Menu

Buchiges

Astro-Date von Marita Sydow Hamann – aus der Reihe “Magisches Geflüster”

Darum geht’s:

Bei der stolzen Größe von 1,97 m hat es Britta nicht leicht, einen Mann zu finden, der größer ist als sie. Und nur, weil die Größe passt, muss daraus noch lange keine harmonische Beziehung entstehen. Das hat sie mit Exfreund Ralf aus dem “Club der langen Menschen” schon durch. Als sie mit Freundin Tanja auf einem Flohmarkt bummelt, entdeckt sie eine Astroscheibe, die eine magische Anziehungskraft auf Britta ausübt …

So fand ich’s:

Britta steht Astrologie und Mystik kritisch gegenüber und auch der Leser muss nicht davon überzeugt sein, um an dieser Geschichte Spass zu haben. Britta ist sympathisch und bodenständig und man mag sie sofort, genau wie ihre Freundin Tanja. Auch die Probleme, die Britta alleine durch ihre Größe schon hat, werden deutlich, doch sie lässt sich davon nicht unterkriegen und sieht viele Dinge mit einem erfrischenden Humor. Tanja schubst sie dann auch noch tatkräftig in die richtige Richtung und wir verfolgen, wie Britta mit Hilfe der Astroscheibe eine kleine Glückssträhne erlebt.

Leicht und humorvoll wird Brittas Suche nach dem Mann für’s Leben auf 43 Seiten erzählt, denn lebensverändernde Dramen sind gar nicht nötig, um gut zu unterhalten. Ein bisschen Magie kann aber nicht schaden.

Mehr dazu:

Und wer sich nicht vorstellen kann, wie so eine Astroscheibe aussieht, der kann sich hier ein paar Fotos ansehen.

Alle Geschichten aus der Reihe “magisches Geflüster”:

Astro-Date (Kurzgeschichte)

Unverhofft (Kurzgeschichte)

Wer zum Teufel ist Butterblume? (Roman)


Klappentext- und Bildquelle sowie Buchdetails: Homepage der Autorin

Loading Likes...

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

  Kommentare abonnieren  
Benachrichtige mich zu: