Menu

Buchiges

Unerwartet berührt von Jessica Martin – Berührt #2

Darum geht's:

Seit ihre besten Freunde sich ineinander verliebt haben, sind auch Paul und Freddy gute Freunde. Und seit sie entdeckt haben, dass sie beide an schlimmen Schlafstörungen leiden, die sich dadurch abmildern lassen, dass der vertraute Kumpel neben einem schläft, treffen sie sich zu "Schlafdates". Schwul ist keiner von beiden und so besteht nicht die Gefahr, dass einer mehr möchte als nachts vertraute Gesellschaft. Oder?

So fand ich's:

Der sympathische Lehrer Paul, der uns diese Geschichte aus seiner Perspektive erzählt, muss mit Freddy zusammen den Junggesellenabschied von Marc und Theo organisieren. Die beiden verbringen dafür viel Zeit miteinander und als sie entdecken, dass sie beide in der Gesellschaft des anderen wunderbar schlafen können und ihre Schlaflosigkeit im Griff haben, teilen sie auch mehrmals die Woche das Bett miteinander. Und so langsam schleichen sie sich durch diese gemeinsam verbrachte Zeit auch mehr und mehr ins Leben des anderen.

Ich fand es wunderbar, wie der Sportmuffel Paul sich zu Freddys Fussballmaskottchen entwickelt und dass die verrückten Aktionen, zu denen Freddy Paul anstachelt, auch bei Pauls Schülern zum Thema werden. Auch wie sich Pauls Gefühle für Freddy von freundschaftlich immer mehr zu sehnsüchtig wandeln und bei ihm die Schmetterlinge fliegen, wirkte nachvollziehbar und realistisch. Und obwohl Paul kein Problem mit Marc und Theos Homosexualität hat - als er sich nun selbst in einen Mann verliebt, stellt das doch sein Leben auf den Kopf und verursacht Panik, und wir erleben das hautnah mit und sind emotional mitten dabei.

Freddy ist abenteuerlustig und ein bisschen verrückt, aber seine Aufmerksamkeit gilt immer Paul und es macht richtig Spaß, die beiden miteinander zu erleben. Auch wenn nicht alles glatt läuft und besonders Paul seine Unsicherheiten zu überwinden hat, ist ihre Lovestory gefühlvoll und witzig und hat mich mitgenommen von der ersten bis zur letzten Seite.

Mir hat Band 1 um Theo und Marc schon sehr gut gefallen, doch diese Fortsetzung mit Paul und Freddy setzt noch einen drauf, denn die beiden haben mein Herz erobert und mich wunderbar unterhalten!

Mehr dazu:

Weitere Meinungen zum Buch:
GayLesen

Die Serie in der richtigen Reihenfolge:
Unverhofft berührt
Unerwartet berührt


Herzlichen Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar

Werbung

Titel: Unerwartet berührt
Autor/in: Jessica Martin
ISBN / ASIN:
B07PMQ4W2Z
Sprache:
Deutsch
Genre: Gay Romance
Serie:
Berührt #2
Verlag:
Cursed
Erscheinungsjahr:
2019
Medium:
eBook
Seitenzahl: 330
Klappentext- und Bildquelle sowie Buchdetails: Verlagsseite

 

Loading Likes...

Hinterlasse einen Kommentar

  Kommentare abonnieren  
Benachrichtige mich zu: