Menu

Friedrich hat Alzheimer, seine Frau Elisabeth kümmert sich zuhause liebevoll um ihn. Als die beiden eine Reportage über den 22 Jahre zurückliegenden Mord an Anna, der besten Freundin ihrer Tochter Valerie, ansehen, ergänzt Friedrich Details, die er eigentlich gar nicht wissen kann. Elisabeth befürchtet, dass Friedrich etwas mit dem Mord an Anna zu tun haben könnte oder gar der Mörder ist. Hat er viele Jahre ein schreckliches Geheimnis vor Elisabeth gehabt oder fantasiert er sich in seiner Demenz etwas zusammen?

Weiterlesen