Der Milliardär Nevio hat die baufällige Burg Greiffenau gekauft und instandgesetzt. Sein Hauptplan war der Bau einer einzigartigen Escape-Anlage, in der die Besucher mit Hilfe einer künstlichen Intelligenz ein aus ihren eigenen Wünschen individuell gestaltetes Escape-Spiel erleben können. Den Möglichkeiten und Rätseln sind also keine Grenzen gesetzt. Vor der offiziellen Eröffnung lädt Nevio ein paar ausgesuchte Personen ein, um diese neue Freizeit-Attraktion testen und promoten zu lassen. Zu Beginn sind auch alle begeistert und von den unendlichen Möglichkeiten beeindruckt. Als die KI eine Art Eigenleben entwickelt, wird aber aus Spaß bitterer Ernst…

Weiterlesen

Für Benoit soll es in diesem Jahr nur zwei Dinge geben: Lernen und Eishockey. Er will unbedingt die Aufmerksamkeit eines NHL-Vereines als Tormann erregen und außerdem einen hervorragenden Schulabschluss hinlegen. Dafür soll alles andere zurückstehen. Dieser Vorsatz gerät schnell ins Wanken, als er dem neuen ehrenamtlichen Berater des Eishockeyteams begegnet, dem gerade verletzten Eishockeyprofi Ethan Girard.

Weiterlesen

Natalie und Chase, beides Sprösslinge von steinreichen Familien, sind auf dem Weg zu einer einsamen Waldhütte, um ein romantisches Wochenende zu verbringen. Dabei geraten sie in einen Schneesturm und bleiben unterwegs stecken. Jake, ein kauziger Eigenbrötler, rettet die beiden und nimmt sie mit in seine Hütte. Chase ist halb erfroren und während er sich gesund schläft, kommen sich Natalie und Jake immer näher. Doch Jake umgibt eine geheimnisvolle Aura, die Natalie nicht zu fassen bekommt…

Weiterlesen

Elliot hat nach einer schweren Kindheit bei den Pflegeeltern Claire und Bobby ein gutes Zuhause gefunden, doch er bleibt ein ruppiger Einzelgänger. Tiere sind ihm sowieso viel lieber als Menschen, deshalb ist er als Tierarzt glücklich. Bis der sanfte Riese Arlo mit verwaisten Hasenbabys vor seiner Tür steht und ganz neue Gefühle in Elliot auslöst. Doch Arlo ist hetero.

Weiterlesen

Auf dem Mars im Jahr 2099. Der dreizehnjährige Jonto lebt mit seinem Großvater in der Marskolonie, die während der Erdklimakriege gegründet wurde. Als sein Großvater stirbt, wird er auf die Erde zu seiner Mutter geschickt, die er nur über den Kommunikator kennt. Kurz vor seinem Tod hatte ihm sein Großvater von einer bahnbrechenden Erfindung, einem Supergenerator, erzählt, an der er während seiner Zeit auf der Erde gearbeitet hatte. Er überlässt Jonto sein Tagebuch mit kryptischen Hinweisen. Dieser Supergenerator könnte die Energie- und Klimaprobleme auf der Erde auf einen Schlag lösen und mit dem Geld hofft Jonto zum Mars zurückkehren zu können. Doch es scheint, dass auch zwielichtige Personen von dieser Superwaffe wissen und sich an Jontos Fersen heften, um an den Generator ranzukommen.

Weiterlesen

Die Aktion “Top Ten Thursday” wird auf dem Blog Weltenwanderer betreut. Für jeden Donnerstag wird ein Thema festgelegt, zu dem man 10 Bücher auflisten sollte. Am heutigen Donnerstag wird nach den 2023 neu entdeckten Autorinnen und Autoren gefragt.

Weiterlesen

Brad und Jeff haben eine zermürbende Geschichte von Trennungen und Versöhnungen hinter sich. Gerade haben sie beschlossen, ihrer Liebe eine allerletzte Chance zu geben und noch einmal ganz von vorne anzufangen, als Jeffs Exfrau eine Nachricht hat, die ihr wackeliges Gleichgewicht komplett zum Einsturz bringen könnte.

Weiterlesen

Viermal im Jahr wird der SUB aufgewirbelt und nachgeschaut, was sich geändert hat. Heute war es wieder mal soweit und Gabi und Ayasha sind sehr gespannt, welche Veränderungen es beim Stapel ... Regal .... Schrank .... Zimmer (?) ... voll ungelesener Bücher im letzten Vierteljahr gegeben hat.

Weiterlesen

Im Mittelmeer kentert ein Flüchtlingsboot und die tote Frau, die angeschwemmt wird, animiert einen jungen Mann in Dänemark zu einer Racheaktion. Getarnt als Flüchtlinge kommen auch Terroristen mit an Land, die in Deutschland Attentate verüben wollen. Und einer der Männer hat einen ganz persönlichen perfiden Plan, der den Ermittler Assad förmlich durch die Hölle schickt.

Weiterlesen

Art hat in seinen zwanzig Lebensjahren aufgrund seiner Hautfarbe schon manche Ablehnung erleben müssen. Umso erleichterter ist er über seinen Nebenjob in Rufus‘ Laden, einem etwas altmodischen und kauzigen Fotografen. Als Art ein Foto entdeckt, dass die Hinrichtung von König Ludwig XVI. zeigt, traut er seinen Augen nicht. Doch bevor er der Sache weiter auf den Grund gehen kann, überschlagen sich die Ereignisse und er wird in eine magische, für ihn völlig unbekannte Welt hineinkatapultiert. Und das ist nur der Anfang seines neuen, verrückten Lebens…

Weiterlesen