Menu

Buchiges

[Gänseblümchen der Woche] #76

Nach einer langen Durststrecke laufen jetzt endlich wieder ein paar Filme im Kino, die mich interessieren. Nach “Jurassic World 2” habe ich mir letzte Woche “Ocean’s 8” angesehen. Da tummelten sich so einige weibliche Hollywoodgrößen und sorgten für gute Unterhaltung. Ganz nach der Machart der Ocean’s-Filme gab’s einen einfach zu durchschauenden Diebesplan, der noch ein paar geheime Ecken hatte und am Ende noch den einen oder anderen Twist, mit dem man nicht gerechnet hatte. Und es gab tolle Filmmusik, wie immer, die zur Atmosphäre passte. Ein bisschen Glamour, Humor und bestes Popcorn-Kino.

Als nächstes ist dann “The First Purge” dran.

*~*

Was das Wetter angeht, kann ich auch nicht klagen. Dass es tagsüber warm ist, stört mich nicht, wenn es nachts kühl genug ist, damit ich keine 29 Grad im Schlafzimmer habe. Und das ist so. Viel Gelegenheit, um auf dem Balkon zu lesen. Und zu extreme Wetterkapriolen gab es in letzter Zeit auch nicht.

*~*

Ich arbeite im Grunde ja an der großen Häkeldecke, die als Tagesdecke für mein Bett dienen soll, wenn sie denn dereinst irgendwann mal fertig wird. Da das aber wirklich ein Lang-Lang-Langzeitprojekt ist, habe ich mir für den Moment eine Häkelarbeit gesucht, die ich schneller durchziehen kann. Und außerdem hat mir das Motiv total gefallen. Bei Schönstricken.de fängt übermorgen eine Aktion gemeinsames Häkeln an, bei der ich mich anschließe. Ich verwende zwar nicht die empfohlene Wolle, sondern die, die ich auch für meine Tagesdecke nehme, und vermute deshalb, dass die Maße ein bisschen kleiner ausfallen werden als beim Original, aber das ist ja egal.

Wer neugierig ist, was das Projekt ist und vielleicht selbst auch mitmachen möchte, hier geht’s zur entsprechenden Seite bei Schönstricken.de

*~*

Letzte Woche gab es wieder mal ein Kaffeekränzchen. Diesmal eigentlich zum Frühstück …. vielleicht haben es meine Freundinnen inzwischen erkannt, dass wir schon vormittags anfangen sollten, damit wir alles in einem Treffen unterbringen, was wir zu erzählen haben? Gedauert hat es nämlich bis in den Nachmittag. Vermuntlich verkaufen die in den Läden hier in der Gegen Kaffee mit Quasselwasser.

*~*

Ich bin ja so alt, ich kenne noch ein Leben vor der Sommer/Winter-Zeitumstellung. Und ich kann auch ganz gut ohne sie leben. Denn die Umstellung an sich und besonders die im Frühling, wenn einem eine Stunde geklaut wird, steckt mir jedes Mal in den Knochen. Wenn ich auf dieses Hin und Her verzichten könnte, würde mich das schon freuen.

Die EU hat gerade eine Umfrage gestartet, bei der man abstimmen kann, was man nun möchte. Eine Umstellung 2 x im Jahr oder nur Sommerzeit oder nur Winterzeit. Diese Umfrage scheint auf riesiges Interesse zu stoßen, denn regelmäßig fallen die Server aus und manchmal kommt man auch nur ganz langsam voran. Ich habe es geschafft, durchzukommen und meine Meinung abzugeben – und hoffe drauf, dass die Umstellung künftig wegfällt. Wer auch abstimmen möchte, hier geht’s zur EU-Umfrage. Falls die nicht sowieso auf Deutsch erscheint, kann man sich bei “Laguage” rechts auch Deutsch einstellen.

*~*

Ich wünsch Euch einen schönen Sonntag, was auch immer ihr tut!

Welche schönen Momente haben Euch in dieser Woche ein Lächeln ins Gesicht gezaubert?

Die ursprüngliche Idee zum Gänseblümchen der Woche stammt von „Hoffnungsschein“ und ich hab die Aktion bei „Schattenwege“ entdeckt. Auf diesen Blog gibt es auch regelmäßig neue Beiträge zur Rubrik “Gänseblümchen”.

Loading Likes...

2
Hinterlasse einen Kommentar

2 Comment authors
  Kommentare abonnieren  
Benachrichtige mich zu:

Hallo Gabi,
ich könnte auch gut auf die Zeitumstellung verzichten. Ich brauche jedes Mal Tage, um mich an den neuen Rhythmus zu gewöhnen. Meine Stimme habe ich auch abgegeben und ich hoffe, dass genug Leute dafür stimmen, sie abzuschaffen.

Ansonsten hört sich das nach einer sehr schönen Woche bei dir an. Treffen mit Freunden ist sowieso immer das Beste!
Hab eine wunderbare Woche!
LG
Yvonne