Menu

Seit FBI-Profiler Rain Christiansen die Nachricht einer Geistererscheinung an die Eltern weitergegeben hat, wird er von Boss und Kollegen misstrauisch beäugt und schwebt am Rande der Entlassung. Er hat nur noch die Möglichkeit, sich als Helfer in einem Cold Case weit weg von seiner Dienststelle zu rehabilitieren und eigentlich will er das auch nutzen. Doch dass es ausgerechnet in seine alte Heimatstadt nach Florida geht, er mit seinem Ex zusammenarbeiten und dazu noch die Geister, die ihn heimsuchen, ignorieren muss, macht sein Leben nicht gerade leichter.

Weiterlesen

Mit dem Älterwerden verändert sich so vieles, auch das Sexleben. Das müssen auch die vier Protagonistinnen feststellen: Die Endvierzigerin Andrea fühlt sich in ihrem Hausfrauenleben gefangen. Maren, 46, Journalistin, hat mit ihren Neurosen zu kämpfen während Anja, 51, es nicht schafft, aus ihrem verklemmten Single-Dasein auszubrechen. Auch die 43-jährige Iris, die von ihrer Mutterrolle zunehmend gestresst ist, sucht Lösungen für ein glücklicheres und befriedigenderes Leben. Und so treffen sich die vier Frauen beim Volkshochschulkurs „Sex für Wiedereinsteiger“, von dem sich alle Hilfe erhoffen. Die Lektionen haben es auch in sich und bringen so einiges ins Rollen …

Weiterlesen

Jamie hat schon immer ein schwieriges Verhältnis zu seinem Vater, doch er kann sich nicht länger verstellen und outet sich als schwul. Prompt setzt ihn sein Vater vor die Tür und nimmt Jamie damit auch seinen Job auf der Ranch der Familie. Ethan, der beste Freund seines Bruders, bietet Jamie Unterkunft und einen Job auf seiner Ranch Tin Star und hat auch offensichtlich kein Problem mit Jamies Homosexualität. Im Gegenteil. Seit er weiß, dass Jamie auf Männer steht, zeigt sich auch Ethan plötzlich von einer anderen Seite. Doch im konservativen ländlichen Texas kommt Jamies Outing nicht überall gut an.

Weiterlesen

Der 2. Weltkrieg ist vorbei und hinterlässt tiefe Wunden. Auch Christas Familie wurde schwer vom Schicksal getroffen. Der Vater ist verschollen und Onkel Martin, der in einem Lager interniert war, kehrt zwar zurück, ist aber nicht mehr derselbe Mensch. Dennoch blickt Christa hoffnungsvoll in die Zukunft und beginnt voller Elan ein Germanistikstudium. Ihrem Professor sind Frauen an der Universität ein Dorn im Auge und Christa muss schweren Herzens ihr Studium wieder abbrechen. Ihr Onkel bietet ihr an, ihm beim Wiederaufbau seiner Buchhandlung zu helfen. Sie liebt die Literatur und alles, was mit Büchern zusammenhängt und arbeitet sich schnell ein. Was als Übergangslösung gedacht ist, wird zu einem festen Bestandteil ihres Lebens und beschert ihr einige wertvolle Begegnungen. In dieser Zeit des Aufbaus schweben jedoch auch immer noch die Schatten des Krieges über der Familie und Christas Kampf für das eigene Glück beginnt gerade erst.

Weiterlesen

Tom steht vor den Trümmern seines Lebens und auch um seine Gesundheit steht es nicht gut. Er fasst den Plan, sich in Barcelona, wo er die schönsten zwei Wochen seines Lebens verbracht hat, zu Tode zu trinken. Während er jeden Abend die Stammkneipe leer säuft, wird er auf Morde aufmerksam, die in seinem Viertel geschehen. Der Ex-Polizist hat offensichtlich doch noch nicht so gründlich mit dem Leben abgeschlossen und sein Ermittlerinstinkt erwacht.

Weiterlesen

Bevor ich zu einer längeren Runde mit Levi aufbreche und den einigermaßen sonnigen Tag draußen genieße, produziere ich erst einmal diesen Gänseblümchen-Beitrag. Das Wetter hat im Augenblick so ziemlich alles im Repertoire, Sturzregen, Schnee, Sonnenschein und über 20 Grad - eben Aprilwetter. So langsam könnte ich schon mal über Balkondeko und Blümchen nachdenken. Man weiß ja nie, ob und wann die Gartencenter geöffnet haben, wenn man in den Frühlings-Pflanzwahnsinn verfällt.

