Menu

Buchiges

Die Inselfreundinnen von Brigitte Janson

Darum geht's:

Die Hamburgerinnen Clara, Vicky und Rachel sind beste Freundinnen. Als alle drei zusammen ihren Liebeskummer ertränken, entsteht die Idee, auf Wangerooge einen Neuanfang zu wagen. Sie möchten ein Liebeskummer-Hotel eröffnen und ersteigern aus dieser Laune heraus im Internet eine heruntergekommene Dorfschule. Natürlich haben sie bei dieser Spontanaktion die eine oder andere Fußangel übersehen und der grummelige Schäfer, der seine Schafe jeden Tag über den Schulhof treibt, ist ebenfalls ein Ärgernis.

So fand ich's:

Mit einem gebrochenen Herzen fällt es allen drei Freundinnen relativ leicht, ihre Zelte in Hamburg abzubrechen und auf Wangerooge neu anzufangen. Und auch wenn nicht alles perfekt läuft, fügt sich doch vieles von alleine oder nur mit ein wenig Initiative zum Guten. Deshalb ist "Die Inselfreundinnen" auch keine problembeladene und zu ernsthafte Lektüre, sondern trotz mehrfachen Liebeskummers, einem "spukenden Schulgeist" und Nachbar Jonathan, der mit bösen Blicken nur so um sich wirft, überwiegt die Heiterkeit und das Augenzwinkern.

Ich liebe die Nordsee und die Atmosphäre, die dort herrscht und habe ganz viel davon in diesem Buch gefunden. Die alte Nachbarin Rieke steckt voller Leben und Lebensweisheiten, und hat sich neben den drei patenten Protagonistinnen ebenfalls in mein Herz gespielt. Man fühlt sich mittendrin im Kreis der Freundinnen, spürt die Bindung zwischen ihnen genauso wie die Unsicherheit vor diesem Neuanfang und die Freude daran, aus der Schule ihr Herzensprojekt zu machen. Auch wenn die drei sehr unterschiedlich sind, halten sie doch zusammen, jede geht ihren Weg, nimmt die Freundinnen dabei aber immer mit.

Und natürlich bleibt es nicht dabei, dass die Freundinnen mit Liebeskummer Trübsal blasen, denn was wäre eine unterhaltsame Sommergeschichte ohne das eine oder andere Happy End, das am Ende einiger Herzensverwirrungen wartet.

Dieses Wohlfühlbuch mit ein paar ernsten Tönen, aber auch viel Humor, ist perfekt für die Strandtasche oder den Lesesonntag auf dem Balkon und hat mir ein paar entspannende Lesestunden beschert.

Mehr dazu:

Weitere Meinungen zum Buch:
(wird ergänzt)

 


Herzlichen Dank an den Verlag und die Autorin für das Rezensionsexemplar

Werbung

Titel: Die Inselfreundinnen
Autor/in: Brigitte Janson
ISBN / ASIN:
9783548291987
Sprache:
Deutsch
Genre: Roman
Verlag:
Ullstein
Erscheinungsjahr:
2019
Medium:
Taschenbuch
Seitenzahl: 320
Autorenhomepage: 
Brigitte Janson Brigitte Kanitz
Klappentext- und Bildquelle sowie Buchdetails: Verlagsseite

 

Loading Likes...

2
Hinterlasse einen Kommentar

2 Comment authors
  Kommentare abonnieren  
Benachrichtige mich zu:

Hört sich richtig schön an für einen Abend auf dem Sofa. Das Cover gefällt mir außerdem auch sehr gut.
Danke für die Rezension.
LG
Yvonne