen wird, hat Holly die Geschichte der beiden ungleichen Männer gechrieben, die sich eine Box im Großraumbüro teilen müssen. Mehr Informationen zum “National Flash Drive Day” gibt es auf der Webseite “National Today

Sicher kennen alle jemanden, der einen kleinen bis mittleren Ordnungswahn hat und sich am wohlsten fühlt, wenn alles sortiert, beschriftet und korrekt ist. So jemand ist Jace. Sein neuer Kollege Paxton langweilt sich im Job und Jaces Art, den gemeinsamen Arbeitsplatz zu gestalten, reizt Paxton dazu, ein wenig Unordnung reinzubringen.

Ganz nach dem Motto “Was sich liebt, das neckt sich” kommen sich die beiden über ihr Hin und Her mit Stiften, einer Beschriftungsmaschine und nicht zuletzt einem USB-Stick auf sehr ungewöhnliche und unterhaltsame Weise näher.

Diese unkomplizierte, leichte Geschichte hat mir super gefallen und mich bestens unterhalten. Eine Leseempfehlung an alle, die auch auf englisch lesen.

Mehr dazu:

Weitere Meinungen zum Buch:
(wird ergänzt)

Herzlichen Dank an die Autorin für das Rezensionsexemplar

Werbung

Titel: A Well-Functioning Cubicle
Autor/in: Holly Day
ISBN / ASIN: ‎ B09W25YXSD
Sprache: Englisch
Genre: Gay Romance
Verlag: JMS Books
Erscheinungsjahr:
2022
Medium:
eBook
Seitenzahl: 60
Klappentext- und Bildquelle sowie Buchdetails: Verlagsseite

Loading Likes...
Kommentare abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments