Menu

Buchiges

[Gänseblümchen der Woche] #75

Herzlichen Glückwunsch an mich zum 75. Gänseblümchenjubiläum :-)

Dass ich mit nur winzigen Unterbrechungen für fast jede Woche ein paar schöne, positive und erwähnenswerte Dinge gefunden habe, hätte ich anfangs auch nicht gedacht. Aber es ist tatsächlich auch noch hilfreich, wenn man mal die negativen Dinge einfach ein bisschen ignoriert und sich auf die schönen konzentriert. Denn normalerweise macht man es eher umgekehrt. Also auf die nächsten 75!

~*~

Ist das jetzt Werbung? Und wenn schon …

Auf Twitter ist mir ein Online-Shop über den Weg gelaufen, bei dem es Geschirr mit ganz toller Deko gibt – unter anderem auch Bücher als kleines Extra auf den Schüsseln, Tassen usw. Der Laden ist überhaupt toll und ich habe lange dort gestöbert und meinen Geldbeutel festgehalten. Aber um eine buchige Tasse kam ich dann doch nicht herum, quasi als Probe-Bestellung. Obwohl die Sachen mit individueller Beschriftung ja einzeln angefertigt werden, hat’s nicht lange gedauert und die Sachen waren auch echt sicher verpackt. Ich bin sehr begeistert und wer von Euch auch ein bisschen schauen und / oder kaufen will, hier geht’s zum Shop der Farbton Gebrauchskeramik.

~*~

Während der Woche war es ein paar Tage nicht ganz so sonnig und die Temperaturen waren perfekt für einen längeren Spaziergang. Bisher bin ich mal in die eine Richtung aus der Stadt und wieder den gleichen Weg zurück oder mal schräg dazu ein bisschen in eine anderen Richtung und wieder zurück. Nun habe ich einen Verbindungsweg enteckt, mit dem ich eine ovale Runde gehen kann. Leider ist auf diesem Verbindungsstück ein echt steiler Anstieg, aber der lohnt sich dann doch, denn die zweite Hälfte des Rundweges geht sanft bergab bis zu mir nach hause. Bei 30 Grad und prallem Sonnenschein werde ich mir diese Runde verkneifen (da gehe ich lieber am Wald entlang) aber sobald es wieder trüber und wolkiger wird, schlage ich die Stimmungs-Aufhellungs-Wanderrunde ein. Die ist übrigens ungefähr 7 Km lang.

~*~

Die Zeit, als man von allen Seiten mit Erdbeeren überschwemmt wurde, habe ich dieses Jahr ein bisschen verpasst. Natürlich habe ich ein paar Schüsseln davon gegessen, aber viel Erdbeermarmelade habe ich nicht unbedingt gemacht. Es wurden nur 3 Gläser. Das reicht natürlich nicht für ein ganzes Jahr bis zur nächsten Erdbeersaison, also habe ich gestern noch ein paar Gläser “Beeren-Mix” gemacht. Was so an Beeren zu kriegen war, nämlich Stachelbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren und Johannisbeeren habe ich da rein und hoffe, es schmeckt. Gerochen hat es schon mal richtig lecker. Und ich konnte mich gerade noch beherrschen und hab die Schale Kirschen nicht mir reingeworfen. Die esse ich dann gleich am Nachmittag bei Spanien gegen Russland oder schon vorher lesend auf dem Balkon.

~*~

Ich wünsch Euch einen schönen Sonntag, was auch immer ihr tut!

Welche schönen Momente haben Euch in dieser Woche ein Lächeln ins Gesicht gezaubert?

Die ursprüngliche Idee zum Gänseblümchen der Woche stammt von „Hoffnungsschein“ und ich hab die Aktion bei „Schattenwege“ entdeckt. Auf diesen Blog gibt es auch regelmäßig neue Beiträge zur Rubrik “Gänseblümchen”.

 

Loading Likes...

15
Hinterlasse einen Kommentar

7 Comment authors
  Kommentare abonnieren  
Benachrichtige mich zu:
Rita

Liebe Gabi, schön, dass du wieder so viele erwähnenswert schöne Momente in dieser Woche hattest. Vor allem Glückwunsch zum Jubiläum! Die Tasse finde ich genial und ich werde mich auch mal auf der Seite umsehen müssen. Nun noch einen sonnigen Sonntag und viele schöne Gänseblümchenerlebnisse in der kommenden Woche – Liebe Grüsse Rita

Aawwww du hast auch eines dieser wuuuuuundervollen Becher *-* Ich will mir auch noch irgendwann unbedingt einen zulegen!!

Nomnomnom, nichts geht über selbstgemachte Marmelade (=

Susanne

Liebe Gabi,

die Tasse sieht sehr schön aus, da werde ich mich auch mal umsehen. Die Erdbeerzeit ging relativ schnell vorbei, aber jetzt kommen die Kirschen, auch lecker. Beim Fussball bin ich ab 16.00 Uhr natürlich auch dabei. Man liest sich ;-)

Einen schönen Sonntag noch.

Susanne

Hallo liebe Gabi,
wieder wunderbare Gänseblümchen. Die Tasse ist ja wirklich ein Traum. Kann ich gut verstehen, dass du dir die gegönnt hast!
Ich wünsche dir ein wunderbares Wochenende
LG
Yvonne

Bisschen verpeilt bin ich ja… Das Wochenende ist ja auch schon fast zuende ;-) Einen guten Start in die neue Woche wollte ich schreiben.

Hallo Gabi,
die Tasse ist ja wirklich Bombe und ich glaube, ich werde bei diesem Shop mal vorbeischauen….Ok, wir wissen beiden, dass es bei mir nicht nur beim Schauen bleibt…aber mal schauen XD

Da hast Du ja einen ganz tollen Spazierrundgangweg gefunden, der wirklich schön klingt. Ich sollte wohl auch öfters spazieren gehen und nicht immer nur von zu Hause in die Arbeit und wieder retour oder auf den Friedhof in der Nähe *g*.
An mir ist die Beerensaison auch irgendwie vorübergegangen. Gar nix eingekocht, gar nix gepflückt, gar nix gegessen. Ich schätze ich muss das ändern.

Vielen Dank für den tollen Beitrag,
Liebe Grüße,
Conny

Der Becher ist MEGA! Da überlege ich glatt, ob ich mir nicht auch so einen fürs Büro machen soll! Damit er nicht gleich verschwindet mit schönem Namenszug. :-)

Diese Jahreszeit liebe ich wegen dem ganzen heimischen Obst auch so sehr! Wir können uns kaum satt essen. Es bleibt nie was fürs Einkochen übrig. Vielleicht später, wenn wieder Zwetschgenzeit ist. Denn ich liebe Zwetschgenmarmelade….

GlG, monerl