Menu

Ein Mitarbeiter der Berliner Wasserwerke wird gefoltert und ermordet. Er hatte überraschenderweise ein Konto mit 23.000 € bei der Schweizer Bank, für die Tom Winter als Sicherheitschef tätig ist. Bevor sein Chef die Anfrage des BKA beantwortet, soll Tom Winter klären, ob es sich dabei wirklich um legales Geld handelt oder ob die Bank unwissentlich in illegale Geschäfte verwickelt wurde. Winter folgt der Spur des Geldes und entdeckt Ungeheuerliches.

Weiterlesen

Darum geht’s: Als die vermögende Babette Berger nicht zum Termin in ihrer Bank erscheint, soll Tom Winter, der Sicherheitschef der Bank, nur kurz bei ihr nach dem Rechten sehen. Doch er findet ihre Leiche. Die alte Frau Berger wurde erschlagen und eine Stricknadel in ihr Auge gesteckt. Neben der polizeilichen Mordermittlung beginnt auch Sicherheitschef Winter seine […]

Weiterlesen