Menu

Max schuftet in der Familien-Autowerkstatt anstatt Motorräder aufzumotzen, wie er es am liebsten tun würde. Schon viel zu lange hat ihn keine Frau mehr gereizt. Und nun verkündet seine Ex auch noch, dass sie mit ihrem neuen Verlobten ans andere Ende des Landes ziehen will und ihre gemeinsame Tochter mitnimmt. Der einzige Lichtblick für Max ist sein bester Freund und Mitbewohner Clay. Als Max entdeckt, dass Clay auf Bondage steht, formen sich ganz neue Gedanken und Sehnsüchte in seinem Kopf.

Weiterlesen

Sam möchte seine Pflegetochter Maisy adoptieren, doch das Jugendamt macht es ihm schwer, weil er sein Geld als Tätowierer verdient und weil er im Rollstuhl sitzt. Außerdem melden plötzlich Maisys Großeltern Ansprüche an. Der Zeitpunkt ist also denkbar schlecht, um sich zu verlieben. Mit Niko fühlt sich alles einfach richtig an und Sam könnte sein Herz an ihn verlieren.

Weiterlesen

Als Derek im Vorraum einer Bank durch einen Stromausfall eingesperrt wird, bekommt er einen Panikanfall. Zum Glück ist ein weiterer Kunde anwesend. Obwohl Basil gehörlos ist, schafft er es, Derek zu beruhigen. Die gegenseitige Sympthie ist von Anfang an da, doch ist Derek mit seinem posttraumatischen Stress überhaupt bereit für eine Beziehung? Und kann Basil das Fiasko vergessen, das er mit seinem Ex erlebte, der nicht gehörlos war und auch wenig Verständnis dafür mitbrachte?

Weiterlesen

Poe und sein Freund Blue sehen sich als Künstler, die mit ihrer illegalen Graffiti Straßenkunst schaffen. Geld verdienen sie damit nicht, sondern laufen Gefahr, verhaftet zu werden, oder sich bei ihren nächtlichen Aktionen zu verletzen. Poes Vater Landon lässt seinen Sohn im Keller wohnen, obwohl der mit seinen 23 Jahren schon auf eigenen Beinen stehen sollte, und verzweifelt an der Ziellosigkeit Poes. Als er sich bei seinem Kumpel Jericho darüber beklagt, bietet der Poe einen Job in seinem Tattoostudio an.

Weiterlesen