Menu

Buchiges

Liebe, die uns hält von Skylar M. Cates – Sunshine and Happiness #1

Darum geht's:

Cole hat in seinen vier Mitbewohnern eine echte Ersatzfamilie gefunden und sieht Brendan, River, Marc und Tomas  als seine Brüder an. Aus Loyalität Brendan gegenüber hält er Abstand zu Ian, Brendans Chef und Schwarm, obwohl der Cole schon gerne näher kennenlernen würde. Erst als ein Schicksalsschlag die WG-Familie tief erschüttert und Cole aus der Bahn wirft, sucht er Hilfe und Trost - bei Ian.

So fand ich's:

Cole hat keine konkreten Zukunftspläne, jobbt als Barkeeper und flirtet sich charmant durch die Schwulengemeinde. Seine Mitbewohner in der WG sind ihm sehr wichtig, denn das ist alles, was er an Familie hat. Brendan ist sein bester Freund und Cole kann es nicht fassen, als Brendan plötzlich ums Leben kommt. Das stellt sein ganzes Leben auf den Kopf und droht auch, den Zusammenhalt in der WG zu sprengen, weil jeder anders und für sich trauert.

Ian ist ein disziplinierter, cooler Anwalt, der in seinem Leben nur seine Arbeit zu kennen scheint. Seit der Trennung von Sam vor längerer Zeit hat er kein wirkliches Privatleben mehr. Sein Assistent Brendan ist ihm wichtig und so ist er auch in der Not für ihn und seine WG-Freunde da. Besonders Cole mag er sehr, doch der hat ihn bisher auf Abstand gehalten, um seinem Freund Brendan nicht in die Quere zu kommen.

Wenn Coles wichtigste Bezugsperson ganz plötzlich stirbt, kann das kein lustiges, leichtes Buch sein. Es wird getrauert und emotional um sich geschlagen, auf verschiedene Weise Trost und Vergessen gesucht und die jungen Männer der WG sind alle ein wenig hilflos diese Situation gegenüber. Ian ist ruhig und abgeklärt und obwohl er Brendan auch sehr mochte und erschüttert ist, behält er den Überblick. Mir gefiel sehr, dass er Coles Gefühlschaos richtig einschätzte und souverän und verständnisvoll reagierte, aber auch dranbleibt. Es wird geredet und getröstet, dem Gefühlsansturm leidenschaftlich nachgegeben und Ian und Cole nähern sich in diesem emotionalen Ausnahmezustand einander an und öffnen sich für den anderen. Dieser Prozess ist lebensnah, sehr gefühlvoll und bildet einen positiven Gegenpart zu den traurigen Passagen in diesem Buch, so dass am Ende ein Optimismus übrig bleibt, der einen das Buch doch in einem schönen Licht sehen lässt.

Die WG-Mitbewohner spielen hier eine große Rolle und ich habe sehr erfreut gesehen, dass es in den weiteren Bänden dieser Serie um die anderen Jungs geht. Also drücke ich die Daumen, dass alle ihr Happy End bekommen und freue mich schon auf die anderen Bände dieser Serie.

Mehr dazu:

Weitere Meinungen zum Buch:
Gaylesen
El Ma liest
Ulla liebt Bücher

Die Serie in der richtigen Reihenfolge:
Here for You / Liebe, die uns hält
Lovers, Losers and You
Close to You
Secrets of You


Herzlichen Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar

Werbung

Titel: Liebe, die uns hält
Original-Titel:
Here for you
Autor/in: Skylar M. Cates
Übersetzer/in:
Vanessa Tockner
ISBN / ASIN:
B07JHKJ8WZ
Sprache:
Deutsch
Genre: Gay Romance
Serie: Sunshine and Happiness #1
Verlag:
Cursed
Erscheinungsjahr:
2018
Medium:
eBook
Seitenzahl: 290
Klappentext- und Bildquelle sowie Buchdetails: Verlagsseite

 

Loading Likes...

Hinterlasse einen Kommentar

  Kommentare abonnieren  
Benachrichtige mich zu: