Menu

Boris und Ian sind schon immer beste Freunde, die eigentlich keine Geheimnisse voreinander haben. Boris hat allerdings bisher für sich behalten, dass er sich in der BDSM-Szene als Dom bewegt. Da Boris auf Frauen steht und Ian schwul ist, fischen sie sowieso nicht im selben Teich und BDSM war nie ein Gesprächsthema zwischen ihnen. Als Boris in einem einschlägigen Forum allerdings ein kompromittierendes Foto seines Freundes Ian entdeckt, ist er sich sicher, dass dieser niemals seine Erlaubnis zur Veröffentlichung gegeben hätte. Um ihn zu warnen und zu informieren, muss er wohl auch selbst die Karten auf den Tisch legen und erklären, wieso er sich in einem BDSM-Forum herumtreibt.

Weiterlesen

Seit ihre besten Freunde sich ineinander verliebt haben, sind auch Paul und Freddy gute Freunde. Und seit sie entdeckt haben, dass sie beide an schlimmen Schlafstörungen leiden, die sich dadurch abmildern lassen, dass der vertraute Kumpel neben einem schläft, treffen sie sich zu "Schlafdates". Schwul ist keiner von beiden und so besteht nicht die Gefahr, dass einer mehr möchte als nachts vertraute Gesellschaft. Oder?

Weiterlesen