Darum geht’s: Um die ultramodernen Drohnen fliegen zu können, müssen die Piloten, die sie per Fernbedienung vom Boden aus steuern, ihren Körper anpassen und mit technischer Hilfe „verbessern“ lassen. Chris Waters ist einer von den „Flughunden“, deren Körper mit Hightech aufgemotzt und damit quasi ein Teil der Drohnensteuerung geworden ist. Gerade als er stolz einem […]

Weiterlesen