Menu

Buchiges

[Gänseblümchen der Woche] #126

Letzt Woche habe ich die Gänseblümchen ausgelassen. Ich war den ganzen Sonntag unterwegs und bin erst so spät nach hause gekommen, dass es sich nicht mehr gelohnt hat, etwas zu tippen. Deshalb gibt es heute mal die Gänseblümchen für die letzten beiden Wochen.

Der letzte Sonntag gehörte einem Familienbesuch bei meiner Schwester. Sie wohnt nicht gerade um die Ecke und deswegen sehe ich sie selten. Eine liebe Freundin hat mir ihre Chauffeurdienste für diesen Sonntagsausflug quasi zum Geburtstag geschenkt und ich konnte mich bequem ins klimatisierte Auto setzen und mich fahren lassen. Das war ein Luxus!

Wir hatten einen schönen Nachmittag im herrlichen Garten meiner Schwester und es gab … tadaaaaa: Käsekuchen! Perfekt.

~*~

Bei Twitter ist inzwischen die Aktion #100HappyDays abgeschlossen und mir ist tatsächlich jeden Tag was eingefallen. Ab und zu habe ich mal nen Tag ausgelassen, aber nur, weil ich nicht daran gedacht habe oder keine Zeit hatte, die hab ich dann nicht mitgezählt. Es waren also echte 100 Tage mit positiven Dingen.

~*~

Meine Krankenversicherung hat mir die Teilnahme an der “Patientenbegleitung gesunde Seele” angeboten. Da gibt’s einige Beratungs- und Informationsgespräche umsonst. Da ich jede Hilfe gebrauchen kann, mache ich da mal mit und sehe, was es mir bringt. Das erste Telefonat lief schon mal sehr vielversprechend.

~*~

In letzter Zeit habe ich echt unwahrscheinliches Losglück bei Buchverlosungen und habe hier drei dicke Wälzer als Rezensionsexemplare. Die regnerische und stürmische nächste Woche kann also kommen, ich bin mit Lesestoff gut versorgt.

Wer wissen möchte, was hier liegt:
Bella Stelle von Brigitte Pasini
Verratenes Land von Greg Iles
Geblendet von Andreas Pflüger (an dem lese ich schon)

~*~

Man kann schon die Herbst/Winter-Kurse in unserer Volkshochschule buchen und ich habe mich ausführlich umgesehen. Da mir in der Tagesklinik Qi Gong so gut gefallen hat, habe ich mich für einen Kurs angemeldet. Außerdem wird Nordic Walking gemacht. Für die kalte Jahreszeit brauche ich eine Motivationshilfe durch die Gruppenveanstaltung. Ich hoffe, das wirkt!

~*~

Welche schönen Momente haben Euch in dieser Woche ein Lächeln ins Gesicht gezaubert?

Die ursprüngliche Idee zum Gänseblümchen der Woche stammt von „Hoffnungsschein“ und ich hab die Aktion bei „Schattenwege“ entdeckt. Auf diesen Blog gibt es auch regelmäßig neue Beiträge zur Rubrik “Gänseblümchen”.

Loading Likes...

6
Hinterlasse einen Kommentar

4 Comment authors
  Kommentare abonnieren  
Benachrichtige mich zu:
Susanne

Liebe Gabi,

Ich fand den Besuch bei Deiner Schwester auch sehr angenehm und unterhaltsam.

Ich finde es super, dass Du Dich für den Kurs angemeldet hast. Ich drück die Daumen:-)

Bei den Büchern bist Du ein echter Glückspilz. Viel Spaß beim Lesen.

Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.

LG Susanne

Qi Gong habe ich in der Kur ausprobiert und sehr gern gemacht. Eine Weile sogar noch zu Hause mit einem Youtube-Video. Aber dann hat leider die Motivation nachgelassen. Ich wünsche dir, dass du gut durch die kalte Jahreszeit kommst. :-)

Liebe Grüße
Mona

Liebe Gabi,
wie schön, wenn man die Familie in die Arme schließen kann. Wie lieb von deiner Freundin, dass sie dir die Fahrt geschenkt hat. Das ist doch wirklich ein schönes Gänseblümchen.
Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit deinen Rezensionsexemplaren.
Hab eine schöne Woche
LG
Yvonne