Menu

Buchiges

[Gänseblümchen der Woche] #63

Eigentlich habe ich genug Bücher. Und doch freue ich mich darüber, eine aktuelle Neuerscheinung bei Vorablesen gewonnen zu haben. Die Leseprobe hat mich echt gelockt und ich halte schon Ausschau nach der Bücherendung. Okay, es ist ein zweiter Band einer Krimireihe, aber da normalerweise die Mordfälle abgeschlossen sind, macht mir das nicht allzu viel aus.

~

Und dann habe ich auch noch zufällig entdeckt, dass ich den ersten Band als Hörbuch zuhause habe. Da ich Band 1 bei Vorablesen im Rahmen des Adventskalenders gewonnen habe, war ich mir nicht mehr sicher, habe es herausgekramt – und tatsächlich ist das Band 1 zum aktuellen Gewinn. Wenn das nicht PERFEKT ist, dann weiß ich auch nicht.

~

Klingt vielleicht doof, aber es ist echt eine gute Sache, dass man notwendige Medikamente für einen vernünftigen Preis bzw. auf Rezept bekommt. Was für ein Glück, dass ich in Deutschland lebe und die Sachen jederzeit bekomme, ohne dass es an der Tagesordnung ist, dass sie nachgemacht, ohne den erhofften Wirkstoff, aber dafür mit Gift drin oder eben gar nicht verkauft werden.

~

Welche schönen Momente haben Euch in dieser Woche ein Lächeln ins Gesicht gezaubert?

Die ursprüngliche Idee zum Gänseblümchen der Woche stammt von „Hoffnungsschein“ und ich hab die Aktion bei „Schattenwege“ entdeckt.

Regelmäßige Beiträge zum „Gänseblümchen der Woche“ gibt es oft hier:

Hoffnungsschein
Schattenwege
Neues aus der Mikrowelle
Julias Sammelsurium
Sarah Force
MissRose’s kleine Welt

Farbensehnsucht

Loading Likes...

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "[Gänseblümchen der Woche] #63"

  Kommentare abonnieren  
Benachrichtige mich zu:

Hallo Gabi,
schön, zu lesen, dass du so schöne Gänseblümchen gefunden hast. Meine Woche war insgesamt auch wirklich schön.
Ich wünsche dir, dass die nächste Woche noch mehr Gänseblümchen für dich bereithält.
LG
Yvonne

Susanne

Hallo Gabi,

Du hast aber auch immer ein Glück ;-)

Ich bin auch froh, dass es wir unser Gesundheitssystem haben. Wenn ich sehe, was in anderen Ländern los ist, ist es gar nicht so schlecht.

Schönen Feiertag noch.

Gruß
Susanne