Menu

Buchiges

[Gänseblümchen der Woche] #65

Ich weiß nicht, was mit meinen Nachbarn los ist. Es gab die ganze Woche keine durchs Haus rumpelnden Nachbarskinder, kein Elefantenfussball aus der Wohnung unter mir, bis bei mir das Geschirr im Schrank klirrte, keine Besoffenen, die vor meinem Balkon randalierten und ihre Musik aufdrehen, obwohl oft genug Sonnenschein und das herrliche Wetter sie bestimmt vor die Tür gelockt hat. Mich hat’s gefreut und ich habe die Stille genossen. Kann gerne so weiter gehen!

~

Möwenpick hat eine neue Sorte Eis, die voll in meinen Speiseplan passt: Salted Caramell.  Das gibt’s ja schon länger von Häagen Dasz, aber das ist immer ein bisschen hart und man muss es antauen lassen, bevor man es portionieren kann, was ich nicht gut finde. Ich kann ja nicht immer gleich die ganze Packung essen und ständig antauen und wieder einfrieren ist auch nicht ideal. Das von Möwenpick ist weicher und sofort portionierbar. Allerdings bin ich mir nicht ganz sicher, ob es geschmacklich an das von Häagen Dasz herankommt. Wahrscheinlich muss ich mal ein Vergleichsessen machen. Hö, hö …

~

Das sonnige Wetter der letzten Tage hat die Natur förmlich explodieren lassen. Viele Fotos habe ich nicht gemacht, aber immerhin ein bisschen was geknipst vom Magnolienbaum in der Nachbarschaft. Leider ist die tolle Blütenpracht immer viel zu schnell wieder vorbei. Und die Gänseblümchen haben sich auch reingemogelt.

 

 

~

 

 

~

 

 

~

 

 

~

Welche schönen Momente haben Euch in dieser Woche ein Lächeln ins Gesicht gezaubert?

Die ursprüngliche Idee zum Gänseblümchen der Woche stammt von „Hoffnungsschein“ und ich hab die Aktion bei „Schattenwege“ entdeckt.

Regelmäßige Beiträge zum „Gänseblümchen der Woche“ gibt es oft hier:

Hoffnungsschein
Schattenwege
Neues aus der Mikrowelle
Julias Sammelsurium
Sarah Force
MissRose’s kleine Welt

Farbensehnsucht

Loading Likes...
Kommentare abonnieren
Benachrichtige mich zu:
8 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
2 Jahre her

Ist es nicht schön, wenn alles wieder grünt und blüht? Ich mag das sehr. Leider werden die Blätter bei dem Baum vor meinem Fenster von Jahr zu Jahr weniger. An ihm sieht man ziemlich deutlich, was wir Menschen der Natur eigentlich antun. Genieße den Anblick und die Ruhe in deinem Umfeld, so lange es andauert :-) .
LG Elke

Susanne
2 Jahre her

Liebe Gabi,

die Fotos sind toll. Ich kämpe bei dem schönen Wetter mit der Allergie, aber schön ist es trotzdem.

Vielleicht sind die nervigen Nachbarn alle weggezogen. Ich hoffe auf jeden Fall, dass es so ruhig bei Dir bleibt.

Bei der Eissorte bin ich völlig bei Dir, sehr lecker. ;-)

Einen schönen Sonntag noch.

Gruß
Susanne

2 Jahre her

Salted Caramel? Klingt interessant! Ich warte sehnsüchtig auf deine empirische Untersuchung!

Das tolle Wetter … Da macht alles gleich mehr Spaß. Selbst die Arbeit. Ich kann mir gar nicht vorstellen, in einem Land zu leben, in dem es noch deutlich länger dunkel und unfreundlich ist als bei uns. Und jetzt zieh ich mir ein paar Shorts an, schnappe mir den Ludlum und pfeife auf den Heuschnupfen!

2 Jahre her

Liebe Gabi,
wieder ein schöner Gänseblümchenbeitrag. Ich habe Freitag auch gesündigt (eigentlich esse ich ja seit über einem Jahr keinen Industriezucker mehr) und zwei Kugeln Eis gegessen. War sehr lecker.
Hab eine schöne Woche
LG
Yvonne