Menu

Cupcakes und Weihnachten von R.J. Scott

Darum geht's:

Die Backsendung "World's Best Baking Show" dreht ein Weihnachtsspecial, in dem alle bisherigen Gewinner gegeneinander antreten sollen. Mit dabei ist Justin, der die erste Sendung gewonnen hat und seitdem als Influencer viel Geld verdient. Aus ihm ist ein Medienprofi geworden, der ein ganzes Team beschäftigt, um ihn ins rechte Licht zu setzen und lukrative Werbung zu platzieren. Brody hat die vierte Staffel für sich entschieden und bis vor kurzem lief für ihn alles bestens. Dann hat er herausgefunden, dass sein Ehemann ihn finanziell ausgenutzt hat und regelmäßig fremd gegangen ist. Obwohl er eine große, liebevolle Familie hat, liegt er emotional und finanziell am Boden. Als Justin und Brody im verschneiten Kanada zu den Aufzeichnungen für die Weihnachtsshow aufeinandertreffen, wandelt sich gegenseitige Bewunderung schnell zu etwas sehr Intensivem.

So fand ich's:

Eigentlich haben sowohl Justin als auch Brody ihren Weg gemacht.

Doch Justin fühlt sich einsam, er funktioniert und verdient viel Geld, doch die Angst, wieder in die Armut abzurutschen, steckt ihm immer noch in den Knochen. Dass er die "Marke Justin" als Medienprofi vorangebracht hat, macht ihn nicht glücklich, denn er musste so einige faule Kompromisse eingehen. Brody kommt ihm viel geradliniger und echter vor, ein Bäcker aus Leidenschaft, der sich auf die Unterstützung seiner Familie verlassen kann.

Brody hat gerade eine böse Trennung hinter sich und muss verarbeiten, dass er von seinem Mann belogen und betrogen wurde. Sein Zwillingsbruder Adam, mit dem ihn eine nahezu telepathische Brudernähe verbindet, ermutigt ihn, nach vorne zu schauen und seinen Langzeit-Schwarm Justin endlich anzusprechen. Denn Brody verfolgte Justins Karriere schon immer mit Bewunderung.

Die "World's Best Baking Show" spielt eine große Rolle in dem Buch. Wer sich gerne Koch- oder Backsendungen ansieht, in denen es um einen Wettbewerb geht, der wird sich über den ausführlichen Blick hinter die Kulissen einer solchen Sendung sehr freuen. Ich konnte mir lebhaft vorstellen, wie so eine Show abläuft, inclusive der Pannen, Intrigen und Freundschaften - oder mehr - die sich am Rand entwickeln. Vor und abseits der Kamera verbringen die Kandidaten Zeit miteinander und wir LeserInnen sind mit dabei. Die süßen Kreationen werden so beschrieben, dass man sich sehr bildhaft vorstellen kann, was da entsteht, wo die Schwierigkeiten liegen und wie gerne man von den Köstlichkeiten probieren möchte.

Justin und Brody sind zwei tolle Kerle, die sich gerade in schwierigen Lebensphasen befinden und eigentlich gar nicht auf eine Affäre oder gar eine neue Beziehung aus sind. Aber ihre heftigen Gefühle füreinander überwältigen sie und sie geben ihnen nach. Es macht Spaß zu verfolgen, wie sie sich näherkommen und nicht nur heiße Küsse tauschen, sondern auch Jeremy, dem Schneemann, ihre liebevolle Fürsorge zukommen lassen. Und natürlich, wie sie um den Sieg beim Weihnachtsspecial mit ihren tollen, fantasievollen Kreationen kämpfen.

Das Buch spielt in etwa zur Jahreszeit, die wir gerade haben und ich wurde schon ein wenig auf Weihnachten und die Adventszeit eingestimmt, habe die fluffige Liebesgeschichte und den spannenden Backwettbewerb ausgiebig genossen und wurde bestens dabei unterhalten.

Mehr dazu:

Weitere Meinungen zum Buch:
(wird ergänzt)

 


Herzlichen Dank an die Autorin für das Rezensionsexemplar

Werbung

Titel: Cupcakes und Weihnachten
Original-Titel:
Cupcakes & Christmas
Autor/in: RJ Scott
Übersetzer/in:
Xenia Melzer
ISBN / ASIN:
B09HQ146ZZ
Sprache:
Deutsch
Genre: Gay Romance
Verlag: Selfpublishing
Erscheinungsjahr:
2021
Medium:
eBook
Seitenzahl: 279
Klappentext- und Bildquelle sowie Buchdetails: Homepage der Autorin

 

Loading Likes...
Kommentare abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments