Menu

Wie man einen Rockstar erobert von E. Davies – Significant Brothers #1

Darum geht's:

Nicos Karriere als Astronaut wird durch einen Unfall zerstört und er flüchtet aus dem Rampenlicht. Zurückgezogen in die Wälder eines Nationalparks fühlt er sich als Parkranger wohl. Rockstar Deen genießt das Leben ein bisschen zu sehr und als er in einen handfesten Skandal verwickelt wird, beschließt sein Manager, dass er sich für eine Weile rarer machen und sein Playboy-Image ablegen soll. Ein paar Wochen im Nationalpark bei Wanderungen in der Natur sollen das bewirken - und ausgerechnet Nico soll Deen betreuen.

So fand ich's:

Nico ist nicht begeistert davon, sich um einen verwöhnten Superstar kümmern zu müssen. Doch Deen gewöhnt sich schnell an die kargen Wohnverhältnisse, interessiert sich für die Natur im Nationalpark und ist ein sympathischer Mensch. Und quasi von der ersten Minute an sprühen die Funken zwischen Nico und Deen. Aus humorvollem Geplänkel wird bald mehr. Allerdings kennt Deen eigentlich nur One Night Stands und schnelle Eroberungen und Nico hatte beim Astronautentraining und im einsamen Nationalpark nicht gerade viel Möglichkeiten, um jemanden kennenzulernen. Beide möchten schon, dass sie mehr als eine kurzfristige Liebelei haben, aber wie sie das anstellen sollen, ist ihnen nicht ganz klar. Zumal Rockstar Deen quasi ständig auf Tour ist und Nico am liebsten nicht aus seinem Wald heraus möchte.

Leben und Job als Parkranger werden uns ein bisschen näher gebracht, genauso wie Deens Erleichterung darüber, mal dem Erfolgsdruck zu entfliehen. Die Natur ist vielseitig, und Deen genießt es, das, was er von Nico lernt, per Vlog an seine Fans weiterzugeben. Die Geschichte ist mit leichter Hand erzählt und kommt ohne große Dramen aus, auch wenn es ein paar Hindernisse gibt, die erst einmal unüberwindbar scheinen. "Wie man einen Rockstar erobert" bietet locker-leichte und humorvolle Unterhaltung als Einstieg in die Reihe "Significant Brothers". Die weiteren Teile der Reihe drehen sich um Nicos schwule Schul-Clique, auf die wir in diesem Buch schon mal einen Blick werfen durften. Das scheinen alles Männer mit interessanten Geschichten zu sein und ich freue mich schon darauf, dass weitere Teile dieser Reihe übersetzt werden, denn "Wie man einen Rockstar erobert" hat mich überzeugt.

Mehr dazu:

Weitere Meinungen zum Buch:
(wird ergänzt)

Die Serie in der richtigen Reihenfolge:

Splinter / Wie man einen Rockstar erobert
Grasp /
Slick /
Trace /
Clutch /
Tremble /


Herzlichen Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar

Werbung

Titel: Wie man einen Rockstar erobert
Original-Titel:
Splinter
Autor/in: E. Davies
Übersetzer/in:
Ella Schaefer
ISBN / ASIN:
B09HC915C2
Sprache:
Deutsch
Genre: Gay Romance
Serie: Significant Brothers
Verlag:
Cursed
Erscheinungsjahr:
2021
Medium:
eBook
Seitenzahl: 240
Klappentext- und Bildquelle sowie Buchdetails: Verlagsseite

 

Loading Likes...
Kommentare abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments