Menu

Sehendes Herz von N.R. Walker – Blind Faith #2

Darum geht's:

Isaac und Carter sind glücklich miteinander. Doch Isaac zögert, Carter noch weiter in sein Leben zu lassen und mit ihm zusammenzuziehen. Und dann taucht auch noch Joshua auf der Bildfläche auf, der eindeutig Interesse an Isaac hat. Und Isaac lässt sich allzu gerne von Joshua umwerben.

So fand ich's:

Isaac ist kein einfacher Mensch. Aufgrund seiner Blindheit achtet er penibel darauf, möglichst selbständig zu sein und niemandem zur Last zu fallen und lässt deshalb viel weniger gegenseitige Unterstützung zu, als Carter möchte. Denn Carter sieht in Isaac nie den hilfsbedürftigen Blinden, sondern den Mann, den er liebt und den er bewundert. Aber Isaac ist ziemlich verbissen und schafft es immer wieder, ihm wehzutun mit seinen spitzen Bemerkungen und in dem er Carter zurückweist. Carter ist ein Engel, weil er sich ziemlich viel gefallen lässt. Allerdings findet er auch heraus, wieso Isaac sich so verhält und dass Isaac seine Blindheit zu schaffen macht. Diese Ausgangssituation ist schon ziemlich wackelig, als Joshua mit seinem Interesse für Isaac noch zusätzlich Unruhe in die Beziehung zwischen Carter und Isaac bringt.

Ich war hin und her gerissen, denn ich hätte Isaac schon mal gegen die Wand klatschen können. Andererseits hatte ich auch großes Verständnis für sein Dilemma und seine Ängste. Wie gut, dass ausgerechnet Carter sein Partner ist, denn es braucht schon jemanden von seinem Kaliber, seiner einfühlsamen und großzügigen, zupackenden und verständnisvollen Art, um mit Isaac klarzukommen. Trotz aller Schwierigkeiten spürt man die ganze Zeit die tiefe Liebe zwischen ihnen und das hat immer Hoffnung darauf gemacht, dass sie ihre Probleme meistern.

Auch Isaacs Schwester, die ebenso stur und hartnäckig ist wie ihr Bruder, fand ich klasse. Sie ist nicht auf den Mund gefallen und hat ein großes Herz und ihr Mann passt perfekt zu ihr.

In diesem zweiten Band der "Blind Faith"-Reihe wird die Beziehung zwischen Isaac und Carter auf eine harte Probe gestellt und man muss mit den beiden ganz schön hoffen, bangen und mitfiebern, ob sie es schaffen, diese Krise zu überwinden. Die Autorin ist ein Garant für schöne und gefühlsvolle Liebesgeschichten und trotz der Hürden, die Carter und Isaac zu überwinden haben, hat sie auch mit diesem Buch für Lesestunden fürs Herz gesorgt.

Mehr dazu:

Weitere Meinungen zum Buch:
(wird ergänzt)

Die Serie in der richtigen Reihenfolge:
Blind Faith / Unnahbares Herz
Through These Eyes / Sehendes Herz
Blindside /


Herzlichen Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar

Werbung

Titel: Sehendes Herz
Original-Titel:
Through These Eyes
Autor/in: N. R. Walker
Übersetzer/in:
Susanne Ahrens
ISBN / ASIN:
B08Y5VM3YH
Sprache:
Deutsch
Genre: Gay Romance
Serie: Blind Faith #2
Verlag:
Cursed
Erscheinungsjahr:
2021
Medium:
eBook
Seitenzahl: 256
Klappentext- und Bildquelle sowie Buchdetails: Verlagsseite

 

Loading Likes...
Kommentare abonnieren
Benachrichtige mich zu:
2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
4 Monate her

Hallo Gabi,

dann setze ich es mal auf die Wunschliste. Ich habe den ersten Teil recht gern gelesen.

Liebe Grüße,
Nicole