Menu

Nach ihrem großen Abenteuer, an dessen Ende Lukas und Ella vom „Herz des Waldes“ sogar zu Beschützern der magischen Flüsterwälder ernannt worden waren, kehrt erst einmal wieder der normale Schulalltag ein. Doch die Ruhe währt nicht lange und ein Hilferuf aus einem fernen Flüsterwald erreicht die beiden. Sie zögern nicht lange und machen sich zusammen mit ihren Freunden, der Elfe Felicitas und dem Menok Rani, auf, um den Bewohnern des bedrohten Waldes zu helfen. Doch die Blinzelbahn, das einzige Transportmittel, das Reisen zwischen den verschiedenen Wäldern ermöglicht, funktioniert nicht mehr. Wurde die Bahn sabotiert? Und wenn ja, wer steckt dahinter? Schon startet ein neues turbulentes Abenteuer…

Weiterlesen

Im letzten Logbucheintrag habe ich die Hitzewelle bejammert. Die ist glücklicherweise inzwischen vorbei und wir werden die Temperaturen über 30 Grad für dieses Jahr wohl hoffentlich hinter uns haben. Auch wenn die heutigen 12 Grad und immer wieder einsetzender Nieselregen für viele nicht gerade erstrebenswert sind, mag ich genau dieses Wetter ziemlich gern! Sogar die Hunderunden ...

Weiterlesen

Foster ist im letzten Jahr des College und sein großes Ziel ist es, für die Eishockeyliga NHL ausgewählt zu werden. Obwohl er sich voll darauf konzentrieren will, verspricht er seinem Zwillingsbruder, ein bisschen auf dessen besten Freund Zach aufzupassen. Der ist neu an Fosters Uni und als echter Nerd sozial ziemlich unbeholfen.

Weiterlesen

Ein schwerer Schicksalsschlag zieht Dot den Boden unter den Füßen weg. Ihr einziger Anker ist ihre Arbeit im Londoner Fundbüro. Es gibt für sie nichts Schöneres, jemandem einen verlorenen Gegenstand wiedergeben zu können. Sie vergräbt sich so sehr in die Arbeit, dass sie nicht bemerkt, wie sie sich immer mehr selbst verliert. Erst als ein älterer Herr verzweifelt nach seiner Tasche sucht, in der sich ein wertvolles Andenken an seine verstorbene Frau befindet, gerät ein Stein ins Rollen, der Dots Leben verändern wird.

Weiterlesen

Er nennt sich selbst Ten, weil er es schaffen will, im Laufe der Zeit zehn Menschen zu ermorden und damit durchzukommen. Die Mordkommission hat bisher nicht einmal alle Todesfälle als Morde identifiziert und bei denen, die ganz klar Gewaltverbrechen sind, fehlt jede Spur zum Täter. Einzig der Journalist Niessen hat eine Idee, doch er findet damit nirgends Gehör.

Weiterlesen

Bryan Delaney wird als Ersatztorwart an die Railers verkauft. Plötzlich ohne die Unterstützung seines heimlichen Freundes und Mannschaftskameraden Aarni dazustehen, macht Bryan gehörig Angst. Diese ängstliche Vorsicht weckt in Tattookünstler Gatlin den Beschützerinstinkt und über die gemeinsame Liebe für Rockmusik kommen die beiden sich näher.

Weiterlesen

Zoes großer Traum geht in Erfüllung: Sie darf ein Austauschjahr in London verbringen. Ganz so einfach wie gedacht ist es dann zwar nicht. Dennoch findet sie rasch Freundinnen und somit auch Verbündete für geheime Mitternachtspartys. Auf so einer Party geschieht es dann auch und Zoe findet sich plötzlich im Jahr 1816 als Zofe von Miss Lucie, Tochter der wohlhabendenden Familie Arlington, wieder. Miss Lucie steht kurz vor ihrem Ball-Debüt, hat jedoch eine Riesenangst davor. Nur gut, dass Zoe ihr mit Tipps und Tricks zur Seite steht, damit der erste Ball nicht zur Katastrophe wird. Dabei verliert Zoe fast ihr eigenes Ziel, in ihre eigene Zeit zurückzukehren, aus den Augen - bis sie dem Jungen Lord Falcon-Smith begegnet, der ein ähnliches Geheimnis wie Zoe zu verbergen scheint.

Weiterlesen

Noah ist 18 und sein Leben besteht aus Stabhochsprung und seinem Lieblingsfach Mathe. Sein durchgeplantes Leben gerät völlig durcheinander, als Julius, sein Mitbewohner im Sportinternat, plötzlich tot ist. Er soll Selbstmord begangen haben, was Noah sehr überrascht. Und der neue Mitbewohner Nico lässt bei Noah die Schmetterlinge fliegen.

Weiterlesen

Eine kleine Wandergruppe wird im winterlichen Hochland Islands vermisst. Der Suchtrupp entdeckt Spuren, die allerdings keinen Sinn ergeben. Gleichzeitig bemerkt Ingenieur Hjörvar, der Neue in der abgelegenen Radarstation, unheimliche Dinge, wenn er alleine in der Station ist. Sein Vorgänger ist durchgedreht - blüht ihm vielleicht das gleiche?

Weiterlesen