Menu

Buchiges

Hörst du die Ponys flüstern? von Ellie Mattes – Ponyschule Trippelwick #1

Darum geht's:

Die Ponyschule Trippelwick ist ein ganz besonderes Internat. Es kann nicht jeder in diese Schule gehen, die Pony- und Pferdeflüsterer ausbildet. Dafür muss man eine besondere Gabe haben. Annelie hat dieses spezielle Talent und wird nach Trippelwick eingeladen. Jeder Schüler bekommt ein Pony als Gefährten zugewiesen. Allerdings wählen die Ponys ihre menschlichen Gefährten selber aus. Annelie zittert und bangt, ob sie denn auch ihr Lieblingspony als Gefährten bekommt, denn es gibt jemanden, der das verhindern möchte.

So fand ich's:

Als kleines Mädchen habe ich Pferde- und Internatbücher verschlungen. Und da ich auch heute noch sehr gerne Kinder- und Jugendbücher lese, bin ich auch über die „Ponyschule Trippelwick“ gestolpert. Was für ein Glück, dass auch ich den geheimen Weg in dieses besondere Pony-Internat gefunden habe.

Annelie, die Hauptfigur in dieser sowohl textlich als auch illustratorisch liebevoll gestalteten Geschichte, hat das Herz am rechten Fleck und ich habe mit ihr zusammen gebangt, ob sie denn ihr Lieblingspony als Gefährten bekommt und die Geschichte wurde sehr spannend, so dass ich gar nicht mehr aufhören konnte mit lesen.

Viel zu schnell musste ich die letzte Seite umblättern und Trippelwick schweren Herzens wieder verlassen. Ich habe mich dort auch wegen des angenehmen und absolut altersgerechten Erzählstils sehr wohl gefühlt. Die kurzen Kapitel laden ein, vor dem Einschlafen noch schnell eines zu lesen. Es gibt viele fröhliche, spannende, manchmal ein bisschen bedrückte Momente – alles, was Mädchen in dem Alter so beschäftigt. Es ist eine Geschichte mit magischen Elementen, aber auch eine einfühlsame Geschichte um Freundschaft und über das „Sich-hinaus-wachsen“. Originelle Wortkreationen brachten mich immer wieder zum Schmunzeln. Ich werde trotzdem jetzt nicht verraten, was Pofu und Posei ist. Das muss schon jeder für sich heraus finden.

Jedenfalls finde ich es ponytastisch, dass es einen Folgeband gibt und ich freue mich heute schon auf ein Wiederlesen mit Annelie, ihren Freundinnen und den Ponygefährten.

Mehr dazu:

Weitere Meinungen zum Buch:
(wird ergänzt)

Die Serie in der richtigen Reihenfolge:
Hörst du die Ponys flüstern?
Ein Einhorn spricht nicht mit jedem


Herzlichen Dank an Netgalley für das Rezensionsexemplar

Werbung

Titel: Hörst Du die Ponys flüstern?
Autor/in: Ellie Mattes
Illustrator/in:
Larisa Lauber
ISBN / ASIN:
B07PPX4289
Sprache:
Deutsch
Genre: Kinder- und Jugendbuch
Serie: Ponyschule Trippelwick
Verlag:
Dragonfly (HarperCollins)
Erscheinungsjahr:
2019
Medium:
eBook
Seitenzahl: 196
Altersempfehlung:
8 bis 10 Jahre
Klappentext- und Bildquelle sowie Buchdetails: Verlagsseite

 

Loading Likes...
Kommentare abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments