Menu

Mark lebt in White City und unterstützt die Rebellen, wo er nur kann. Hauptberuflich ist er Arzt und als er den Warrior Storm wegen eines gebrochenen Beines behandeln musste, hat er sich in ihn verguckt. Und Storm flirtet ganz fleißig zurück. Als heimlicher Rebellen-Sympathisant ist es für Mark aber ein sehr gefährliches Spiel, den regimetreuen Warrior Storm in seine Nähe oder gar in sein Bett zu lassen.

Weiterlesen