Weiterlesen

Tristan und Casey können sich nicht ausstehen und so ist es kein Wunder, dass Casey an der Situation beteiligt ist, die zu Tristans Entlassung aus der Army führt. Dadurch bekommt Tristan keine Veteranenversorgung und hat keine Krankenversicherung - eine Katastrophe, denn darauf hatte er fest gebaut. Casey bietet Tristan eine Scheinehe und damit Army-Versorgung als Angehöriger an, um sein schlechtes Gewissen zu beruhigen und auch das ewige Gemecker seiner Mutter, endlich sesshaft zu werden, abzustellen. Alles scheint perfekt, doch dann kommt Corona und beide sitzen zusammen zuhause herum.

Weiterlesen

Anniversary Fortune, Sorry genannt, freut sich darauf, endlich an der Akademie Fortuna aufgenommen zu werden. Allerdings bereitet ihr die Aufnahmeprüfung etwas Sorgen und sie befürchtet, den Anforderungen ihrer Mutter, die gleichzeitig die Schulleiterin ist, nicht zu genügen. Doch die Prüfung läuft anders ab als erwartet und eine alte Fehde zwischen den Wahrsagerfamilien flammt wieder auf, als der geheimnisvolle Ben sich als Schüler bewirbt. Als Sorrys Schwester auf der Schultreppe geschubst wird, steht Ben schnell unter Verdacht. Doch Sorry zweifelt an dieser Theorie und macht sich auf die Suche nach der Wahrheit.

Weiterlesen

Leon ist ein erfolgreicher Anwalt, der es gar nicht nötig hat, sich von seinem Teamleiter Adrian protegieren zu lassen. Lieber trifft er sich heimlich mit ihm zu regelmäßigem Sex. Dass Leon in einer festen Beziehung lebt, ist dabei kein Hindernis, denn mit Freund Tobi ist alles abgesprochen und mit Adrian ist es schließlich nur heißer Sex ohne Gefühle, nach festen Regeln und ohne dass sich ihre Leben dadurch irgendwie über Sex und Arbeit hinaus berühren würden. Bis es nicht mehr so ist.

Weiterlesen

Die Studentin Klara Dorau wird in ihrer Wohnung erstochen, ihr Freund ist verschwunden. Vincent Veih übernimmt den Fall, der nur auf den ersten Blick aussieht wie der tödliche Streit eines Paares. Seine Chefin Melia Khalid kann während dessen nicht von der Idee ablassen, dass die Verfassungsschützerin Solveig Fischer auf dem Gelände eines Bauernhofes von Neonazis ermordet und verscharrt wurde. Sie setzt alle Hebel in Bewegung und tritt damit wichtigen Leuten auf die Füße.

Weiterlesen

Gabis Neuzugänge: Im März gab es reichlich Versuchung in Form von neuen Büchern. Und wenig Motivation und Konzentration aufs Lesen. Keine Kombination, die dem SUB gut tut, sondern ihn wieder anwachsen lässt. Dabei lag die fehlende Leselaune nicht an den Büchern, denn die waren toll oder ich freue mich bei den Ungelesenen schon darauf, sie endlich zu lesen. Eigentlich hätte ich sogar noch viel mehr im Auge gehabt ...

Weiterlesen

Um ihrem Großvater das Pflegeheim zu ersparen, benötigt Maggie unbedingt einen Job. Ansonsten kann sie sich keine Pflegekraft leisten und könnte so die Betreuung des demenzkranken Großvaters nicht gewährleisten. Das Ziel scheint zum Greifen nahe, als sie von der NASA zu einem Bewerbungsprozess eingeladen wird. Maggie muss diesen Traumjob um jeden Preis ergattern und so lässt sie sich sogar darauf ein, mit ihrem gehassten Exfreund Alexander zusammen zu arbeiten. Er trug die Schuld daran, dass sie damals von der High School geflogen war und sie wollte ihm eigentlich nie mehr begegnen. Doch jetzt muss sie ihm vertrauen, um eine Chance auf den NASA-Job zu haben. Sie springt über ihren Schatten und hofft, dass sie es nicht bereuen wird.

Weiterlesen