Buchiges

Getrieben und Zaubermuschel – zwei Mini-Kurzgeschichten von Marita Sydow Hamann

Die zwei kleinen Lesehäppchen von Marita Sydow Hamann tragen ganz zu Recht den Zusatz „Mini-Kurzgeschichte“, denn sie sind beide wirklich nicht besonders lang. Dafür sind sie aber auch kostenlos.

Ich kenne auch einige andere Bücher von Marita Sydow Hamann und finde, dass die Mini-Geschichten sehr gut den Schreibstil und die Erzählweise von Marita Sydow Hamann wiederspiegeln. Besonders Fans von Mystery und geheimnisvollen Geschichten voller Gefühl kommen bei ihr auf ihre Kosten.

 

In dieser Horror-Kurzgeschichte schleicht ein Getriebener durch die Nacht, um …. nee, mehr erzähle ich nicht, denn jedes Wort mehr würde schon zuviel verraten.


Noch kürzer ist die mystisch-dramatische Kurzgeschichte „Zaubermuschel“, in der besagte Zaubermuschel ihre ganz besondere Wirkung entfaltet.

~*~

Neben den Kurzgeschichten bekommt man im Download gleich eine Übersicht über die anderen Titel der Autorin und eine ausführliche Leseprobe zu jeweils einem Roman von Marita Sydow Hamann mitgeliefert. Wenn einen die Häppchen auf den Geschmack gebracht haben, kann man sich dann also gleich ausführlicher inspirieren lassen.


Klappentext- und Bildquelle sowie Buchdetails: Homepage der Autorin

2 Comments

  1. Ela 16/01/2017 08:08

    Hey,
    bisher kannte ich die Autorin noch gar nicht.
    Danke für die Tipps, ich schaue sie mir mal näher an.
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die Woche!
    Liebe Grüße
    Ela

    • Laberladen 16/01/2017 20:42

      Hallo Ela,

      ich hoffe, ich konnte dir eine tolle Autorin vorstellen und es gefällt Dir, wie und was sie schreibt.

      LG Gabi

Ich freue mich über Kommentare:

%d Bloggern gefällt das: