Menu

Das Clubstüberl vom Club LiterAUTur ist heute zum zweiten Mal für Publikum geöffnet. Auf der Lesecouch haben Ascari, Lisa, und Nicole Platz genommen, ich sitze an der Ecke der Couch auf dem Sprung und hab als Gastgeberin zusätzlich noch die Verantwortung über die Kuchentheke und die Kaffee- und Teemaschine.

Weiterlesen

Darum geht’s: Hyacinthe fragt nicht lange nach, warum der hässliche Gavrila ihn davor retten möchte, mit Schimpf und Schande verjagt oder gar von seinem Vater erschlagen zu werden, weil Hyacinthe sich in dunkeln Ecken der Stadt herumgetrieben hat, um auf dem Strich ein bisschen Geld für seine arme Familie zu verdienen. Als der Polizeichef Hyacinthe […]

Weiterlesen