Menu

Buchiges

[Hörbuch] Orphan X von Gregg Hurwitz – Orphan X #1

Darum geht's:

Evan Smoak war mal ein Killer im Regierungsauftrag. Als Waisenkind wurde er in das Orphan-Programm aufgenommen und von seinem Ziehvater Jack zum perfekten Killer ausgebildet. Inzwischen ist er hinter der Fassade eines unauffälligen Durchschnittsbürgers abgetaucht und hilft Menschen in Not, die sich nicht selbst helfen können. So setzt er seine tödlichen Fähigkeiten ein, um hinter dem Decknamen des "Nowhere Man" etwas Gutes zu tun. Sein aktueller Fall entwickelt sich aber zu einer Katastrophe, denn von Anfang an geht so ziemlich alles schief.

So fand ich's:

Weder der Autor noch die Reihe um die Orphans sagte mir was, bis ich bei Buchbahnhof auf diesen Beitrag mit Gewinnspiel im Rahmen der "Thrillweek" gestoßen bin. Ich liebe (Hör)Bücher mit mysteriösen Menschen, die Held und Antiheld in einem sind, die vor Gewalt nicht zurückschrecken, aber doch einer Moral und ihrem Gewissen folgen. Und wenn's spannend und actionreich wird, umso besser. Und dann hatte ich auch noch das Glück, den aktuellen dritten Teil der Serie als Hörbuch zu gewinnen! Ich hab mich sehr gefreut und als Einstimmung sofort den ersten Band bei Audible (zum Glück habe ich da ein Abo und es gab die ungekürzte Hörversion) runtergeladen. Und obwohl man fast 12 Stunden hört, war ich im Nullkommanix durch damit.

Eigentlich sollen die Orphans, von denen es fast ein ganzes Alphabet voll gibt (X ist nicht die Bezeichnung für die römische Zahl 10, sondern für den Buchstaben, denn Evan war der 24. Zugang ins Orphan-Programm), zu gehorsamen und gefühllosen Killermaschinen ausgebildet werden. Doch Evans Ausbilder Jack hat ihm Mitgefühl und kritisches Hinterfragen der Befehle nicht ausgetrieben, was ihn zwar kaltblütig gemacht hat und als Einzelgänger sehr ungeübt im zwischenmenschlichen Umgang miteinander, was ihn aber doch in kleinen Dingen manchmal sehr menschlich und sympathisch macht. Das merkt man besonders im Umgang mit seinen etwas skurrilen Nachbarn und insbesondere der hübschen Mia und ihrem Sohn Peter. Da mischen sich kurz mal ein paar philosophische Überlegungen in Evans Gedanken und man schmunzelt über seine soziale Unbeholfenheit. Meistens ist da allerdings nur Platz für seinen Auftrag, für raffinierte Planungen, Training und Schutz der Menschen, die seine Hilfe brauchen.

Mit seinem aktuellen Fall gerät aber auch der Alleskönner und Spezialist für unmögliche Fälle an seine Grenzen. Seine Gegner scheinen ihm immer ein Stück voraus zu sein und trotz Einsatz all seines Könnens und modernster Technik kommt er nicht dahinter, wie sie ihn überlisten konnten. Von Anfang an war ich gefangen von der Person Evan Smoak und der spannenden Handlung, die so einige Kampfszenen und viel Action zu bieten hat. Es wird geschossen und Fallen werden gestellt, sich belauert und beobachtet und dieser Kampf der mörderischen Superhelden Gut gegen Böse war ungeheuer unterhaltsam.

Die Geschichte wird auf trockene, lakonische Art von Stefan Lehnen erzählt und seine variantenreiche und oftmals kratzige Stimme passte wunderbar zur Story und den Figuren.

Nachdem inzwischen das Hörbuch zum 3. Band hier eingetroffen ist, kann ich mich also noch auf zwei weitere Episoden aus dem Leben von Evan Smoak freuen. Auf Englisch ist vor einem Monat ein vierter Band als Print und eBook erschienen und der Autor hat wohl gerade einen Buchvertrag über noch drei Bände unterschrieben (Quelle hierfür "The Real Book Spy"). Ich freue mich also auf noch einige Abenteuer von Evan Smoak!

Mehr dazu:

Weitere Meinungen zum Buch:
Buchbahnhof
Weltenwanderer

Die Serie in der richtigen Reihenfolge:
Orphan X / Orphan X
The Nowhere Man / Projekt Orphan
Hellbent / Rache der Orphans
Out of the Dark

Werbung

Titel: Orphan X
Original-Titel:
Orphan X
Autor/in: Gregg Hurwitz
Übersetzer/in:
Mirga Nekvedavicius 
Sprecher/in:
Stefan Lehnen
ISBN / ASIN:
B0744BPBDL
Sprache:
Deutsch
Genre: Thriller
Serie: Orphan X #1
Verlag:
ABOD Verlag über Audible
Erscheinungsjahr:
2017
Medium:
ungekürztes Hörbuch
Hördauer: 11 Stunden 47 Minuten
Klappentext- und Bildquelle sowie Buchdetails: Audible

 

Loading Likes...

4
Hinterlasse einen Kommentar

3 Comment authors
  Kommentare abonnieren  
Benachrichtige mich zu:

Das hört sich richtig gut an :D

Hallöchen,

ich habe diese Rezension im Zuge des Kommentierwochenendes entdeckt.
Das Buch kling richtig klasse.
Ist direkt auf meine Leseliste gewandert.
Danke für den Tipp.

LG
Elisa