Buchiges

[Don’t Read in the Closet] Billie Jean (englisch) von Al Stewart und Claire Davis – Love’s Landscapes

Darum geht’s:

Niall will Tanzlehrer werden, ist manchmal ein bisschen überdreht, hat einen Schuhtick und ist schwer verknallt in seinen großen, bösen Polizisten-Freund Dan. Dass er immer erst anrufen soll, bevor er ihn von der Arbeit abholt, oder sich nach verdächtigen Gestalten umsehen soll, wenn er zu Dan nach hause kommt, belächelt Niall ein bisschen. Neuerdings hat er einen Schlüssel zu Dans Wohnung und prompt kommt Dan früher nach hause, als Niall in sexy Spitzenunterwäsche zu „Billie Jean“ von Michael Jackson durch die Wohnung tanzt. Jetzt, wo Dan sein Geheimnis kennt, wird er sicher nichts mehr von ihm wissen wollen …

So fand ich’s:

Dan und Niall sind schon zwei niedliche Kerle. Niall, der ausschließlich aus seiner Sicht erzählt, verrät uns seine Gedanken und man hat ein ziemlich klares Bild von dem extravaganten, aber doch unsicheren jungen Mann. Im Gegensatz dazu ist Dan ein Fels in der Brandung und so total in Niall verliebt, dass er einfach alles für seinen Liebsten tut. Und als er dessen Vorliebe für Spitzenwäsche entdeckt, ja, lest selbst 🙂

Mir haben die beiden gefallen. Genauso gut wie der lockere, humorvolle Ton und das bisschen Action und Gefahr, das eigentlich gar nicht nötig war, aber nicht weiter störte. Zwischen Niall und Dan sprühen die Funken, man spürt die gegenseitige Liebe in jeder Zeile und die Sexszenen sind einfach heiss.

Was ist Don’t Read in the Closet?

Die Gruppe „M/M Romance“ auf der Bücherseite „Goodreads“ hat von 2011 bis 2015 jedes Jahr im Frühling das „Don’t Read in the Closet“-Event veranstaltet. Dabei wurden die Gruppenmitglieder dazu aufgerufen, Fotos und inhaltliche Vorgaben einzureichen, anhand derer professionelle oder Hobbyautoren eine Geschichte verfassen, die sich rund um homosexuelle Liebe oder Erotik dreht. Herausgekommen sind viele Erzählungen, die nach und nach bei Goodreads veröffentlicht und mit kurzer Zeitverzögerung zum kostenlosen Download für jeden freigegeben worden sind.

2011: Hot Summer Days
2012: Love Os Always Write
2013: Love Has No Boundaries
2014: Love’s Landscapes
2015: Love is an Open Road

Die Vorgabe:

STORY LETTER:
Dear Author,

My boyfriend and I have decided to take the next step in our relationship and exchange keys. He works odd hours as he’s a (cop, FBI, commando, doesn’t matter as long as it’s cool and dangerous). I have a secret that I haven’t told him yet, I like to dress in women’s underwear. I’m not ashamed of this at all; I just haven’t found the right way to tell him, it doesn’t go over well with everyone. I don’t think he’ll have a problem with it, but you have to take your time with these things.

I don’t have too many things I’m picky on, it can BDSM, contemporary, paranormal or whatever as long as it’s not apocalyptic. I’d like for MC2 to catch MC1 dancing in his underwear (maybe to Michael Jackson or something like that) as to how he finds out about the cross-dressing. Also something from MC2’s job will cause some danger to MC1.

Sincerely,

Shantel

STORY INFO:
Genre: contemporary
Tags: performance arts, law enforcement, cross-dressing, hurt/comfort, outdoor sex
Content Warnings: abduction, references to past abuse
Word Count: 18,511

AUTHOR BIO:
Al Stewart lives in the U.K and was never picked for the school sports teams. Al is addicted to words and often finds real life a hindrance.

Claire Davis was not selected for the sports either, but she enjoyed watching the football team.

Mehr dazu:

Die Story bei Goodreads (mit dem Foto, das zu dieser Geschichte inspirierte)

Hier geht’s zum Download dieser Geschichte als ePUB, MOBI und PDF für Leute, die nicht bei der Goodreads „M/M Romance Gruppe“ angemeldet sind.

Im PDF-Format ist das Dokument 48 Seiten lang.

2 Comments

  1. Allerleihrau 11/11/2017 12:12

    Oh Ja, die zwei waren einfach nur schön zu lesen 🙂

    • Laberladen 11/11/2017 12:42

      Nicht war? Zwei Goldstückchen

Ich freue mich über Kommentare:

%d Bloggern gefällt das: