Menu

Buchiges

[Gänseblümchen der Woche] #109

Diese Woche war eine gute Woche. Das sonnige Wetter hat natürlich seinen Teil dazu beigetragen, aber eher noch, dass ich viel unterwegs war. Kaffeekränzchen und gute Gespräche. Beim Kaffeetreffen im Gartencenter gab es Kirsch-Marzipan-Schnitte und Schmand-Apfel-Streusel. Das klang nicht nur toll, das schmeckte auch so! Und irgendwie ist auch noch schöne Osterdeko in meine Tasche gehüpft. Ist ja nicht so, dass ich kistenweise Saison-Deko im Keller habe und die nur hochtragen müsste. Nein, nein. Ich musste dringend was Neues haben. Sieht aber schön aus und stimmt mich für den Frühling ein.

~*~

Das Highlight der Woche war definitiv die Lesung von Simon Beckett in München. Da ich ja schon die Leipziger Buchmesse auslassen musste, habe ich mir wenigstens diese eine Lesung gegönnt. Vor allem, weil ich mich um überhaupt nichts kümmern musste. Ich wurde hin und zurück gefahren, die Karten hat jemand anders organisiert, ein schönes Bistro zum Essen ausgewählt und ich musste nur hinterhertrapsen und die nette Gesellschaft und die interessante Lesung genießen. Leider war’s trotzdem anstrengend, war ja klar, aber auch sehr schön. Einen Lesungsbericht und eine Rezension zu “Die ewigen Toten” von Simon Beckett schreibe ich natürlich ganz bald, versprochen.

~*~

Außerdem bekam ich eine Oase der Ruhe geschenkt, die ich dringend brauche und natürlich ausgiebig genießen werde :-) Danke liebe Rita.

~*~

Ich häkele immernoch sehr fleißig an meiner Decke. Nachdem sie echt monatelang unbeachtet hier lag, geht’s im Moment ordentlich voran. Das bringt mich fast ein bisschen in Schwierigkeiten mit den Rezensionsbüchern, die diese Woche erfreulicherweise hier eingetrudelt sind. Der Büchersegen war auch ein kleiner Trost dafür, dass ich die Messe auslassen musste, denn die vielen tollen Neuerscheinungen stehen natürlich schon im Zusammenhang mit der Messe. Ich bin im Leseparadies! Tja, aber leider kann man eben häkeln und lesen nicht wirklich gut miteinander verbinden und ich muss mich entscheiden.

~*~

Diese Woche möchte ich meinen Balkon putzen und dekorieren (ich hab soooo schöne Glasdeko in der Gärtnerei gesehen, da muss ich definitiv nochmal hin und eins mitnehmen, hachz) und kann dann vielleicht schon mal zum lesen nach draußen. Heute blieb ich definitiv drinnen, denn die Besucher des Ostermarktes ziehen hier durch die Gassen und machen eine Menge Lärm. Ich bin ungesellig und schaue mir das Angebot der Stände heute mal nicht an. Der Rest der Welt tut das aber offensichtlich schon :-)

~*~

Ich wünsch Euch einen schönen Sonntag und einen guten Start in die Woche, was auch immer ihr tut!

Welche schönen Momente haben Euch in dieser Woche ein Lächeln ins Gesicht gezaubert?

Die ursprüngliche Idee zum Gänseblümchen der Woche stammt von „Hoffnungsschein“ und ich hab die Aktion bei „Schattenwege“ entdeckt. Auf diesen Blog gibt es auch regelmäßig neue Beiträge zur Rubrik “Gänseblümchen”.

 

Loading Likes...

2
Hinterlasse einen Kommentar

2 Comment authors
  Kommentare abonnieren  
Benachrichtige mich zu:
Susanne

Liebe Gabi,

es freut mich zu hören, dass Du die Woche so genossen hast :-) Ich hätte ein Vorschlag für Dich; Warum suchts Du Dir nicht einen netten Seitenumschlager, der Dir die Arbeit mit dem Umblättern abnimmt, da kannst Du gleichzeitig an Deiner Decke weiterarbeiten. Für´s Casting stelle ich mich selbstverständliche zur Verfügung ;-)

Einen schönen Sonntag noch.

LG Susanne