Menu

Buchiges

[Gänseblümchen der Woche] #82

An diesem Wochenende ist hier im Ort Kirchweih. Ich habe hier keine Freunde und wenig Bekannte, bin in keinem Verein und engagiere mich hier auch sonst nicht am Ort, sondern ich wohne hier nur. Mein Sozialleben findet eher in Nürnberg statt. Trotzdem kriege ich so einiges mit, da ich direkt im Stadtkern wohne. Seit einigen Jahren führt der Kirchweihzug direkt an meinem Haus vorbei, so dass ich nicht mal mehr auf die Straße gehen muss, sondern ihn von meinem Balkon aus verfolgen kann. Da es bequemer nun wirklich nicht mehr geht, tue ich das auch regelmäßig. Gestern hab ich mir fast eine Stunde das Spektakel der Vereine und Musikkapellen angesehen – auch wenn ich da nicht mitmachen muss, war es doch schön, zu verfolgen, wie viel Spaß alle hatten.

~*~

Mein Geburtstagskuchen ist wegen der Hitze am eigentlichen Geburtstag ausgefallen. Inzwischen habe ich das aber nachgeholt und obwohl ich ein großer Käsekuchenfreund bin, wie üblich am Geburtstag meiner zweiten Sorte Lieblingskuchen gehuldigt: Marzipan ….. oh so lecker.

~*~

Meine Freundin Susanne bekommt immer “eigene Ernte” aus Muttis Schrebergarten. Und manchmal darf ich auch davon profitieren, wie auch dieses Jahr. Leckere Sachen wie Marmelade, Obst, Gemüse, alles dabei. Danke Susanne und Mutti :-) Und heute gibt es gleich eine Zucchini-Tomaten-Nudel-Pfanne aus der “Garten-Produktion”.

~*~

Inzwischen ist für mich der Sommer mit seinen Wüstentemperaturen wieder erträglich geworden. Okay, tagsüber ist es in der Sonne immer noch manchmal grenzwertig und es ist echt traurig mit anzusehen, wie verbrannt alles in der Natur ist. Diese Woche bin ich an einer Kiefer vorbeigekommen, die so gut wie alle Nadeln abgeworfen hatte, die dann braun und welk auf der Erde lagen. Das ist natürlich weniger schön :-(

Aber für mich ist es eine Erleichterung, dass es nachts nicht mehr so warm ist. Wenn ich im Schlafzimmer 26 oder 27 Grad habe, kann ich immerhin noch schlafen. Die Zeiten mit über 30 Grad in der Nacht in der Wohnung sind für dieses Jahr hoffentlich vorbei. So macht es auch wieder Spaß, auf dem schattigen Balkon zu sitzen und zu lesen. Aber ganz ehrlich gesagt – ich freue mich auf den Herbst!

~*~

Ich wünsch Euch einen schönen Sonntag, was auch immer ihr tut!

Welche schönen Momente haben Euch in dieser Woche ein Lächeln ins Gesicht gezaubert?

Die ursprüngliche Idee zum Gänseblümchen der Woche stammt von „Hoffnungsschein“ und ich hab die Aktion bei „Schattenwege“ entdeckt. Auf diesen Blog gibt es auch regelmäßig neue Beiträge zur Rubrik “Gänseblümchen”.

 

Loading Likes...

4
Hinterlasse einen Kommentar

3 Comment authors
  Kommentare abonnieren  
Benachrichtige mich zu:
Susanne

Liebe Gabi,

Ich gebe Dank an Mutti gerne weiter. Lass es Dir schmecken.

Schönen Sonntag.

LG Susanne

Hallo Gabi,
du hast vergessen die tolle Modern Talking-DJ-Einlage zu erwähnen, denn ich wette du hast mitgesummt …und mir damit übrigens einen Ohrwurm beschert..screw you!!
Bei mir war die ganze Woche Gänseblümchen-Tag wegen Urlaub auf Kreta. Nun sitze ich hier bei meinem 2. (oder 3.,4.) Samos und lass mir die Sonne auf den Bauch scheinen.
So kann es von mir aus weitergehen
Ich wünsche dir eine schöne Woche mit vielen Gänseblümchen. Jámas!