Menu

Buchiges

[Gänseblümchen der Woche] #13

… für die Woche vom 13. bis 19. März 2017

 

Ich hatte in dieser Woche Urlaub und deshalb ein bisschen mehr Zeit zum Lesen. Eigentlich komme ich bei dem Krimis & Thrillern schon nicht mehr nach, die vielen Serien, die ich lese, auf dem aktuellen Stand zu halten. Neue Autoren entdecke ich nicht so häufig, weil ich für Experimente nicht genug Lesezeit übrig habe. In letzter Zeit hab ich mich aber doch mal abseits meiner Lieblingsautoren umgesehen und war sehr angetan von den Neuentdeckungen im deutschsprachigen Bereich:

Korrosion von Peter Beck
… und raus bist Du von Sam Jira

Eric von Marco Monetha

Mal sehen, ob ich es schaffe, doch öfter mal zu stöbern und neue Autoren auszuprobieren. Denn bei den Serien, die ich gerne lese, will ich natürlich nicht weiter zurückfallen und der SUB wartet auch schon. Tja, wieder mal das Problem mit der nicht vorhandenen Zeitmaschine ;-)

 


 

Anfang der Woche war ich in München und habe beim Krimifestival München die Lesung von Simon Beckett besucht. Auch wenn das fast schon ein Tagesausflug ist, bis ich nach München in die Innenstadt gegondelt – und vor allen Dingen mitten in der Nach wieder zurück gekommen – bin, lohnen solche Events doch den Aufwand und die Mühe. Es war toll und ich freue mich schon auf den nächsten literarischen Weltstar, der bestimmt nicht lange auf sich warten lässt. Ich hätte allerdings auch nichts lagegen, wenn hier in der Umgebung mehr Lesungen und buchige Events geboten wären.

Bis es wieder international wird, stehen im April zwei Lesungen deutscher Autoren an. Natürlich berichte ich wieder hier darüber – lasst Euch überraschen, wer mir demnächst vorlesen darf!

 


 

Und weil das Wetter zwischendrin mal sehr schön warm und frühlingshaft war, habe ich nicht nur mein Auto innen und außen geputzt und meinen Balkon aus dem Winterschlaf geweckt, sondern ich habe auch meine Kamera ausgepackt und den ersten Fotospaziergang der Saison gemacht.

 

Die Natur macht sich definitiv bereit, voll loszulegen und die regnerischen jetzt Tage helfen auch mit dazu, dass überall grün sprießt und die Blüten sich öffnen. Daran sollten wir denken, wenn wir pitschnass geregnet werden und der Sturm uns die Haare verweht ;-)

 

Und welche schönen Momente haben Euch in dieser Woche ein Lächeln ins Gesicht gezaubert?

Habt alle einen schönen Sonntag (ich mit Buch auf dem Sofa)

 


 

Die ursprüngliche Idee zum Gänseblümchen der Woche stammt von „Hoffnungsschein“ und ich hab die Aktion bei „Schattenwege“ entdeckt, von wo ich auch das schöne Logo übernommen habe.

Regelmäßige Beiträge zum „Gänseblümchen der Woche“ gibt es oft hier:

Hoffnungsschein
Schattenwege
Seelentief
Goldkindchen

Loading Likes...
Kommentare abonnieren
Benachrichtige mich zu:
7 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
3 Jahre her

Hallo Gabi,

Habe Deinen Blog durch Deinen lieben Kommentar auf meinem
Blog entdeckt. Was für ein Glück, weil hier gefällt es mir, Dich behalte ich im Auge! :-)

Liebe Grüsse

Anja

Janna | KeJas-BlogBuch
3 Jahre her

Welch eine wunderbare Woche: Urlaub & Simon Beckett <3 Dein Lesungs-Beitrag habe ich wirklich gerne gelesen!
Sehr schöne Frühlingsbilder – hier ist seit Freitag leider wieder das Herbstwetter aktiv -.-

Ich wünsch dir einen mukkeligen Sonntag!

3 Jahre her

Hallo Gabi,
ich lese auch total gerne Krimi- und Thrillerreihen und wenn ich dann neue Autoren entdecke, die auch wieder eine eigene Reihen haben ohweh ohweh, wo bist du liebe Zeit :)
Bisher war ich noch nie auf einer Lesung, aber würde total gerne mal. Am liebsten von einem meiner liebsten Autoren. Gibt es einen Tipp, wo ich gebündelte Termine von unterschiedlichen Autoren finden kann?
Annie

3 Jahre her

Liebe Gabi,

da hast du die richtigen Bilder des ersten Frühlings eingefangen, wie schön. Hach, kann es gar nicht mehr abwarten, draußen zu lesen.

Gut dass du die Lesung von Simon Beckett hier erwähnt hast, ich wollte doch längst vorbei gekommen sein.

Liebe Grüße

Nisnis