Menu

Die junge Taschendiebin Angela Wood stiehlt in einer Bar eine Ledertasche. Darin nichts weiter als ein Notizbuch. Das hat allerdings so einen brisanten Inhalt, dass sie es schnellstens der Polizei zuspielt. Denn es ist das Tagebuch eines Serienmörders, der dort seine bisher unentdeckten Taten auflistet. Hunter und Garcia versuchen, aus den wenigen Informationen die Identität des Serienkillers herauszufinden, während dieser sich daran macht, sein Tagebuch zurück zu bekommen. Mit allen Mitteln.

Weiterlesen

Lucien Folter ist aus dem Hochsicherheitsgefängnis entkommen. Es ist schon schrecklich genug, dass er ein hochintelligenter Mann ohne jeden Skrupel ist, doch außerdem haben Robert Hunter und er eine gemeinsame Vergangenheit. Und da Lucien Folter seinen Gefängnisaufenthalt Robert zu verdanken hat, hat er nur Rache an Robert im Sinn. So grausam und blutig wie möglich.

Weiterlesen

Der Tatort, zu dem Hunter und Garcia gerufen werden, ist auch für die Ermittler der "UV-Einheit", die für die Aufklärung extra grausamer Verbrechen zuständig ist, ein verstörender Anblick. Noch während sie versuchen, die Botschaft zu entschlüsseln, die der Täter hinterlassen hat, mischt sich das FBI in die Ermittlungen ein. Es scheint, dass es einen Zusammenhang zu weiteren Morden gibt und hier ein Serienkiller am Werk ist.

Weiterlesen

Darum geht’s: Wenn man einen Video-Anruf von seiner besten Freundin bekommt, rechnet man niemals damit, dass man per Telefon dabei zusehen muss, wie sie von einem Unbekannten gequält und schließlich getötet wird. Und obwohl man selbst es hätte verhindern können, indem man eigentlich recht einfache Fragen richtig beantwortet, streikt das Gedächnis und man verurteilt die […]

Weiterlesen