Menu

Die Macht der Worte (Die Buchhändlerin 2) von Ines Thorn

Darum geht’s:

Christa hat ihre große Liebe Jago wieder getroffen. Die Vergangenheit hat die beiden jedoch sehr geprägt und entsprechend verändert. Dunkle Wolken brauen sich über Christas Glück zusammen. Auch scheint die Gesellschaft in den 1950er Jahren noch nicht bereit zu sein für starke Frauen, die einfach nur ihrem Herzen folgen möchten. Christa braucht all ihre Kraft und ihren Mut, um ihren eigenen Weg einzuschlagen und muss bereit sein, auch Opfer dafür zu bringen.

So fand ich’s:

Auch in diesem zweiten Teil der „Buchhändlerin“ hat es Ines Thorn geschafft, mich als Leserin in die Vergangenheit mitzunehmen und mich quasi hautnah die 50er und 60er Jahre zusammen mit Christa erleben zu lassen. Das ist für mich auch gleich die große Stärke dieser Dilogie, die auf eindrückliche Weise erzählt, mit was für Widrigkeiten die Menschen nach dem Krieg konfrontiert wurden und wie sie trotzdem die Hoffnung nie aufgegeben haben.

Der Wiedereinstieg in die Geschichte fiel mir leicht, da die Autorin es geschickt verstanden hat, die Ereignisse aus dem ersten Band am Anfang dieses Buches einfließen zu lassen.

Die Figuren sind sehr lebendig und realitätsnah dargestellt, so dass ich mir alles bildlich vorstellen konnte. Jeder hatte seine Ecken und Kanten. Christas Verhalten konnte ich zwar nicht immer verstehen. Das machte für mich aber die Geschichte noch realistischer. Ich fühlte mich ihr und ihrer Familie sehr nah und war so mitten drin im Geschehen.

Ich fühlte mich trotz schwierigen Themen wohl in der Geschichte und wurde emotional mitgenommen, ohne dass es je kitschig geworden wäre. Es gab nur einzelne Abschnitte, die für meinen Geschmack etwas zu gerafft erzählt wurden. Hier hätten mir ein paar zusätzliche Seiten gut gefallen.

Mit dem Ende war ich dann recht zufrieden und konnte Christa und Co. mit einem Lächeln verlassen. Für mich war „Die Buchhändlerin“ eine eindrückliche Zeitreise in eine schwierige Epoche, die ich Freunden historischer Romane ohne Zögern weiterempfehle.

Mehr dazu:

Weitere Meinungen zum Buch:
(wird ergänzt)

Herzlichen Dank an den Verlag und Netgalley für das Rezensionsexemplar

Werbung

Titel:  Die Macht der Worte (Die Buchhändlerin 2)
Original-Titel:

Autor/in:  Ines Thorn
Übersetzer:
ISBN / ASIN:  B09KPV4LQH
Sprache: Deutsch
Genre: Thriller
Verlag:  Goldmann
Erscheinungsjahr:
2022
Medium:
 E-Book
Seitenzahl:  336
Klappentext- und Bildquelle sowie Buchdetails: Verlagsseite

Loading Likes...
Kommentare abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments