Menu

Marcs Mutter und Theos Vater sind schon über 10 Jahre ein glückliches Paar, doch ihre beiden Söhne haben es auch als Erwachsene nicht geschafft, friedlich miteinander umzugehen. Kaum sind sie im selben Raum, gehen die Streitigkeiten schon los. Doch dieses Weihnachten hat Marc irgendwann keine Lust mehr an den ewigen Wortgefechten. Sein Stiefbruder Theo ist ja eigentlich kein schlechter Kerl. Und irgendwie manchmal auch süß.

Weiterlesen