Menu

Nate lebt und arbeitet auf der kleinen Insel Ceremony. Die Auswahl an interessanten Männern dort ist eher schmal, aber das stört Nate nicht. Er möchte gar keine feste Beziehung - nur die ewigen Kuppelversuche seiner Mutter und seines besten Freundes nerven ihn so, dass er auf die Idee kommt, ihnen den schlimmsten Freund, den es geben kann, vorzusetzen. Denn so sind sie nach ihrer Trennung froh, dass Nate Single ist und lassen ihn künftig in Ruhe. Seine Wahl fällt auf Flynn, der seine ganz eigenen Gründe hat, bei diesem Deal mitzuspielen.

Weiterlesen