Das Waisenmädchen Sepia staunt nicht schlecht, als sie die Einladung erhält, beim Buchdrucker Silbersilbe, einem der drei großen Meister, in die Lehre zu gehen. Wie ist Silbersilbe überhaupt auf sie gekommen? Trotz ihrer Verwunderung freut sie sich auf ihr neues Leben in Flohall, wo Tinte und Bücher wertvoller sind als Gold. Doch das Mädchen tut sich schwer, sich in der Welt des Buchdrucks einzuleben. Zum Glück findet sie in Niki und Sanzio neue Freunde. Mit der Zeit gehen immer mehr seltsame Dinge vor sich und vor allem als die großen Meister spurlos verschwinden, müssen die drei umso fester zusammenhalten. Möglicherweise hängt alles mit dem Tintenkrieg zusammen und Sepia beginnt zu ahnen, dass der sinistre Alchemist, der angeblich besiegt worden war, immer noch seine dunklen Ziele verfolgt.

Weiterlesen

Quasi vom anderen Ende der USA wird dringend nach Jons sofortiger Hilfe gerufen - er soll in Las Vegas eine Bombe entschärfen, bei der der Countdown läuft. Dass Jon jede Elektronik schrottet, würde die Bombe neutralisieren, aber auch verhindern, dass er schnell per Flugzeug nach Las Vegas eilen kann. Trotzdem stürzt er los und ignoriert die Bedenken seines Partners Donovan komplett.

Weiterlesen

Als CIA Agent Stefan Mortimer am Edinburgher Bahnhof bemerkt, dass ein Mann in Schwierigkeiten ist, kann er nicht wegsehen und eilt ihm zu Hilfe. Kirby ist mit den zwei Kindern seines Bruders auf der Flucht. Er ist verschlossen und ängstlich und weiß nicht weiter. Das weckt den Beschützerinstinkt in Stefan und er nimmt sich der kleinen Familie an.

Weiterlesen

Bis vor kurzem sagte mir der Name Martina Bogdahn überhaupt nichts. Als ich die Ankündigung ihrer Lesung in der Bücherstube Zirndorf sah, wurde ich neugierig und habe in eine Leseprobe des "Mühlensommers" hineingeschnuppert. Die hat mir sehr gut gefallen und ich habe neben dem Buch selbst auch noch eine Eintrittskarte für die Lesung mitgenommen, die schließlich vor wenigen Tagen stattfand.

Weiterlesen

Der Frühling ist da, hat aber im Augenblick viel Regen und ein bisschen kühlere Temperaturen im Gepäck. Für die Damen vom Club LiterAUTur habe ich den Kaffeetisch auf meinem überdachten Balkon gedeckt und leichte Sommerdecken bereitgelegt. Der Vollautomat spuckt Kaffeespezialitäten oder Tee nach Wunsch aus, Saft und Wasser stehen bereit und wir - das sind Nicole, Lisa, Ascari und meine Wenigkeit - sind damit bestens gerüstet für einen Bücherplausch rund um Buchverfilmungen. Natürlich wie immer mit Österreich-Bezug.

Weiterlesen

Zwei Mädchen, die sich nicht kennen, begegnen sich im Bus. Als das eine Mädchen fluchtartig den Bus verlässt, rempelt sie scheinbar unbeabsichtigt das andere Mädchen an. Dabei steckt sie ihr heimlich ein Buch zu. Daheim angekommen, entdeckt das zweite Mädchen das Buch, das sich als Tagebuch entpuppt, das sehr heikle Details enthält. Es erzählt die Erlebnisse von drei jugendlichen Klimaaktivist:innen. Das Mädchen muss sich entscheiden, was sie nun tut. Geht sie mit dem Tagebuch zur Polizei oder nimmt sie Kontakt zu den Jugendlichen auf? Du als Leser:in entscheidest mit…

Weiterlesen

Das Leben der Kunstmalerin Charlie ist nach einem schweren Schicksalsschlag arg in Schieflage geraten. Zum Glück hat sie ihren Zwillingsbruder, den bekannten Thrillerautor Atticus, an ihrer Seite. Er begleitet sie zu einem schwierigen Besuch bei ihren Schwiegereltern. Auf dem Weg erleiden die beiden eine Autopanne und müssen in einem abgelegenen Ort übernachten. Beim Besuch des örtlichen Friedhofs erfahren sie von den leeren Gräbern, die zum Gedenken an vier Kinder, die vor 20 Jahren verschwunden waren, errichtet wurden. Die Geschichte entfacht die Neugierde des Autors Atticus und er möchte unbedingt mehr darüber erfahren. Die Ereignisse beginnen sich zu überschlagen als erst noch ein weiteres Kind verschwindet und eine Leiche gefunden wird. Zu all dem scheint es, dass nicht alle Dorfbewohner ehrlich sind. Atticus‘ Ehrgeiz ist endgültig geweckt und er setzt alles daran, den Fall zu lösen.

Weiterlesen

Die Aktion “Top Ten Thursday” wird auf dem Blog Weltenwanderer betreut. Für jeden Donnerstag wird ein Thema festgelegt, zu dem man 10 Bücher auflisten sollte. Heute schauen wir auf unsere Wunschlisten, ob sich da noch Bücher von AutorInnen tummeln, von denen wir noch kein Buch gelesen haben.

Weiterlesen

Maria freut sich auf ein Wanderwochenende mit Freunden, als sie ein Anruf ihrer Mutter erreicht. Ihr Vater ist bei Waldarbeiten schwer verletzt worden, Maria muss schnell kommen und mit den Tieren helfen, sich um die demente Oma kümmern und ihrer Mutter beistehen. Während sie und ihre Mutter auf Nachrichten aus dem Krankenhaus warten, lässt Maria ihre Kindheit auf dem Bauernhof wieder aufleben.

Weiterlesen

Trent hat es als Actionstar zu einigem Erfolg gebracht. Als er auf einen besonders aufdringlichen Paparazzi mit einem Faustschlag ins Gesicht reagiert, muss er eine Weile aus der Öffentlichkeit verschwinden. Er will die Zeit nutzen, um sich mit seinem Vater auszusöhnen. Frisch getrennt zieht sich Ashby in ein heruntergekommenes Urlaubsresort zurück und trifft auf Trent.

Weiterlesen