Menu

Der junge Tierarzt Carter wird von seinem Vorgänger eingearbeitet und begleitet ihn bei Hausbesuchen. Der blinde Hundebesitzer Isaac fasziniert ihn, auch wenn er schnippisch und distanziert rüberkommt. Was Carter aber stört ist, dass Isaac seinen Blindenhund Brady komplett ignoriert. Brady ist gepflegt und gut versorgt, bekommt aber keine Streicheleinheiten oder andere Zuwendung von seinem Besitzer. Carter will das ändern.

Weiterlesen